Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
EISHOCKEY.INFO 27.01.2022, 11:17

Fred Carroll ist tot


Fred Carroll.
Fred Carroll.
Foto: Thorben Hoffmann.
Fred Carroll ist nach jahrelanger schwerer Krankheit im Alter von 59 Jahren am gestrigen Mittwoch in Braunschweig gestorben.

Carroll trainierte zuletzt von 2018 bis 2020 die Black Dragons Erfurt. Weitere Stationen als Trainer waren die Hannover Indians, Weiden, Bozen und Bad Nauheim.

Als Spieler war Carroll für Bad Nauheim, Wolfsburg, Grefrath, Wedemark, Timmendorf, Braunschweig, Amberg, Klostersee und die Hannover Indians aktiv.

Die EISHOCKEY.INFO-Redaktion drückt den Hinterbliebenen ihr tief empfundenes Beileid aus.
Kommentar schreiben
Gast
17.05.2022 05:45 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (5)
27.01.2022, 20:12 Uhr
Sunny41
Mein beileid an die Familie. 

Er hat damals beim Esc Wolfsburg gespielt mit Mark und John,  wo meine Eishockey Leidenschaft begonnen hat. 

Bin zutiefst schockiert 😪😪😪
Bewerten:2 

27.01.2022, 17:00 Uhr
Klaus-Jürgen
Ruhe in Frieden!
Bewerten:1 

27.01.2022, 13:26 Uhr
Hartmann
Fredy, Danke für die schöne gemeisame Zeit mit Dir, du warst immer ein fairer und verständnisvoller Mann für die Zusammenarbeit mit uns Presseleuten und ein positiv verrückter Eishockey-Mann. RIP Joe
Bewerten:2 

27.01.2022, 11:59 Uhr
Hockey
Mein Beleid ! Ich weiß  noch wie er das erste mal in die Kabine vom EC Bad Nauheim  gekommen ist !
Bewerten:1 

27.01.2022, 11:37 Uhr
Moe
Wie schade, wie traurig. Mein Beileid.
Bewerten:1 


EISHOCKEY.INFO 09.02.2021, 23:02

Was macht eigentlich Manfred Wolf?

Interview mit dem 63-jährigen Deutsch-Kanadier

Manfred Wolf.
Manfred Wolf.
Foto: City-Press.
Interview Manfred Wolf spielte in Deutschland für Mannheim, Düsseldorf, Frankfurt und Ratingen. Es folgten Trainerstationen u.a. Leipzig und Heilbronn. Ivo Jaschick konnte mit dem 63-jährigen Deutsch-Kandier reden:
EISHOCKEY.INFO 27.12.2020, 11:38

Was macht eigentlich Frank Hohenadl?

Interview mit dem ehemaligen Bundesliga- und DEL-Stürmer für Köln, Rosenheim und Riessersee

Frank Hohenadl.
Frank Hohenadl.
Foto: Privat.
Interview Ab dem 26. August 1972 schaute die ganze Welt auf die Olympiade in München - nur bei Familie Hohenadl bestimmte der am 29. Juni im bayrischen Holzkirchen geborene Frank das Geschehen. Es waren die olympischen Sommerspiele, aber ihn zog es mehr zum Eishockey.
EISHOCKEY.INFO 13.12.2020, 18:10

Was macht eigentlich Gordon Blumenschein?

Interview mit dem ehemaligen Kölner Meisterspieler

Gordon Blumenschein.
Gordon Blumenschein.
Foto: Privat.
Interview Gordon Blumenschein gewann 1986 mit Köln die Meisterschaft und war danach auch als Spieler und Trainer in unterklassigen Ligen erfolgreich. Sein Neffe Kristian spielt in Kassel. Ivo Jaschick erreichte ihn in seiner Heimatstadt Winnipeg:
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

WM 15:20

Gruppe A (2)



WM 15:20

Gruppe B (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 19.05.2022, 03.30
Calgary -
Edmonton

Wer gewinnt?

 
 

 67 %
 
 
33 % 

Spiel anzeigen


 67 %
 
 
33 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Freiburg

Luis Benzing
T


Straubing

Travis Turnbull
S


Riessersee

Christopher Chyzowski
S


Weitere Transfers


TV-Tipp
WM 17.05.2022, 15:20


Italien -
Dänemark

Weitere TV-Termine

Geburtstage
20 Jahre

Justus Böttner
V
27 Jahre

Sean Morgan
V
29 Jahre

Ian Farrell
S
Weitere Geburtstage