Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Düsseldorfer EG 13.05.2019, 13:12

Rihards Bukarts wechselt nach Düsseldorf

Vertrag mit John Henrion aufgelöst

Rihards Bukarts.
Rihards Bukarts.
Foto: City Press.
Transfer Die Düsseldorfer EG hat Stürmer Rihards Bukarts für zunächst ein Jahr unter Vertrag genommen. Der 23-jährige Lette, der derzeit bei der Weltmeisterschaft auf dem Eis steht, kommt von den Schwenninger Wild Wings. In insgesamt 60 DEL Spielen für Schwenningen und zuvor die Eisbären Berlin erzielte er 13 Tore und 18 Vorlagen. John Henrion hingegen verlässt die DEG.

Niki Mondt, Sportlicher Leiter der Düsseldorfer EG: "Rihards Bukarts ist uns erstmalig 2018 durch seine sehr starken Leistungen in den Playoffs für die Eisbären Berlin aufgefallen, mit denen er das Finale erreichte. Dort spielte er eine wirklich starke Serie. Er ist noch sehr jung, passt damit gut in unser Team und kennt das Eishockey in der DEL. Bukarts wird unserem Sturm noch mehr Geschwindigkeit und Tiefe geben."

Rihards Bukarts: "Zu Düsseldorf habe ich eine besondere Verbindung. Ich habe mein erstes Spiel in Deutschland für die Eisbären Berlin im ISS DOME gemacht. Die Arena war ausverkauft, die Atmosphäre toll. Dieser erste Eindruck hat mich gepackt. Ich bin sehr glücklich ab nächster Saison für die DEG zu spielen."

Die Düsseldorfer EG hat den Vertrag mit John Henrion aufgelöst. Der Stürmer stand ursprünglich noch für ein weiteres Jahr in Diensten der DEG. Grund für diesen Schritt sind unterschiedliche Auffassungen von Club und Spieler in Bezug auf die grundsätzliche spielerische und taktische  Ausrichtung. Der Stürmer hatte in zwei Jahren für die Düsseldorfer 108 Spiele absolviert und dabei 38 Tore erzielt und dazu 18 Vorlagen gegeben.

Niki Mondt: "John hat sich für die DEG immer voll reingehängt und viele schöne Tore geschossen. Dennoch sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass wir uns auf dieser Position verändern wollen, so dass eine einvernehmliche Trennung für alle Seiten die beste Entscheidung gewesen ist."
Kommentar schreiben
Gast
26.08.2019 01:22 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Düsseldorfer EG 17.08.2019, 22:03

Alexander Sulzer erfolgreich operiert

Gutartiger Tumor komplett entfernt

Alexander Sulzer.
Alexander Sulzer.
Foto: City-Press.
Alexander Sulzer ist erfolgreich operiert worden. Der gutartige Tumor konnte bei der Operation, die ohne Komplikationen verlief, komplett entfernt werden. Am Montag darf der 35-jährige Verteidiger das Krankenhaus verlassen.
▸ Weiterlesen
Düsseldorfer EG 16.08.2019, 11:09

Marc Zanetti kehrt nach Düsseldorf zurück

DEG reagiert auf Ausfall von Alexander Sulzer

Marc Zanetti.
Marc Zanetti.
Foto: City-Press.
Transfer Die Düsseldorfer EG hat auf den Ausfall von Alexander Sulzer reagiert und Marc Zanetti verpflichtet. Der 28-jährige Verteidiger spielte bereits von 2012 bis 2014 für die DEG. Zuletzt war Zanetti in der KHL für Dinamo Riga aktiv.
▸ Weiterlesen
Düsseldorfer EG 09.08.2019, 11:00

Tumor bei Alexander Sulzer entdeckt

Operation Ende der kommenden Woche

Alexander Sulzer.
Alexander Sulzer.
Foto: City-Press.
Bei Alexander Sulzer ist ein Tumor in unmittelbarer Nähe der Halswirbelsäule diagnostiziert worden, der dringend operativ entfernt werden muss.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)
Ergebnisse: Spiele heute

Vorb.

Testspiele (11)



Vorb.

VinschgauCup (2)



Vorb.

Turnier Dresden (2)



Vorb.

Turnier Nürnberg (2)



Vorb.

Turnier Mannheim (1)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Vorb. 29.08.2019, 18.00
Litomeric -
Weißwasser



▸ Fan-Trend


20 %
 
 
80 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EXA IceFighters Leipzig

Niklas Hildebrand ... (1)
DEL2

"Von Herzblut getr... (1)
Testspiele

Eislöwen-Testspiel... (4)
▸ Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Leipzig

Esbjörn Hofverberg
V


Selb

Kenny Turner
S


Rostock

Jonas Gerstung
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
Vorb. 30.08.2019, 18:00


Ravensburg -
Rapperswil

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Michael Güßbacher
T
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis