Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Eugen Alanov

Thomas Sabo Ice Tigers
Eugen Alanov.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Ust-Kamenogorsk
Geburtstag: 29.09.1995
Alter: 23
Größe: 183 cm
Gewicht: 80 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Thomas Sabo Ice Tigers DEL Liga 1 2 3

Thomas Sabo Ice Tigers CHL Liga 2 1 3

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Thomas Sabo Ice Tigers DEL Liga 2 2 4

Bayreuth Tigers DEL2 Liga 2 5 7

Bayreuth Tigers DEL2 Playoff 1 3 4

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EC Bad Nauheim DEL2 Liga 13 14 27

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

ESC Moskitos Essen OL Liga 0 1 1

Düsseldorfer EG DEL Liga 0 1 1

EC Bad Nauheim DEL2 Liga 2 8 10



Suchergebnisse: "Eugen Alanov"


DEL


26.10.2018, 23:17

14. Spieltag: Mannheim gewinnt in Nürnberg - Ingolstadt schlägt Köln

Derbysiege für Iserlohn und München - Berlin punktet in Bremerhaven


Düsseldorfs Kevin Marshall gegen Iserlohns Michael Clarke. Foto: Mathias M. Lehmann.

Die Adler Mannheim haben ihren Vorsprung an der Tabellenspitze durch einen 4:1-Auswärtssieg in Nürnberg halten können. Verfolger Ingolstadt setzte sich mit 6:0 gegen Köln durch. München klettert nach einem 2:0-Derbysieg in Augsburg auf den dritten Platz. Düsseldorf rutscht nach einer 3:6-Niederlage in Iserlohn auf Rang vier. Bremerhaven verlor sein Heimspiel gegen die Eisbären Berlin mit 2:3. Schwennigen musste Krefeld mit 4:5 nach Verlängerung geschlagen geben.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (10)




Champions Hockey League


17.10.2018, 09:13

6. Spieltag: Nürnberg nach erneuter Niederlage gegen Rouen ausgeschieden

München verliert in Malmö und wird Gruppenzweiter - Berlin verabschiedet sich mit Sieg


Nürnbergs Leonhard Pföderl gegen Rouens Torwart Matija Pintaric und Verteidiger Fabien Colotti. Foto: Imago.

Aktualisiert Die Ice Tigers aus Nürnberg haben auch das zweite Spiel gegen Rouen mit 2:5 verloren. Die Franken verpassen damit den Einzug in die zweite Runde der Champions Hockey League (CHL). München verlor in Malmö deutlich mit 1:6 und wird Zweiter in der Gruppe B hinter den Schweden. Berlin hat sich mit einem Auswärtssieg bei Neman Grodno aus der Königsklasse verabschiedet.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




Thomas Sabo Ice Tigers


06.07.2018, 12:21

Nürnberg kooperiert mit Bietigheim

Sieben Förderlizenzen vergeben

Yannic Wenzel.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Die Stürmer Fabjon Kuqi und Yannick Wenzel, Verteidiger Max Lukes sowie Torhüter Ilya Sharipov von den Bietigheim Steelers erhalten Förderlizenzen für die THOMAS SABO Ice Tigers. Im Gegenzug werden die Nürnberger Stürmer Eugen Alanov, Max Kislinger und Luca Gläser auch für die Steelers in der DEL2 lizenziert.

▸ Weiterlesen




DEL2


27.03.2018, 21:39

7. Playdown: Füchse und Wölfe halten die Klasse

Tigers und Löwen spielen den Absteiger aus

Die Lausitzer Füchse und der EHC Freiburg haben den Klassenerhalt in der DEL2 gesichert. In den siebten Spielen der ersten Playdown-Serie gewannen die Füchse mit 6:3 gegen die Bayreuth Tigers. Der EHC Freiburg setzte sich mit 5:2 gegen die Tölzer Löwen durch. In der zweiten Playdown-Serie spielen Bad Tölz und Bayreuth den sportlichen Absteiger aus.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)




DEL2


13.02.2018, 22:23

46. Spieltag: Bietigheim lässt Punkt liegen

Kantersieg für Frankfurt - Bad Tölz und Heilbronn überraschen


Kaufbeurens Sebastian Osterloh gegen Bad Nauheims Dennis Reimer. Foto: Andreas Chuc.

Mit zwei Punkten mussten sich die Bietigheim Steelers am 46. Spieltag begnügen. Der Spitzenreiter setzte sich gegen die Lausitzer Füchse nach Penaltyschießen mit 2:1 durch. Auf sechs Punkte verkürzte der SC Riessersee den Rückstand durch ein 6:3 bei den Eispiraten Crimmitschau. Die Löwen Frankfurt folgen nach einem 8:3 gegen die Bayreuth Tigers weiterhin mit drei Zählern Rückstand.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




DEL


16.01.2018, 14:01

42. Spieltag: München gewinnt Topspiel

Mannheim schlägt Berlin - Köln und Ingolstadt siegen auswärts


Spielszene Düsseldorf gegen Ingolstadt. Foto: Mathias M. Lehmann.

Aktualisiert Spitzenreiter EHC Red Bull München hat das Topspiel am 42. Spieltag gegen Nürnberg mit 4:3 gewonnen und den Vorsprung auf die Verfolger ausgebaut. Berlin verlor auswärts in Mannheim mit 2:6. Wolfsburg verlor sein Heimspiel gegen Iserlohn mit 1:2. Der ERC Ingolstadt gewinnt in Düsseldorf mit 5:3. Die Kölner Haie entführten drei Punkte aus dem Augsburger Curt-Frenzel Stadion. Straubing musste sich Schwenningen mit 2:3 geschlagen geben, Krefeld gegen Bremerhaven mit 1:4.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)





▸ Weitere Suchergebnisse "Eugen Alanov" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (3)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Eisbären Berlin
-
Düsseldorfer EG



Fan-Trend anzeigen


67 %
 
 
33 %

Bayreuth Tigers
-
Deggendorfer SC



Fan-Trend anzeigen


63 %
 
 
37 %

TecArt Black Dragons
-
EC Hannover Indians



Fan-Trend anzeigen


6 %
 
 
94 %

Montreal Canadiens
-
Washington Capitals



Fan-Trend anzeigen


45 %
 
 
55 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Oberliga

19. Spieltag Nord:... (1)
Augsburger Panther

"Es ist einfach to... (2)
DEL2

18. Spieltag: Eisl... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Höchstadter EC

Daniel Sikorski
V


EC Bad Nauheim

Zach Hamill
S


ESC Moskitos Essen

Nicholas Miglio
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
NHL 20.11.2018, 02:00
Nashville Predators
-
Tampa Bay Lightning

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
25 Jahre

Otso Rantakari
V
21 Jahre

Anton Grishanov
V
28 Jahre

Tomas Vincour
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de