Anmelden    Registrieren

EV Landshut 16.02.2020, 15:07

Lukas Löfquist kommt nach Landshut

Niederbayern komplettieren ihren Kader

Lukas Löfquist.
Lukas Löfquist.
Foto: EV Landshut.
Transfer Mit der Verpflichtung von Lukas Löfquist hat der EV Landshut seinen Kader komplettiert. Der 24-jährige Rechtsschütze kommt von den Vienna Capitals Silver aus der Alps Hockey League (AHL) an die Isar und hat am Samstag einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben.

"Lukas ist ein echter "Big Guy". Er hat unheimlich viel Zug zum Tor einen guten Schuss und ist eine kleine Kopie von Mats Sundin", sagt EVL-Trainer Leif Carlsson über seinen Landsmann, der in der bisherigen Saison der Alps Hockey League 15 Tore erzielt und neun Assists gesammelt hat.

Löfquist lernte in seiner Heimatstadt Stockholm bei Djurgardens das Eishockey-Einmaleins und trug das Trikot der schwedischen U 16-Nationalmannschaft. Der bullige Angreifer (1,91 Meter groß und 90 Kilogramm schwer) sammelte auch bereits Erfahrungen in Übersee und lief in der Ontario Hockey League (OHL) für die Oshawa Generals und in der East Coast Hockey League (ECHL) für die Missouri Mavericks und die Norfolk Admirals auf. Am Samstag stellte er sich in Landshut bereits seinen neuen Kollegen vor. Löfquist wird beim EVL die Rückennummer 42 tragen.

"Wir wollen in dieser entscheidenden Saisonphase einfach keinerlei Risiko eingehen. Mit der Verpflichtung von Lukas Löfquist sind wir in der Endphase der Saison für alle Eventualitäten gewappnet. Gerade mit seinem Offensivdrang ist Lukas eine Bereicherung für unser Spiel. Jetzt hat Leif Carlsson noch mehr Optionen, auch personell auf die Gegner zu reagieren", berichtet EVL Spielbetrieb-GmbH Geschäftsführer Ralf Hantschke über die Hintergründe des Transfers.
Kommentar schreiben
Gast
07.04.2020 03:00 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (1)
16.02.2020, 19:25 Uhr
Hockey
Wieder ein neuer ist ja such schon wieder eine Woche vorbei !
Bewerten:3 


EV Landshut 26.03.2020, 14:06

Patrick Berger und Philipp Maurer wechseln

Torhüter verlassen den EV Landshut

Patrick Berger.
Patrick Berger.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Torhüter Patrick Berger und Philipp Maurer suchen neue Herausforderungen und haben ihre Verträge beim EV Landshut nicht verlängert. Patrick Berger bestritt 99 Partien in der Oberliga und DEL2, Philipp Maurer stammt aus dem DNL-Team und ist U20- Nationalspieler.
Weiterlesen Kommentare (1)
EV Landshut 17.03.2020, 20:41

Leif Carlsson bleibt Trainer beim EVL

Auch Stephan Kronthaler verlängert

Leif Carlsson.
Leif Carlsson.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Leif Carlsson steht auch in der kommenden Saison als Cheftrainer des EVL an der Bande. Sein Vertrag hatte sich durch den Verbleib in der DEL2 um ein weiteres Jahr bis zum Sommer 2021 verlängert. Auch Verteidiger Stephan Kronthaler hat bereits einen Kontrakt für das neue Spieljahr erhalten.
Weiterlesen
EV Landshut 03.03.2020, 13:31

Robert Hoffmann wird Co-Trainer

Ehemaliger Profi assistiert Cheftrainer Leif Carlsson

Robert Hoffmann.
Robert Hoffmann.
Foto: City Press.
Robert Hoffmann wird den EV Landshut im Kampf um den Klassenerhalt in der DEL2 als Co-Trainer unterstützen. Der 43-Jährige wird Cheftrainer Leif Carlsson für die Dauer der Playdowns als Assistenzcoach zur Seite stehen.
Weiterlesen Kommentare (1)
Tippspiel: Wer gewinnt?
Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
EISHOCKEY.INFO

Einer der Größten ... (1)
Kölner Haie

"Meine Ausrüstung ... (1)
Augsburger Panther

Max Eisenmenger wi... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Bremerhaven

Niklas Andersen
S


Bayreuth

Lubor Pokovic
V


Berlin

Nino Kinder
S


Weitere Transfers


Geburtstage
30 Jahre

Kale Kerbashian
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum