Anmelden

Lausitzer Füchse 23.06.2017, 11:13

Jens Heyer beendet Karriere

Konzentation auf berufliche Laufbahn

Jens Heyer.
Jens Heyer.
Foto: City-Press.
Verteidiger Jens Heyer von den Lausitzer Füchsen hat seine Karriere beendet. Nach über 400 Einsätzen in der zweiten Liga für die Füchse, hat sich der 28-Jährige entschlossen, sich künftig auf seinen Beruf zu konzentrieren. Jens Heyer stammt aus dem Nachwuchs der Füchse und wechselte 2006 zu den Eisbären Juniors. 2009 kehrte er in die Lausitz zurück.

"Ich habe lange überlegt, ob ich noch eine Saison in Weißwasser dranhänge, habe mich aber dann dagegen entschieden. Die Doppelbelastung und der damit verbundene Stress, sind einfach zu groß. Wenn die Jungs aus dem Kraftwerk Boxberg am Freitag in ihr Wochenende gehen, dann steige ich in den Bus oder gehe ins Stadion und wenn Montagfrüh alle wieder auf Arbeit sind, komme ich gerade vom Auswärtsspiel zurück. Ich hatte eine tolle Zeit mit den Füchsen, gerade die letzte Saison hat richtig Spaß gemacht. Aber dieser Weg endet jetzt“, sagt Jens Heyer.

"Es ist wirklich schade, dass Hajo aufhört. Er war einer der Spieler, die nie aufgaben oder sich schonten. Auch wenn er angeschlagen war, hat er auf die Zähne gebissen und gekämpft bis es nicht mehr ging. Das Team wird ihn vermissen. Aber wir können seine Entscheidung absolut nachvollziehen. Respekt dafür, dass er diese Belastung so lange auf sich genommen hat“, so Füchse-Geschäftsführer Dirk Rohrbach.
Kommentar schreiben
Gast
14.04.2021 10:35 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (3)
26.06.2017, 06:22 Uhr
benj (Gast)
Das finde ich nicht gut der 28 jährige seine Karriere beendet hat
Bewerten:0 

24.06.2017, 21:44 Uhr
Hartmann Gast (Gast)
Da tut den Füchsen schon richtig weh! Ein sehr konstanter Crack. Alles Gute.
Bewerten:6 

23.06.2017, 19:55 Uhr
Hessenfuchs (Gast)
Danke Jens für die Zeit! Alles Gute für die Zukunft!
Bewerten:1 


Lausitzer Füchse 25.02.2021, 14:59

Kale Kerbashian verlässt Füchse

Vertrag aufgelöst - Wechsel nach Frankfurt

Transfer Die Lausitzer Füchse haben den Vertrag mit Stürmer Kale Kerbashian aufgelöst. Der Kanadier kam in 42 Partien für die Füchse auf 16 Treffer und 32 Beihilfen und wechselt zu den Löwen Frankfurt. Im direkten Duell am kommenden Freitag wird er nicht zum Einsatz kommen.
Weiterlesen Kommentare (5)
Lausitzer Füchse 01.02.2021, 17:49

Füchse stellen Corey Neilson frei

Co-Trainer Chris Straube übernimmt

Corey Neilson.
Corey Neilson.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Lausitzer Füchse haben auf die sportliche Talfahrt mit nur einem Sieg aus den letzten zehn Spielen reagiert und Cheftrainer Corey Neilson freigestellt.
Weiterlesen Kommentare (1)
Lausitzer Füchse 12.12.2020, 20:31

Nick Ross für drei Spiele gesperrt

Check gegen Cason Hohmann

Sperre Nick Ross wurde vom Disziplinarausschuss der DEL2 nach dem Check gegen den Kopf und Nacken des Bad Nauheimer Cason Hohmann für drei Spiele gesperrt.
Weiterlesen Kommentare (1)
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 18:30

40. Spieltag (Konferenz) (2)



NHL

Regular Season (8)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
OL 18.04.2021, 17.00
Hamburg -
Hannover



Fan-Trend


45 %
 
 
55 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Indians verlängern... (1)
EC Bad Nauheim

Hohmann und Richar... (2)
DEL

39. Spieltag: Wild... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Bad Nauheim

Mark Richardson
V


Bad Nauheim

Cason Hohmann
S


Deggendorf

Andrew Schembri
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 14.04.2021, 18:30


Berlin -
Nürnberg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
29 Jahre

Kevin Gagne
V
23 Jahre

Tim Lucca Krüger
S
37 Jahre

Sebastian Wolsch
C
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum