Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

EHC Freiburg 18.05.2019, 11:20

Sebastian Christmann und Louis Trattner werden Wölfe

Sergej Stas verlässt Freiburg


Louis Trattner.
Louis Trattner.
Foto: Thorben Hoffmann.

Transfer Der EHC Freiburg hat die beiden Youngster Sebastian Christmann und Louis Trattner verpflichtet. Für den 19-jährigen Sebastian Christmann ist der EHC Freiburg die erste Station im Seniorenbereich. Der Stürmer kommt aus dem U20-Team des Schweizer Erstligisten und aktuellen Vizemeister EV Zug in den Breisgau.

Sebastian Christmann verfügt über einen deutschen Pass und lief bereits in Freundschaftsspielen für die deutsche U18-Nationalmannschaft auf.

Daniel Heinrizi, Sportlicher Leiter des EHC Freiburg sagt: "Sebastian Christmann ist ein guter Schlittschuhläufer mit einem präzisem Schuss. Wir freuen uns, dass er sich gegen andere Angebote aus der DEL2 und für den neuen Freiburger Weg entschieden hat." Nach Einschätzung von Cheftrainer Peter Russell könnte der großgewachsene Christmann eine der Überraschungen der neuen Saison werden.
 
Der 21-jährige Louis Trattner stammt aus der Nachwuchsabteilung der Kassel Huskies. Mit seinen jungen Jahren kann Trattner schon auf die Erfahrung von 89 Oberliga-Spiele zurückblicken. In der abgelaufenen Saison spielte er für die Harzer Falken und Hannover Indians in der Oberliga seine erste Saison im Seniorenbereich mit einer Ausbeute von 22 Scorerpunkten.

"Mit Louis Trattner haben wir einen jungen, hungrigen und talentierten Spieler in unseren Reihen, der unbedingt zu uns nach Freiburg wollte" so Peter Russell über Trattner.
Daniel Heinrizi ergänzt: "Louis ist ein Spieler, der sich immer in den Dienst der Mannschaft stellt und dabei keinem Zweikampf aus dem Weg geht. Wir sind davon überzeugt, dass er bereit ist, den nächsten Schritt in der DEL2 zu machen" so der Sportliche Leiter des EHC Freiburg.
 
Mit Sergej Stas (27) verlässt ein Spieler der Vorsaison die Wölfe. Der Verein hat sich entschieden, Sergej Stas kein Vertragsangebot für die kommende Spielzeit zu unterbreiten.

Kommentar schreiben
Gast
17.06.2019 11:22 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


EHC Freiburg 12.06.2019, 21:49

Nick Pageau besetzt die dritte Kontigentstelle

Verteidiger kommt vom schwedischen Zweitligisten Karlskrona HK


Transfer Vom schwedischen Zweitligisten Karlskrona HK kommt der 31-jährige Nick Pageau in den Breisgau. Der in Kanada geborene und ausgebildete Pageau spielte in der Jugend unter anderem in der OHL, einer der führenden Juniorenligen Kanadas sowie in der U Sport Liga, der höchsten Universitätsliga im Mutterland des Eishockeys.
▸ Weiterlesen

EHC Freiburg 11.06.2019, 23:18

Keine Angebote für McGowan, Kauppila und Hertel

Drei Abgänge bei den Wölfe


Brad McGowan.
Foto: EHC Freiburg.
Brad McGowan (29), Antti Kauppila (29) und Jimmy Hertel (27) haben vom EHC Freiburg kein Angebot für die kommende Saison erhalten und werden den Zweitligisten wieder verlassen.

EHC Freiburg 06.06.2019, 14:15

Marvin Neher bleibt in Freiburg

Vierte Zweitligasaison für 21-Jährigen


Marvin Neher.
Foto: City Press.
Mit Marvin Neher hat der EHC Freiburg einen jungen Verteidiger weiterhin an sich gebunden. Der 21-Jährige geht in seine zweite Spielzeit bei den Wölfen. In 45 Partien für den EHC verbuchte er jeweils zwei Tore und Vorlagen, zuvor stand er zwei Jahre bei den Bayreuth Tigers unter Vertrag und absolvierte bislang 153 Zweitligaspiele.
▸ Weiterlesen

Tippspiel: Wer gewinnt?
▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Pittsburgh Penguins

Dominik Kahun wech... (1)
Eisbären Berlin

Chris Lee ist tot (1)
NHL

Blues gewinnen ers... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Krefelder EV

Matyas Kovács
S


Krefelder EV

Matteo Stöhr
S


EC Kassel Huskies

Nathan Burns
S


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
26 Jahre

Florin Ketterer
V
37 Jahre

Ville Koistinen
V
30 Jahre

Tobias Kunz
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de