Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
ERC Ingolstadt 13.06.2014, 13:05

Kooperation zwischen ERCI, EVL und EVR

Nachwuchsförderung in der Region

DEL-Club ERC Ingolstadt, DEL2-Club EV Landshut und Oberligist EV Regensburg haben eine Zusammenarbeit zur Nachwuchsförderung in der Region beschlossen und im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt.

Alle Clubs liegen weniger als eine Autostunde auseinander und bieten die Möglichkeit, flexibel in der Liga eingesetzt zu werden, die ihrem individuellen Entwicklungsstand entspricht. Das garantiert auch, dass diese Spieler stets möglichst viel Eiszeit bekommen und somit maximale Spielpraxis sammeln können.

„Wenn wir diese Kooperation nutzen und leben, gibt es für Spieler keinen Grund, über Agenten zu anderen Vereinen zu wechseln. Das ist keineswegs einseitig zu Gunsten des ERC Ingolstadt. Die Spieler können auch weiterhin für ihren Heimatverein spielen und diesen voran bringen“, sagt Christian Donbeck, Geschäftsführer des EV Landshut.

Und auch Martin Ancicka, Sportlicher Leiter des EV Regensburg, freut sich, dass die letztjährige Kooperation nicht nur fortgesetzt, sondern ausgebaut wird: „Für uns war die Kooperation mit Ingolstadt allgemein sehr positiv. Nicht nur durch die finanzielle Unterstützung, sondern weil unsere jungen Spieler die Möglichkeit bekommen haben, hier mit zu spielen und zu trainieren. Dass wir nun eine Kooperation über drei Ligen haben, wie sie in Amerika üblich ist, finde ich sehr positiv.“

Für den ERC Ingolstadt ist die Zusammenarbeit mit Landshut und Regensburg ein Meilenstein auf dem „Ingolstädter Weg“, der eine Verzahnung von Spitzensport und Breitensport sowie eine gezielte Nachwuchsförderung beinhaltet. Geschäftsführer Claus Gröbner: „Wir möchten junge Leute für den Sport begeistern und soziale Verantwortung für die Region übernehmen. Mit dieser Kooperation schließen wir eine Lücke zwischen dem Jugendbereich und dem Spitzensport und behalten so die Idole in der Region, zu denen Kinder und Jugendliche aufschauen können. Dadurch wird der Nachwuchsbereich nochmal nachhaltig gestärkt.“

Einer dieser Vorzeigespieler ist Stephan Kronthaler, der wie Marco Eisenhut und Fabio Wagner von Landshut zum Deutschen Meister gewechselt ist, durch eine Förderlizenz aber nach wie vor auch in der DEL2 spielen kann. Kronthaler: „Ich möchte mich natürlich in der DEL durchsetzen. Das ist ein neuer Schritt in meiner persönlichen Karriere. Ich finde es super, dass mir diese Gelegenheit in der Region ermöglicht wird und jetzt sogar nachhaltig Strukturen geschaffen werden.“

„Diese Kooperation ist zwar noch ganz am Anfang, aber sie ist keine Zukunftsmusik, sondern funktioniert schon jetzt“, sagt ERC-Sportdirektor Jiri Ehrenberger: „Wir können sofort junge Spielerauf ihrem Weg in den Profisport unterstützen. Dass wir das in der Region und somit ohne große Wege machen können, ist natürlich optimal.“

Christian Donbeck: „Jeder Verein ist für seine Nachwuchsarbeit selbst verantwortlich. Wenn er nichts macht, darf er sich auch nicht darüber beschweren, dass die Jugendarbeit im deutschen Eishockey nicht voran kommt. Dieser neue Weg ist eine Eigeninitiative dreier Clubs, die gemeinsam das gleiche Ziel verfolgen: die Entwicklung deutscher Spieler.“
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
18.07.2024 04:03 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (1)
13.06.2014, 14:57 Uhr
moeser (Gast)
sehr lustig
Bewerten:2 




ERC Ingolstadt 16.07.2024, 15:32

Myles Powell wird ein Panther

29-Jähriger Kanadier kommt aus Schweden

Transfer Myles Powell wechselt vom schwedischen Club IF Björklöven zu den Oberbayern.
ERC Ingolstadt 10.07.2024, 13:23

Morgan Ellis kehrt nach Ingolstadt zurück

Kanadier spielte zuletzt die Jahre in Berlin

Morgan Ellis.
Morgan Ellis.
Foto: City Press.
Transfer Der ERC Ingolstadt verstärkt seine Defensive mit Morgan Ellis. Der 32-Jährige kehrt nach drei Jahren zu den Oberbayern zurück und unterschreibt einen Einjahresvertrag.
ERC Ingolstadt 05.07.2024, 22:13

Kenny Agostino wechselt nach Ingolstadt

Stürmer kommt aus Düsseldorf

Kenny Agostino.
Kenny Agostino.
Foto: City Press.
Transfer Der ERC Ingolstadt hat Kenny Agostino verpflichtet. Der viertbeste Scorer der letzten Saison wechselt von der Düsseldorfer EG zu den Panthern.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Köln
-:-
Berlin

Wer gewinnt?

 
 

 67 %
 
 
33 % 

Spiel anzeigen


 67 %
 
 
33 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Regensburg

Eetu Laurikainen
T


Berlin

Mitch Reinke
V


Bietigheim

Marvin Drothen
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

John Broda
S
35 Jahre

Dominic Walsh
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige