Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Krefeld Pinguine 15.03.2018, 14:04

Patrick Seifert bleibt in Krefeld

Zweite Saison im Dress der Pinguine


Patrick Seifert.
Patrick Seifert.
Foto: City Press.

Die Krefeld Pinguine haben sich mit Patrick Seifert auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Der 27-Jährige kam vor der noch laufenden Spielzeit aus Wolfsburg nach Krefeld. Eine Handverletzung führte zu einer achtwöchigen Zwangspause des gebürtigen Augsburgers, der in 33 Partien für die Pinguine zwölf Treffer vorbereitete.

"Patrick hat die Saison gut begonnen und sich schnell zu einer wichtigen Stütze in unserer Defensivabteilung entwickelt. Er wollte in Krefeld bleiben und wir wollten ihn behalten. Dahingehend sind wir uns schnell einig geworden“, äußert sich Sportdirektor Matthias Roos.

"Ich freue mich auf eine weitere Saison in Krefeld und hoffe, dass wir zukünftig vom Verletzungspech verschont bleiben“, so Patrick Seifert.

Kommentar schreiben
Gast
23.02.2019 21:01 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Krefeld Pinguine 15.02.2019, 15:18

"Danach clever gespielt!"

Interview mit Krefelds Philipp Kuhnekath


Philipp Kuhnekath.
Foto: Dirk Unverferth.
Interview Philipp Kuhnekath zeigte wie die übrigen Krefelder nach Startschwierigkeiten ein gutes, unterhaltsames Spiel. Nach einem schnellen 0:2 gegen Wolfsburg kämpften sie sich zurück ins Match und behielten drei wichtige Punkte im Kampf um die Pre-Playoffs in der Seidenstadt:
▸ Weiterlesen


Krefeld Pinguine 13.02.2019, 10:23

Vertragsverlängerung mit Alex Trivellato

Dritte Spielzeit in Krefeld


Alex Trivellato.
Foto: City Press.
Mit Alex Trivellato ein weiterer Verteidiger seinen Vertrag bei den Krefeld Pinguinen verlängert. Der 26-jährige Deutsch-Italiener war im November 2017 nach Krefeld gewechselt und wird damit in seine dritte Spielzeit an der Westparkstraße gehen. In der laufenden Spielzeit erzielte der italienische Nationalspieler zwei Tore und drei Vorlagen in 43 DEL-Spielen.
▸ Weiterlesen

Krefeld Pinguine 06.02.2019, 23:22

Krefeld plant Oberliga-Team

Nachwuchs soll in der dritten Liga Spielpraxis sammeln


Matthias Roos.
Foto: City-Press.
Die Verantwortlichen des Krefelder EV 1981 und der KEV Pinguine Eishockey GmbH wollen in der nächsten Saison mit einem U-23 Team am Spielbetrieb der Oberliga Nord teilnehmen. Ziel ist es, den Nachwuchsspielern den Sprung in die DEL zu erleichtern und diese optimal auf eine Karriere als Eishockeyprofi vorzubereiten.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)


Ergebnisse: Spiele heute

NHL LIVE

Regular Season (12)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Eisbären Berlin
-
Kölner Haie



Fan-Trend anzeigen


48 %
 
 
52 %

Tölzer Löwen
-
Deggendorfer SC



Fan-Trend anzeigen


82 %
 
 
18 %

Crocodiles Hamburg
-
Rostock Piranhas



Fan-Trend anzeigen


60 %
 
 
40 %

Dallas Stars
-
Carolina Hurricanes



Fan-Trend anzeigen


91 %
 
 
9 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL2

49. Spieltag: Fünf... (2)
Oberliga

48. Spieltag Nord:... (1)
DEL

49. Spieltag: Münc... (2)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

EXA IceFighters Leipzig

Hannes Albrecht
S


Dresdner Eislöwen

Aleksijs Sirokovs Sirokovs
S


Tölzer Löwen

Jordan Hickmott
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
NHL 23.02.2019, 23:00
Florida Panthers
-
Los Angeles Kings

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
19 Jahre

Elias Fischbacher
T
21 Jahre

Mick Köhler
S
34 Jahre

Corey Elkins
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de