Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Straubing Tigers 08.01.2019, 18:22

Vorzeitiges Saisonende für Mitchell Heard

Schulterverletzung im Heimspiel gegen Schwenningen


Mitchell Heard.
Mitchell Heard.
Foto: City-Press.

Verletzung Für Mitchell Heard ist die Saison vorzeitig beendet. Der 26-Jährige hatte sich am 21. Dezember im Heimspiel gegen die Schwenninger Wild Wings eine Schulterverletzung zugezogen und befindet sich seitdem in ärztlicher Behandlung.

"Die Umstände der Verletzung machten eine intensive Betreuung und Untersuchungen in kurzen Abständen nötig. Bevor wir endgültig Gewissheit über die weiteren Schritte hatten, wollten und konnten wir, auch im Interesse des Spielers, keine Zwischenberichte abgeben", erklärt Mannschaftsarzt Dr. med. Markus Vogt.

Die Verlaufsuntersuchung, die am Dienstagnachmittag im Klinikum St. Elisabeth Straubing vorgenommen wurde, hat ergeben, dass der gebürtige Kanadier 2018/19 für die Straubing Tigers leider keine Partie mehr bestreiten kann.

"Nun steht fest, dass sich Mitchell Heard einer Operation unterziehen muss und längerfristig ausfällt", informiert Dr. med. Markus Vogt. Die Operation wird bereits übermorgen im Klinikum St. Elisabeth Straubing durchgeführt.

"Es tut mir sehr leid, dass ich diese Saison nicht mehr auf das Eis zurückkehren kann. Ich wollte weiterhin das Vertrauen der Fans, der Trainer, der Mannschaft und der Verantwortlichen mit meiner besten Leistung zurückzahlen. Aber auch Verletzungen gehören leider zum Sport dazu und ich sehe diese Zwangspause als Herausforderung, die ich meistern werde. Wenn ich mein Comeback gebe, wird ein noch besserer Mitchell Heard zu sehen sein", so der kanadische Angreifer.


Kommentar schreiben
Gast
19.06.2019 05:45 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (1)
AEV-Mama
09.01.2019, 13:23 Uhr
Na dann mal gute Besserung auch unseren Verletzten (siehe AEV-Homepage)
Bewerten:0 


Straubing Tigers 24.04.2019, 11:06

Tigers holen Travis Turnbull

Stürmer kommt aus Iserlohn


Travis Turnbull.
Foto: City Press.
Transfer Angreifer Travis Turnbull wechselt von den Iserlohn Roosters zu den Straubing Tigers. Der 32-jährige gebürtige US-Amerikaner mit deutschem Pass steht mit Ausnahme einer halben Saison in Schweden seit 2012 in der DEL unter Vertrag und konnte für Düsseldorf, Ingolstadt, Köln und zuletzt Iserlohn  86 Tore und 129 Assists in 347 Partien verbuchen.
▸ Weiterlesen

Straubing Tigers 15.04.2019, 20:50

Mitchell Heard bleibt in Straubing

Marco Pfleger und Jared Aulin verlassen die Tigers


Mitchell Heard.
Foto: City Press.
Mitchell Heard wird auch in der kommenden Saison für die Straubing Tigers auflaufen. Für den 27-jährigen Angreifer aus Kanada waren die Niederbayern die erste Station in Europa. Die Angreifer Marco Pfleger und Jared Aulin werden sich einer neue sportliche Herausforderung stellen.
▸ Weiterlesen

Straubing Tigers 11.04.2019, 10:59

Sena Acolatse bleibt in Straubing

Zweite Saison bei den Tigers


Sena Acolatse.
Foto: City Press.
Verteidiger Sena Acolatse hat seinen Vertrag bei den Straubing Tigers verlängert. Der US-Amerikaner bestritt seine erste Spielzeit in Europa und kam in 46 Einsätzen für die Tigers auf elf Assists bei 173 Strafminuten. Durch die Vertragsverlängerung haben die Tigers bereits 20 Akteure für die kommende Spielzeit unter Vertrag.
▸ Weiterlesen

Tippspiel: Wer gewinnt?
▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Pittsburgh Penguins

Dominik Kahun wech... (1)
Eisbären Berlin

Chris Lee ist tot (1)
NHL

Blues gewinnen ers... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Füchse Duisburg

Maximilian Schaludek
S


Füchse Duisburg

Christoph Eckl
V


Heilbronner Falken

Tim Miller
S


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
23 Jahre

Erik Keresztury
S
33 Jahre

Cody Lampl
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de