Anmelden    Registrieren

Heilbronner Falken 12.09.2013, 14:03

Falken holen Ersatz für Denis Shvidki

Frantisek Mrazek kommt aus Landshut

Nach der Vertragsauflösung mit Denis Shvidki haben die Heilbronner Falken mit Frantisek Mrazek einen Ersatz für die offene Ausländerstelle im Angriff gefunden. Der 34 Jahre alte Tscheche, spielte die letzten drei Jahre in Landshut. In der Saison 2011/12 feierte er mit den Bayern die Meisterschaft und steuerte 32 Tore (27 Assists) zum Erfolg bei.

Frantisek Mrazek soll bereits morgen beim Spiel gegen den EVL Landshut Eishockey eingesetzt werden, sofern alle Passangelegenheiten erfolgreich abgeschlossen sind.
Kommentar schreiben
Gast
23.02.2020 23:15 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (5)
15.09.2013, 00:03 Uhr
Bande (Gast)
Steht doch im letzten Artikel... Der DOSB erlaubt es nicht dass russische Spieler in der DEL2 spielen. Der DEB hat verpennt dagegen Einspruch einzulegen... Armes Eishockey Deutschland.... Die Russen machen ihre Sache so gut auf dem Eis....
Bewerten:2 

14.09.2013, 22:14 Uhr
Eiszeit (Gast)
wie ich immer schon sagte: es geht nur ums Geld und Machtanspruch! Es ist doch nicht von ungefähr das in so vielen wichtigen Positionen nordamerikanische Personen sitzen, z.B. Setters, Cortina ...etc.
Bewerten:1 

13.09.2013, 11:15 Uhr
ZEM (Gast)
Das kann gut sein Nachfrager. Trotzdem kann ich so etwas nicht begreifen. In der DEL können Spieler aus der ganzen Welt Spielen und in der DEL2 macht man so ein Theater. Naja ändern können wir es nicht :)
Bewerten:1 

13.09.2013, 09:45 Uhr
Nachfrager (Gast)
@ZEM: könnte es EVENTUELL damit zu tun haben, dass Tschechien in der EU ist (freie Arbeitsplatzwahl...) und Russland eher nicht ??!!
Bewerten:2 

12.09.2013, 21:55 Uhr
ZEM (Gast)
Ein Tscheche bekommt eine Arbeitserlaubnis in der DEL2 und ein Russe bekommt sie nicht....das soll einer mal verstehen. S..... Politik
Bewerten:4 


Heilbronner Falken 12.02.2020, 17:03

Stefan Della Rovere verlängert bei den Falken

Weitere zwei Jahre in Heilbronn

Stefan Della Rovere.
Stefan Della Rovere.
Foto: City-Press.

Stürmer Stefan Della Rovere wird auch in den kommenden zwei Spielzeiten für die Falken auf Torejagd gehen. Der 30-jährige Linksschütze wechselte vor der laufenden Saison aus Dresden nach Heilbronn.

Weiterlesen
Heilbronner Falken 09.02.2020, 11:52

Falken testen Bronson Maschmeyer

Trainingsgast in Heilbronn

Bronson Maschmeyer.
Bronson Maschmeyer.
Foto: City-Press.
Die Heilbronner Falken testen Bronson Maschmeyer. Der Verteidiger ist in den kommenden Tagen Trainingsgast beim Zweiligist. Eine Entscheidung über eine mögliche Lizenzierung soll in den kommenden Tagen fallen.
Weiterlesen
Heilbronner Falken 03.02.2020, 15:15

Falken verpflichten Jordan Samuels-Thomas

Reaktion auf Ausfall von Alex Nikiforuk

Jordan Samuels-Thomas.
Jordan Samuels-Thomas.
Foto: Augsburger Panther.
Transfer Die Heilbronner Falken haben den US-Amerikaner Jordan Samuels-Thomas bis zum Ende der laufenden Saison verpflichtet. Der 29-Jährige kommt von den Worcester Railers aus der ECHL nach Heilbronn.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL

48. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2

50. Spieltag (Konferenz) (7)



OL

42. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL

46. Spieltag Süd (Konferenz) (5)



NHL LIVE

Regular Season (12)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 28.02.2020, 19.30
Straubing -
Bremerhaven



Fan-Trend


81 %
 
 
19 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL2

49. Spieltag: Kass... (5)
DEL2

50. Spieltag: Löwe... (3)
Oberliga

42. Spieltag Nord:... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

München

Zachary Fucale
T


Wolfsburg

Mikkel Aagaard
V


Crimmitschau

Fedor Kolupaylo
S


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
NHL 23.02.2020, 23:00


New York -
San Jose

Weitere TV-Termine

Geburtstage
20 Jahre

Elias Fischbacher
T
22 Jahre

Mick Köhler
S
25 Jahre

Michael Knaub
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum