Anmelden

Eisbären Berlin 16.02.2021, 12:16

Stefan Espeland verlässt die Eisbären

Verteidiger wechselt ins Ausland

Stefan Espeland.
Stefan Espeland.
Foto: City-Press.
Verteidiger Stefan Espeland verlässt die Eisbären Berlin auf eigenen Wunsch und schließt sich einem neuen Verein im Ausland an.

Der 31-jährige Norweger wechselte im Sommer 2020 innerhalb der DEL von den Fischtown Pinguins Bremerhaven zu den Eisbären. In der laufenden Saison 2020/21 absolvierte er 14 Ligaspiele für die Berliner, in denen er fünf Torvorlagen beisteuerte. Espeland befindet sich aktuell noch in Berlin, wird die Stadt aber in den nächsten Tagen verlassen, sobald alle Formalitäten erledigt sind.

"Leider konnte Stefan weder seine eigenen noch unsere Erwartungen erfüllen und so kam er mit dem Wunsch auf uns zu, den Verein mit sofortiger Wirkung wechseln zu dürfen. Er war unzufrieden mit seiner Situation und hat die Chance, in einer anderen Mannschaft mehr Eiszeit zu erhalten. Wir sind seinem Wunsch nachgekommen und danken ihm für seine Arbeit und sein Engagement für die Eisbären Berlin. Wir wünschen ihm und seiner Familie alles Gute für die Zukunft.", erklärt Eisbären- Sportdirektor Stéphane Richer.

Die sportliche Leitung der Eisbären wird den Transfermarkt weiter beobachten und gegebenenfalls noch einmal auf der Verteidigerposition nachrüsten.

Bisher haben die Eisbären Berlin acht Ausländerlizenzen vergeben und haben noch drei weitere zur Verfügung. Von insgesamt 11 Lizenzinhabern dürfen pro Spiel 9 zeitgleich auf dem Spielberichtsbogen aufgeführt und somit bei DEL Pflichtspielen eingesetzt werden.
Kommentar schreiben
Gast
27.02.2021 18:57 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (1)
22.02.2021, 10:32 Uhr
fcbgarfield
Tja, wäre er in Bremerhaven geblieben hätte er auch mehr gespielt. Da sieht man mal, das es nicht immer gut ist dem Ruf des Geldes zu folgen 😉
Bewerten:5 


Eisbären Berlin 26.02.2021, 19:08

Zengerle und Labrie fehlen verletzt

Eisbären lizenzieren drei DNL-Spieler

Pierre-Cédric Labrie.
Pierre-Cédric Labrie.
Foto: City-Press.
Die Eisbären Berlin müssen in den kommenden Wochen verletzungsbedingt auf die beiden Stürmer Mark Zengerle und Pierre-Cedric Labrie verzichten. Zudem werden die Berliner die DNL-Spieler Gion Ulmer, Korbinian Geibel und Paul Reiner lizenzieren.
Weiterlesen
Eisbären Berlin 21.02.2021, 20:10

Eisbären verpflichten Simon Despres

Berliner reagieren auf Abgang von Stefan Espeland

Simon Despres.
Simon Despres.
Foto: City-Press.
Transfer Die Eisbären Berlin haben auf den kurzfristigen Abgang von Stefan Espeland reagiert und mit Simon Despres einen neuen Spieler für die Verteidigung verpflichtet.
Weiterlesen
Eisbären Berlin 20.01.2021, 14:21

Zach Boychuk wechselt nach Berlin

Eisbären besetzen weitere Kontingentstelle

Transfer Die Eisbären Berlin verstärken ihre Offensive mit Zach Boychuk. Der kanadische Mittelstürmer stand zuletzt beim HC Fribourg-Gotteron in der Schweizer National League unter Vertrag für den er in 15 Partien drei Tore und zehn Assists erzielte.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

22. Spieltag (1)



NHL

Regular Season (7)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 01.03.2021, 20.30
Berlin -
Wolfsburg



Fan-Trend


81 %
 
 
19 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL2

35. Spieltag: Fran... (1)
Iserlohn Roosters

Roosters stellen J... (3)
Augsburger Panther

Olivier Roy fehlt ... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Augsburg

Layne Viveiros
V


Frankfurt

Kale Kerbashian
S


Rostock

Aaron Beally
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 27.02.2021, 17:30


Schwenningen -
Ingolstadt

Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Lars Ehrich
V
20 Jahre

Tobias Ancicka
T
31 Jahre

Thomas Rott
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum