Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

EC Kassel Huskies 25.03.2019, 13:00

Tim Kehler verlängert in Kassel

Cheftrainer auch in der kommenden Saison


Tim Kehler.
Tim Kehler.
Foto: City Press.

Tim Kehler bleibt auch in der kommenden Saison Cheftrainer bei den EC Kassel Huskies. Der 47-jährige Kanadier kam im November vergangenen Jahres zu den Nordhessen und bildete mit Bobby Carpentier zunächst ein Trainer-Duo. Seit Dezember ist er alleinverantwortlicher Coach und musste sich in der ersten Playoff-Runde den Eispiraten Crimmitschau in drei Spielen geschlagen geben.

Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs: "Wir freuen uns, dass Tim unser Cheftrainer bleibt und sind davon überzeugt, dass wir mit ihm Erfolg haben werden. Er hat nach seiner Ankunft in Kassel im letzten November frischen Wind ins Team gebracht und fand direkt einen guten Zugang zu den Spielern. Nun hat Tim auch die Möglichkeit, frühzeitig auf die Kaderplanung der neuen Saison Einfluss zu nehmen."

Tim Kehler: "Ich bin sehr froh, zur neuen Saison zurück nach Kassel zu kommen und danke Joe Gibbs, dass er mir die Möglichkeit gibt, eine Mannschaft aufs Eis zu bringen, auf die die Huskies Fans stolz sein können. Als ich mich den Huskies im letzten November angeschlossen habe, habe ich direkt gespürt, mit wieviel Leidenschaft und Engagement die Fans, Sponsoren und freiwillige Helfer unser Team unterstützen und ich bin stolz, meinen Teil zu unserem langfristigen Ziel, der Rückkehr in die DEL, beitragen zu dürfen."

Kommentar schreiben
Gast
23.04.2019 22:42 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (9)
Wizzard_ECK
27.03.2019, 15:25 Uhr
Ich denke, dass die Entscheidung schon in Ordnung geht. Jetzt hat der Coach eine komplette vorbereitung und kann ein Team nach seinen Wünschen zusammenstellen. Daran wird er sich messen lassen müssen.
Joe Gibbs hier zu kritisieren halte ich für mehr als schwachsinnig ist es doch ihm zu verdanke...
▸ Weiterlesen Bewerten:2 

BlackHawk
26.03.2019, 20:42 Uhr
Ich sehe das ähnlich wie @Garry Cool. Der Trainer hat mMn keinen soooo schlechten Job gemacht. Für meinen Geschmack ist die Kaderzusammenstellung etwas unglücklich ausgefallen. Für den Standort Kassel extrem schade, ob man die Huskies nun mag oder nicht...
Bewerten:2 

Garry Cool
26.03.2019, 13:24 Uhr
Hoffentlich ziehen die Huskies ihre Lehren aus der abgelaufenen Saison. Tim Kehler hat jetzt eine echte Chance, eine neue, schlagkräftige Mannschaft zu formen. Eine, die aus weniger Häuptlingen und mehr Indianern besteht, und nicht umgekehrt wie zuletzt.
Bewerten:3 

Hartmann
25.03.2019, 21:12 Uhr
Bitte eine konkrete Meinung zu Rossi. Okay?
Bewerten:1 

Forsberg
25.03.2019, 20:49 Uhr
Naja, man weiß jetzt nicht so recht wie oder was
man darüber denken soll. Wurde in Frankfurt
wegen Erfolglosigkeit entlassen aber für Kassel
ist er anscheinend gerade gut genug obwohl er
seit seinem Wirken da auch nichts besonderes
geleistet hat.
Pre-Playoffs und da noc...
▸ Weiterlesen Bewerten:6 

▸ Weitere 4 Kommentare anzeigen
EC Kassel Huskies 17.04.2019, 21:31

Corey Trvino stürmt weiter Kassel

Erster Import-Spieler bei den Nordhessen fix


Tim Kehler.
Foto: City Press.
Corey Trivino wird auch in der Saison 2019/20 für die Kassel Huskies aufs Eis gehen. Der 29-Jährige geht somit in sein zweites Jahr bei den Schlittenhunden. Das erste Jahr endete aufgrund einer Schultereckgelenksprengung vorzeitig. Nachwirkungen sind durch diese Verletzung jedoch nicht zu erwarten.
▸ Weiterlesen

EC Kassel Huskies 09.04.2019, 11:39

Sechste Saison bei den Huskies

Marco Müller verlängert in Kassel


Marco Müller.
Foto: City Press.
Verteidiger Marco Müller geht in seine sechste Saison bei den EC Kassel Huskies. Der 28-Jährige kam 2014 aus Bietigheim zum damaligen Aufsteiger und absolvierte seitdem 287 DEL2-Partien für die Huskies in denen er 12 Tore und 53 Vorlagen erzielte. Insgesamt bestritt er bereits 546 Zweitligaspiele.
▸ Weiterlesen

EC Kassel Huskies 03.04.2019, 23:04

Huskies binden Topscorer Richie Mueller

Zweites Jahr in Kassel


Richard Mueller.
Foto: City Press.
Topscorer Richie Mueller hat seinen Vertrag mit den Kassel Huskies verlängert und geht somit ins seine zweite Saison für die Schlittenhunde. Mueller kam letzten Sommer als Topscorer der DEL2 aus Riessersee nach Nordhessen. Mit 26 Hauptrundentreffern war er der zehnt erfolgreichste Torschütze der Liga und Nummer drei der Torjäger mit deutschem Pass.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

6. Conference Viertelfinale (2)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Adler Mannheim
-
EHC Red Bull München



Fan-Trend anzeigen


76 %
 
 
24 %

Ravensburg Towerstars
-
Löwen Frankfurt



Fan-Trend anzeigen


49 %
 
 
51 %

EV Landshut
-
Tilburg Trappers



Fan-Trend anzeigen


85 %
 
 
15 %

Boston Bruins
-
Toronto Maple Leafs



Fan-Trend anzeigen


57 %
 
 
43 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Oberliga

1. Finale: Landshu... (8)
DEL2

3. Finale: Zweiter... (5)
EHC Bayreuth die Tigers

Tomas Schmidt komm... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Iserlohn Roosters

Ryan O'Connor
V


Thomas Sabo Ice Tigers

Dane Fox
S


Bayreuth Tigers

Tomas Schmidt
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 24.04.2019, 19:30
EHC Red Bull München
-
Adler Mannheim

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Jonne de Bonth
S
19 Jahre

Edwin Schitz
S
21 Jahre

Davide Vinci
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de