Anmelden

ESC WB Moskitos Essen 24.08.2007, 20:48

Am Ende fehlten Kraft und Frische

Huskies legen im Schlussabschnitt noch einmal zu

834 Zuschauer an einem Freitag am Westbahnhof, das erste von mindestens sieben Spielen gegen den Favoriten der 2. Bundesliga, die Kassel Huskies, lockten keine Massen in die Eissporthalle. Doch trotz der 3:5 (1:0, 1:2, 1:3) Niederlage der heimischen Moskitos war es ein ansehnliches Spiel das die Ess ener im ersten Drittel ganz gut im Griff hatten. So gingen die Moskitos nach einem Traumpass von Sven Valenti auf Martin Bartek auch verdient in Führung. Ebenso sehenswert der zweite Treffer der Stechmücken, in Unterzahl bediente Robin Sochan mustergültig Lars Müller und dieser ließ aus halblinker Position Sebastian Elwing im Huskies Gehäuse keine Chance. Etwa nach der Hälfte der Spielzeit eine Unachtsamkeit im Sturm der Moskitos und Neu Husky Jacek Plachta schickt Steve Palmer auf die Reise, dieser versetzt den gut aufgelegten Keeper Jochen Reimer im Tor der Moskitos. Drei Minuten später sitzt auf Essener Seite Elvis Beslagic in der Kühlbox, da nutzt Markus Busch, der Ex-Essener mit einem Schuss durch Freund und Feind die Gunst der Stunde zum Ausgleich.

"Zwei Drittel waren gut, dann fehlte uns die Kraft und die Konzentration. Das ist aber in dieser Phase der Vorbereitung normal, was ich gesehen habe hat mir ganz gut gefallen, an den Schwächen werden wir arbeiten", diktierte Moskitos Trainer Jari Pasanen den Journalisten. In der Tat ging den Moskitos im letzten Drittel die Luft aus, bis zur 49. Minute erhöhte der große Favorit aus Kassel durch McNeil, Bannister und Kraft auf 5:2 bevor sich die Moskitos noch mal zusammenrissen. Mika Puhakka konnte noch den Treffer zum 3:5 erzielen, zu mehr reichte es jedoch an diesem Abend nicht. Das Moskitos Trainergespann war jedoch nicht unzufrieden. (Moskitos-Essen)
Kommentar schreiben
Gast
20.06.2021 10:55 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

ESC WB Moskitos Essen 08.06.2020, 15:54

Sechs Spieler verlassen Essen

Frick, Hildebrand, König, Lamers, Spelleken und Lorer

Niklas Hildebrand.
Niklas Hildebrand.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Sechs Spieler, die einen Vertrag für die Oberliga unterschrieben hatten, werden nicht für die Moskitos in der Regionalliga spielen.
ESC WB Moskitos Essen 29.05.2020, 21:01

Essen folgt Duisburg in die Regionalliga

Zweiter West-Verein zieht sich aus der Oberliga zurück

Thomas Böttcher.
Thomas Böttcher.
Foto: Dirk Unverferth.
Die Moskitos Essen folgen den Füchsen Duisburg in die Regionalliga. Der 1. Vorsitzende Thomas Böttcher hat am Freitag den Rückzug in einem Interview bekannt gegeben.
ESC WB Moskitos Essen 18.05.2020, 21:30

Thomas Richter bleibt in Essen

Allrounder kann als Verteidiger und Stürmer spielen

Thomas Richter.
Thomas Richter.
Foto: Dirk Unverferth.
Thomas Richter hat seinen Vertrag bei den Moskitos Essen um eine weitere Spielzeit verlängert. Der Allrounder wird in Zukunft weiterhin als Verteidiger im Kader von Frank Petrozza auflaufen, kann aber auch als Stürmer eingesetzt werden.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

4. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 21.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 53 %
 
 
47 % 

Spiel anzeigen


 53 %
 
 
47 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
SC Riessersee

Pat Cortina wird T... (1)
EC Bad Nauheim

Leon Köhler verlän... (1)
EC Hannover Indians

Michael Burns wech... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Leipzig

Michal Schön
V


Weißwasser

Peter Quenneville
S


Rosenheim

Zach Hamill
S


Weitere Transfers


Geburtstage
24 Jahre

Raphael Grünholz
V
32 Jahre

Christopher Schimming
V
23 Jahre

Kevin Kunz
S
Weitere Geburtstage