Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Iserlohn Roosters 19.09.2007, 09:47

"Irgendwie wollte keiner gewinnen"

Iserlohn reicht ein Tor zum Weiterkommen

Krefelds Coach Jiri Ehrenberger traf den Nagel auf den Kopf: "Ich konnte eigentlich bis zum Ende nicht sehen, wer gewinnen wollte!" Fielen beim letzten Heimspiel der Rooster noch die Tore wie reife Früchte, mussten die 2.331 Zuschauer am Seilersee bis zur 62. Minute warten, bis der Puck das erste Mal die Torlinie überquerte und die Partie damit entschieden war. Michael Wolf war der Schütze des goldenen Tores, der den Roosters den Einzug in die nächste Runde bescherte.

Das Match begann ohne große spielerische Höhepunkte, aber einigen wenigen Strafzeiten. Nach 14:50 Minuten war das Spiel für ein Huhn und einen Pinguin zu Ende. Alexander Selivanov fuhr auf das Iserlohner Tor zu, während Luke Sellars mit hohem Tempo dazwischen fahren wollte. Beide prallten unglücklich zusammen und der Iserlohner rutsche so in die Bande, dass er mit noch nicht näher diagnostizierten Rückenbeschwerden in der Kabine blieb. Dem verletzten Rooster folgte dann der Pinguin Selivanov in die Krefelder Kabine, da er für diese Aktion 5 + Spieldauerstrafe aufgebrummt bekam. Der Hausherr konnte aber aus diesem numerischen Vorteil kein Kapital schlagen, da durch Undiszipliniertheit dieses 5:4-Powerplay leichtfertig zunichte gemacht wurde. 16 Sekunden vor dem Ertönen des Pausengongs war das Publikum urplötzlich hellwach. Nach einer relativ harmlosen Aktion pfiff der Schiri Penalty für Krefeld - Brian Maloney lief an und fand seinen Meister in Stefaniszin, der die linke Ecke zu machte und dem Kanadier keine Chance ließ.

Im Mittelabschnitt passierte reichlich wenig, obwohl das Spielgeschehen gegen Mitte des Drittels mal kurzzeitig für 3-4 Minuten aufflammte. Hüben wie drüben waren in diesen Minuten einige hübsch anzuschauende Aktionen zu sehen, doch merkte man, dass der letzte Wille und Kampf fehlte. Dokumentiert wurde der fehlende Einsatz durch ein strafzeitloses Drittel. Das Spiel plätscherte so vor sich hin. Erwähnenswert vielleicht noch die Tatsache, dass Backup Danijel Kovacic (bei Iserlohn stand mit Sebastian Stefaniszin auch der 2. Mann im Tor!) einen Schuss gegen die Maske bekam und Schiedsrichter Schimm die Partie unterbrach. Auch nach dem 2. Spielabschnitt hieß es: Tore Fehlanzeige!

Kurz nach dem Anpfiff des letzten Drittels traf der Krefelder Daryl Andrews nach einer schönen Einzelleistung nur den Pfosten und 7 Minuten später scheiterte der alleine durchgebrochene Pinguin Daniel Pietta mit einem Alleingang am 2. Mann der Roosters. Nun war das Ende da (0:0 nach 60 Spielminuten) und die Verlängerung fing an - mit vier Feldspielern auf jeder Seite. Es hatte den Anschein, als wollte Michael Wolf die Anhängerschar nicht länger mit diesem besseren Trainingsspielchen strapazieren - denn nach nur 1:01 Minuten der Overtime stahl er der
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
16.07.2024 15:26 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Iserlohn Roosters 28.06.2024, 11:17

Duo in der sportlichen Leitung

Axel Müffeler und Doug Shedden gleichgestellt

Wolfgang Brück.
Wolfgang Brück.
Foto: City Press.
Bei den Iserlohn Roosters wird Axel Müffeler als Manager des sportlichen Bereichs agieren und Doug Shedden neben seiner Tätigkeit als Headcoach der Roosters auch als Teil der sportlichen Leitung.
Iserlohn Roosters 27.06.2024, 21:34

Colin Ugbekile kehrt an den Seilersee zurück

Dritte Saison in Folge

Colin Ugbikele.
Colin Ugbikele.
Foto: Mathias M. Lehmann.
Colin Ugbekile kehrt an den Seilersee zurück. Der 24-Jährige wollte den Club verlassen. Aus privaten Gründen bleibt der Verteidiger nun doch in Iserlohn.
Iserlohn Roosters 20.06.2024, 12:46

Roosters verpflichten Zach Osburn

Verteidiger spielte zuletzt in Tschechien

Transfer Die Iserlohn Roosters verpflichten zur kommenden Saison Verteidiger Zach Osburn. Der 27-jährige US-Amerikaner war in der vergangenen Saison in der tschechischen Liga aktiv.
Anzeige

Tippspiel
DEL2 13.09.2024, 20.00

Weiden
-:-
Kaufbeuren

Wer gewinnt?


 

 0 %

 
100 % 

Spiel anzeigen


 0 %

 
100 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Essen

Maximilian Braun
S


Augsburg

Anthony Louis
S


Duisburg

David Lebek
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
30 Jahre

Jan Pavlu
V
20 Jahre

Michael Reich
V
22 Jahre

Lucas Böttcher
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige