Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Dieter Orendorz (62)

Iserlohn Roosters
Dieter Orendorz.
Foto: City-Press.

Position: Verteidiger

Nation: Deutschland

Geburtsort: Iserlohn

Geburtstag: 01.08.1992

Alter: 26

Größe: 185 cm

Gewicht: 75 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Iserlohn Roosters DEL Liga 0 2 2



Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Iserlohn Roosters DEL Liga 0 5 5



Spielerstatistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Iserlohn Roosters DEL Liga 0 1 1



Dieter Orendorz


15.06.2018, 23:14

Dieter Orendorz verlängert Vertrag am Seilersee

Herzensangelegenheit für Eigengewächs

Dieter Orendorz.
Foto: CHL.

Eigengewächs Dieter Orendorz wird auch in der Spielzeit 2018/2019 für das Team vom Seilersee auflaufen. Der 25-jährige unterzeichnete jetzt, nach der mündlichen Zusage zum Saisonende, seinen neuen Vertrag auch offiziell.

▸ Weiterlesen




Dieter Orendorz


15.03.2018, 13:54

Zehn Abgänge bei den Roosters

Verbleibt von Travis Turnbull und Blaine Down offen

Offen ist der Verbleib von Travis Turnbull bei den Roosters.
Foto: City Press.

Die Iserlohn Roosters haben nach dem Saisonende die ersten personellen Weichen für die kommende Saison gestellt. Oscar Eklund, Alexander Bonsaksen, Chad Bassen, Jack Combs, Chad Costello und Johannes Salmonsson erhalten kein neues Vertragsangebot. Zudem beendet Boris Blank wie bereits berichtet seine Karriere, Christopher Brown und Johan Larsson haben die angebotenen Verträge abgelehnt.

▸ Weiterlesen




Dieter Orendorz


03.03.2017, 20:05

Sieben Spieler verlassen Iserlohn

Johan Larsson und Dieter Orendorz bleiben - Erster Neuzugang fix

Kevin Schmidt ist erster Neuzugang der Roosters.
Foto: City Press

Die Iserlohn Roosters haben erste Personalentscheidungen getroffen. Greg Rallo, Brad Ross, Hannu Pikkarainen, Boris Blank und Michel Periard haben keine neuen Vertragsangebote erhalten. Außerdem haben sich Louie Caporusso und Chet Pickard für neue Herausforderungen entschieden.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




Dieter Orendorz


26.12.2014, 19:18

31. Spieltag: Eisbären feiern siebten Sieg in Folge

München verspielt 4:0-Führung - Last-Minute-Sieg der DEG


Andreas Diendl von den Krefeld Pinguinen versucht, den Puck zu erreichen. Foto: Sylvia Heimes

Die Eisbären Berlin haben zum Auftakt des 31. Spieltags mit 3:1 gegen die Grizzly Adams Wolfsburg den siebten Sieg in Folge eingefahren. Knapper fielen die Erfolge der Augsburger Panther gegen den ERC Ingolstadt mit 3:2 nach Verlängerung und der Hamburg Freezers mit 4:3 gegen die Iserlohn Roosters aus. Eine 2:3-Niederlage kassierten die Adler Mannheim gegen die Kölner Haie. Nach Verlängerung setzte sich der EHC München gegen die Straubing Tigers mit 5:4 durch, obwohl die Gastgeber bereits mit 4:0 in Führung lagen. Die Düsseldorfer EG hat das Derby bei den Krefeld Pinguinen mit 3:2 gewonnen, die Nürnberg Ice Tigers schlugen die Schwenninger Wild Wings mit 6:1.

▸ Weiterlesen




Dieter Orendorz


05.12.2014, 22:01

23. Spieltag: Derbysiege für München und Augsburg

Mannheim verliert Anschluss - Haie revanchieren sich


Wolfsburgs Haskins hinter dem Krefelder Tor. Foto: Sylvia Heimes

Der EHC München liegt nach dem 23. Spieltag vier Punkte vor den Adlern Mannheim an der Tabellenspitze. Die Bayern siegten im Derby gegen die Nürnberg Ice Tigers mit 4:1, während die Adler gegen die Hamburg Freezers mit 1:4 leer ausgingen. Das zweite bayerische Derby haben die Augsburger Panther gegen die Straubing Tigers ebenfalls mit 4:1 für sich entschieden, Titelverteidiger Ingolstadt behielt gegen die Düsseldorfer EG mit 2:1 die Oberhand.

▸ Weiterlesen




Dieter Orendorz


22.11.2014, 01:50

Süd: Klarer Sieg für Regensburg

West: Duisburg und Herne gewinnen Spitzenspiele


Spielszene Bayreuth gegen Peiting. Foto: Bayreuth Tigers.

Der EV Regensburg hat die Tabellenführung im Süden durch einen 10:4-Kantersieg bei Schlusslicht Füssen untermauert. Nach zehn Spielminuten lagen die Gäste nach Toren von David Stieler (2) und Michael Welter bereits mit 3:0 in Führung, ehe die Gastgeber durch Josef Huber und Steffen Kirsch verkürzten. Mit jeweils drei Toren innerhalb von jeweils knapp fünf Minuten in den Dritteln zwei und drei zog der Spitzenreiter auf 9:2 davon, in der Schlussphase konnten die Leoparden noch zweimal verkürzen.

▸ Weiterlesen





▸ Weitere Suchergebnisse "Dieter Orendorz" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München





Fan-Trend anzeigen




61 %
 
 
39 %


Ravensburg Towerstars
Dresdner Eislöwen





Fan-Trend anzeigen




61 %
 
 
39 %


TecArt Black Dragons
Tilburg Trappers





Fan-Trend anzeigen




17 %
 
 
83 %


Calgary Flames
Vancouver Canucks





Fan-Trend anzeigen




59 %
 
 
41 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
SC Riessersee

Gläubiger stimmen Insolv... (1)




Hannover Scorpions

Matt Wilkins besetzt zwe... (1)




Grizzlys Wolfsburg

Grizzlys und Huskies bes... (2)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

EXA IceFighters Leipzig

Kenneth Hirsch
S


Hannover Scorpions

Matt Wilkins
S


EC Kassel Huskies

Alexander Karachun
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
24 Jahre

Jörn Weikamp
S


20 Jahre

Marco Sternheimer
S


22 Jahre

Tyler Bird
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de

Umfrage

Wie zufrieden sind die Eishockey-Fans mit dem DEL-Spielplan?







Sehr zufrieden








Zufrieden








Weder zufrieden noch unzufrieden








Unzufrieden








Sehr unzufrieden








Weiß nicht




▸ Ergebnis