Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

EC Kassel Huskies 07.06.2019, 17:34

Ryon Moser verstärkt die Huskies

Deutsch-Kanadier kommt aus Freiburg


Ryon Moser.
Ryon Moser.
Foto: City Press.

Transfer Ryon Moser wechselt vom Ligarivalen EHC Freiburg nach Kassel. Der Deutsch-Kanadier unterschreibt einen Einjahresvertrag in Nordhessen.

Die letzte Spielzeit im Breisgau war die erste Europa-Station des 27-Jährigen. In 47 Hauptrundenspielen erzielte er 38 Scorerpunkte (18 Tore, 20 Vorlagen) und war damit zweitbester Freiburger Punktesammler. 

In der Jugend spielte der in der Nähe von Toronto geborene Stürmer fünf Jahre lang in einer der drei besten kanadischen Nachwuchsligen.

Insgesamt 260 Mal ging er in der Western Hockey League (WHL) auf das Eis. Nach der Zeit in der WHL folgte für den 1,83m großen Moser der Schritt an die Universität. Fünf Jahre besuchte er die Universität Lethbridge in Alberta und spielte in dieser Zeit auch für das Eishockeyteam der Uni. Da der Linksschütze seit einigen Jahren den deutschen Pass besitzt, war für Ryon Moser der Traum in Europa zu spielen, stets vorhanden. Nach seinem Abschluss an der Universität folgte Ende September letzten Jahres dann der Schritt nach Freiburg. Die Huskies sind nun Mosers zweite Station in Europa.

Huskies-Trainer Tim Kehler: "Wir freuen uns sehr, Ryon Moser für die kommende Saison verpflichtet zu haben. Ryon ist ein exzellenter Schlittschuhläufer und hat in seiner ersten Saison in Europa gezeigt, was für ein guter Scorer er ist. Ich beobachte ihn schon seit seiner Zeit in der kanadischen Juniorenliga und glaube, dass er das Zeug hat, eine wichtige Stütze für unsere Mannschaft zu werden. Ryon hilft dabei, unser Team größer, schneller und breiter im Scoring zu machen."

Kommentar schreiben
Gast
16.06.2019 05:25 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (1)
EHCF
08.06.2019, 06:29 Uhr
glückwunsch den huskies
Bewerten:1 


EC Kassel Huskies 14.06.2019, 16:27

Nathan Burns wird ein Husky

Stürmer kommt aus Halle


Nathan Burns.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Transfer Nathan Burns wird ein Husky. Der Deutsch-Kanadier kommt vom Oberligisten Saale Bulls Halle nach Nordhessen und unterschreibt einen Einjahresvertrag an der Fulda. Die Schlittenhunde sind seine zweite Station in Europa.
▸ Weiterlesen

EC Kassel Huskies 02.06.2019, 11:21

Ben Duffy wechselt an die Fulda

Huskies besetzen zweite Kontingenstelle


Tim Kehler.
Foto: City Press.
Transfer Aus der amerikanischen East Coast Hockey League (ECHL) wechselt Stürmer Ben Duffy an die Fulda. Der Landsmann von Kanadier Trivino ist der zweite Kasseler Importspieler für die Kassel Huskies.
▸ Weiterlesen

EC Kassel Huskies 29.05.2019, 14:43

Noureddine Bettahar wird Husky

Ehemaliger polnischer Jegend- Nationalspieler


Noureddine Bettahar.
Foto: City Press.
Transfer Von den Heilbronner Falken wechselt Stürmer Noureddine Bettahar zu den EC Kassel Huskies. Der Deutsch-Pole unterschreibt einen Einjahresvertrag bei den Schlittenhunden. In 22 Spielen für die Falken gelangen dem Außenstürmer ein Tor und sechs Vorlagen.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)

Tippspiel: Wer gewinnt?
▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Eisbären Berlin

Chris Lee ist tot (1)
NHL

Blues gewinnen ers... (1)
Ice Dragons Herford

Alexander Seel mit... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































teileshop.de