Anmelden    Registrieren

Profil

Jeff Carter

Los Angeles Kings
Jeff Carter.
Foto: NHL Media.

Position: Stürmer
Nation: Kanada
Geburtsort: London
Geburtstag: 01.01.1985
Alter: 35
Größe: 190 cm
Gewicht: 90 kg
Statistik: Saison 2019/2020
Team Liga Runde T V P

Los Angeles NHL Liga 17 10 27

Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Los Angeles NHL Liga 13 20 33


Suchergebnisse: "Jeff Carter"
NHL 28.11.2019, 09:38

Draisaitl scheitert an Grubauer

Dominik Kahun trifft bei Torfestival gegen Vancouver - Dritte Niederlage für die Islanders

Dominik Kahun erzielte sein siebtes Saisontor für die Penguins.
Dominik Kahun erzielte sein siebtes Saisontor für die Penguins.
Foto: NHL-Media.
Leon Draisaitl hat das deutsche Duell mit den Edmonton Oilers gegen Philipp Grubauer und die Colorado Avalanche mit 1:4 verloren. Dominik Kahun gewann mit Pittsburgh das Torfestival gegen Vancouver mit 8:6 und erzielte seinen siebten Saisontreffer. Die New York Islanders verloren in Los Angeles mit 1:4 ihr drittes Spiel in Folge.
Weiterlesen
NHL 13.01.2019, 11:33

Rangers gelingt Revanche im Stadtderby - Oilers-Niederlage gegen Arizona

Montreal schlägt Colorado - Blackhawks setzten Negativtrend fort - Erfolgserlebnis für Los Angeles gegen Pittsburgh

Torwart Marc-Andre Fleury (Las Vegas) gegen Dylan Strome (Chicago).
Torwart Marc-Andre Fleury (Las Vegas) gegen Dylan Strome (Chicago). Foto: Imago.
Einen Tag nach der Heimniederlage im Stadtduell gegen die Islanders gewannen die Rangers das Rückspiel mit 2:1. Die Edmonton Oilers kassierten gegen Arizona die elfte Heimniederlage im 22. Spiel. Colorado musste sich Montreal mit 0:3 geschlagen geben. Chicago verlor gegen Las Vegas sein drittes Spiel in Folge. Aus deutscher Sicht war nur Marco Sturm mit den Los Angeles Kings erfolgreich.
Weiterlesen
NHL 06.01.2019, 10:59

Kings schlagen Oilers - Islanders gewinnen auch in St. Louis

Colorado beendet Niederlagenserie gegen New York Rangers

Brayden Schenn (St. Louis) trifft gegen Greiss-Ersatz Robin Lehner (New York Islanders).
Brayden Schenn (St. Louis) trifft gegen Greiss-Ersatz Robin Lehner (New York Islanders). Foto: Imago.
Die Los Angeles Kings mit Co-Trainer Marco Sturm haben das Duell gegen die Edmonton Oilers mit Leon Draisaitl und Tobias Rieder 4:0 gewonnen. Die New York Islanders haben ihre Erfolgsserie in St. Louis ohne deutsche Beteiligung fortgesetzt. Colorado mit Torhüter Philipp Grubauer beendete seine Niederlagenserie mit einem 6:1-Sieg gegen die New York Rangers.
Weiterlesen
NHL 09.12.2018, 21:54

New York Islanders gewinnen mit Thomas Greiss in Detroit

Philipp Grubauer bei 1:7-Pleite in Tampa Bay eingewechselt - Sturm zieht nach Punkten mit Kahun glei

Während seine Mannschaft ein Tor bejubelt macht sich Marco Sturm auf der Mannschaftsbank der Kings bereits neue Notizen.
Während seine Mannschaft ein Tor bejubelt macht sich Marco Sturm auf der Mannschaftsbank der Kings bereits neue Notizen. Foto: Imago.
Die New York Islanders gewinnen mit einem starken Thomas Greiss im Tor mit 3:2 bei den Detroit Red Wings. Der deutsche Torhüter wehrte 23 Schüsse ab und wurde zum besten Spieler der Partie gewählt. Philipp Grubauer verfolgte die 1:7-Pleite seiner Colorado Avalanche in Tampa Bay zunächst von der Bank. Co-Trainer Marco Sturm gewann das Heimspiel mit den Los Angeles Kings gegen Las Vegas mit 5:1.
Weiterlesen
NHL 30.11.2018, 15:06

Edmonton gelingt Revanche gegen L.A.

Drittes Saisontor für Kahun bei Niederlage in Winnipeg - Islanders unterliegen Boston ohne Greiss

Bostons Noel Acciari vor New Yorks Johnny Boychuk.
Bostons Noel Acciari vor New Yorks Johnny Boychuk. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers mit Leon Draisaitl haben sich bei den Los Angeles Kings mit Marco Sturm für die Niederlage am Montag revanchiert. Die Kanadier gewannen das "Rückspiel" mit 3:2. Dominik Kahun erzielte bei der 5:6-Niederlage der Chicago Blackhawks in Winnipeg sein drittes Saisontor. Tom Kühnhackl verlor mit den New York Islanders mit 1:2 nach Penaltyschießen in Boston. Torhüter Thomas Greiss kam nicht zum Einsatz.
Weiterlesen
NHL 21.11.2016, 09:24

Korbinian Holzer verliert Derby mit den Ducks

Washington unterliegt Columbus ohne Grubauer

Korbinian Holzer.
Korbinian Holzer.
Foto: NHL-Media.
Die Anaheim Ducks mit Korbinian Holzer haben das Derby mit den Los Angles mit 2:3 verloren. Nach einem torlosen Anfangsdrittel trafen Drew Doughty (23.) und Jeff Carter (33./34.) in den zweiten zwanzig Spielminuten. Antoine Vermette (44.) und Rickard Rakell (49.) brachten die Ducks im Schlussabschnitt wieder auf 2:3 heran. Die Kings brachten den knappen Vorsprung über die Zeit. Holzer stand bei einem Gegentor auf dem Eis.
Weiterlesen

Weitere Suchergebnisse anzeigen

Forum: Kommentare
Krefeld Pinguine

Pinguine trennen s... (1)
Ice Dragons Herford

Ice Dragons melden... (1)
EXA IceFighters Leipzig

Tim Heyter verstär... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Ravensburg

John Henrion
S


Herne

Niklas Heyer
V


Höchstadt

Dimitri Litesov
S


Weitere Transfers


Geburtstage
32 Jahre

Jeremy Welsh
S
20 Jahre

Luis Üffing
S
27 Jahre

Florian Lüsch
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum