Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
EHC Red Bull München 07.05.2020, 16:35

Personelle Veränderungen bei Red Bull

Christian Winkler ist Managing Director Sports

Christian Winkler.
Christian Winkler.
Foto: City Press.
Christian Winkler ist ab sofort Managing Director Sports bei Red Bull Eishockey. Der 48-Jährige verantwortet in dieser Position zukünftig die sportlichen Geschicke von Red Bull München und Red Bull Salzburg.

Helmut Schlögl, der bereits seit 13 Jahren bei den Red Bulls in verschiedenen Positionen gearbeitet hat, wird die Agenden als Managing Director der Profi-Mannschaft des EC Red Bull Salzburg übernehmen und dabei direkt mit Salzburgs Trainer Matt McIlvane zusammenarbeiten. Daneben wird der 41-jährige Tiroler weiterhin seine Aufgaben in der Red Bull Eishockey Akademie wahrnehmen.

Der EC Red Bull Salzburg und der bisherige Managing Director Sports Stefan Wagner gehen zukünftig getrennte Wege. Wagner verlässt nach sieben Jahren den achtmaligen österreichischen Meister. Die Red Bulls bedanken sich bei ihm für seinen Einsatz und wünschen ihm für die sportliche und private Zukunft alles Gute. 

Niklas Hede wird aus der Red Bull Eishockey Akademie nach München wechseln und dort im Nachwuchsprogramm als Director of Development wirken.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
21.06.2024 02:42 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



EHC Red Bull München 13.06.2024, 12:29

Max Kaltenhauser wird Co-Trainer in München

DEL2-Meistertrainer verlässt Regensburg

Max Kaltenhauser.
Max Kaltenhauser.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Max Kaltenhauser verlässt die Eisbären Regensburg und wird Co-Trainer beim EHC Red Bull München. Der Vertrag bei den Eisbären wird daher in beiderseitigem Einvernehmen zum 15. Juni 2024 aufgelöst.
EHC Red Bull München 24.05.2024, 10:58

Andreas Eder kehrt erneut nach München zurück

Stürmer war an den EV Zug ausgeliehen

Andreas Eder.
Andreas Eder.
Foto: City Press.
Stürmer Andreas Eder wird in der kommenden Spielzeit 2024/25 wieder das Trikot des EHC Red Bull München tragen.
EHC Red Bull München 17.05.2024, 09:43

München verlängert mit Johansson und Lancaster

Acht Verteidiger im Kader der Red Bulls

Emil Johansson.
Emil Johansson.
Foto: City-Press.
Les Lancaster und Emil Johansson bleiben dem EHC Red Bull München erhalten. Demnach stehen aktuell acht Abwehrspieler im Kader der Red Bulls.
Anzeige

Forum: Kommentare
Grizzlys Wolfsburg

Nolan Zajac wechse... (2)
EC Bad Nauheim

Jerry Kuhn wechsel... (1)
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Selb

Josh Winquist
S


Straubing

Nicolas Geitner
V


Bayreuth

Michal Spacek
S


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
24 Jahre

Ludwig Nirschl
S
38 Jahre

Kevin Schmidt
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige