Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kölner Haie 06.05.2019, 11:42

Haie haben neuen Kooperationspartner

Zusammenarbeit mit EC Bad Nauheim

Christof Kreutzer.
Christof Kreutzer.
Foto: City Press.
Die Kölner Haie haben zur kommenden Saison einen neuen sportlichen Kooperationspartner. In Zukunft arbeitet der DEL-Club mit dem EC Bad Nauheim aus der DEL2 zusammen. Die bisherige Kooperation der Haie mit den Löwen Frankfurt wird ebensowenig fortgeführt, wie die Zusammenarbeit der Roten Teufel mit der Düsseldorfer EG.

"Die Kooperation mit Bad Nauheim gibt uns einen Partner, der über ein sehr professionelles Umfeld verfügt. Die Roten Teufel bringen alles mit, um unsere jungen Spieler weiterzuentwickeln. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Kooperation mit viel Spielpraxis für unsere jungen Spieler", erklärt Haie-Sportdirektor Mark Mahon.

"Zunächst bedanke ich mich ausdrücklich bei Niki Mondt, Daniel Kreutzer sowie den weiteren Verantwortlichen der DEG für eine langjährige gute Zusammenarbeit und Unterstützung bei der gemeinsamen Entwicklung junger Spieler. Ich denke, beide Seiten haben immer von dieser Partnerschaft profitiert. Beispiele wie Leon Niederberger oder zuletzt auch Hendrik Hane haben gezeigt, dass sich junge Talente in Bad Nauheim gut entwickeln können. Daher war es keine einfache, aber dennoch eine bewusste Entscheidung für eine neue Kooperation. Unsere professionelle Arbeit ist anderen DEL-Clubs nicht verborgen geblieben, daher hatten wir mit mehreren DEL-Standorten, im Hinblick auf eine mögliche Zusammenarbeit, Kontakt. Durch unseren ehemaligen Kapitän Patrick Strauch, der als hauptamtlicher Coach beim KEC-Nachwuchs tätig ist, war schon immer eine positive Beziehung vorhanden. Der Austausch mit Haie-Sportdirektor Mark Mahon in den letzten Wochen zeigte dann zusätzlich, dass wir einen gemeinsamen Nenner hinsichtlich der Ausbildung sowie Weiterentwicklung junger deutscher Spieler haben. Ein zielführendes Konzept bietet beiden Seiten viele Vorteile, daher sind wir jetzt auf diese neue Zusammenarbeit sehr gespannt", so Andreas Ortwein, Geschäftsführer der Roten Teufel.

"Ich freue mich auch auf die Zusammenarbeit mit Köln. Die Haie leisten eine hervorragende Nachwuchsarbeit, ihre talentierten Spieler werden uns gerade in der Kaderbreite besser machen", kommentiert EC Head-Coach Christof Kreutzer.

 
Kommentar schreiben
Gast
27.01.2022 21:45 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (1)
06.05.2019, 13:16 Uhr
ECBN
Super Sache wenn alles klappt mit den Kölner Nachwuchsspieler!!!
Bewerten:2 


Kölner Haie 03.01.2022, 11:33

"Nicht konsequent genug!"

Interview mit Kölns Trainer Uwe Krupp

Uwe Krupp.
Uwe Krupp.
Foto: City-Press.
Interview Direkt zum Beginn des Jahres 2022 kamen die Adler Mannheim ins Kölner Haifischbecken und krallten sich mit einem 5:1 Sieg die drei Punkte. Nach der Indoor-Partie äußerte sich Haie Trainer Uwe Krupp auf der Pressekonferenz:
Kölner Haie 06.11.2021, 17:40

"Lob gehört der Mannschaft!"

Interview mit Kölns Trainer Uwe Krupp

Uwe Krupp.
Uwe Krupp.
Foto: City-Press.
Interview Uwe Krupp hat nach der Heimpleite gegen die DEG das Ruder wieder herumgerissen und fünf Siege hintereinander eingefahren. Nach dem Derbysieg in Düsseldorf sprach Ivo Jaschick mit dem KEC-Coach:
Kölner Haie 03.11.2021, 17:27

"Wir geben uns nie auf!"

Interview mit Köln Andreas Thuresson

Andreas Thuresson.
Andreas Thuresson.
Foto: City-Press.
Interview Andreas Thuresson wechselte nach zwei Jahren in Schwenningen zu den Kölner Haien. Dienstagabend erzielte der Schwede drei Tore gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber. Nach dem Spiel sprach er mit Ivo Jaschick:
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

47. Spieltag (1)



NHL

Regular Season (5)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL2 28.01.2022, 19.30
Frankfurt -
Freiburg

Wer gewinnt?

 
 

 89 %
 
 
11 % 

Spiel anzeigen


 89 %
 
 
11 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
EISHOCKEY.INFO

Fred Carroll ist t... (5)
DEL

Clubs fordern Aufh... (14)
Olympische Spiele 2022

Finaler Kader für ... (6)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Kaufbeuren

Mikko Lehtonen
S


Rosenheim

Brett Schaefer
S


Selb

Leon Lilik
V


Weitere Transfers


TV-Tipp
DEL 28.01.2022, 19:30


Nürnberg -
Mannheim

Weitere TV-Termine

Geburtstage
25 Jahre

Jonas Wolter
S
23 Jahre

Louis Busch
T
Weitere Geburtstage