Anmelden

Profil

Julia Zorn

Julia Zorn.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Gräfelfing
Geburtstag: 06.02.1990
Alter: 30
Größe: 170 cm
Gewicht: 71 kg

Suchergebnisse: "Julia Zorn"
Frauen 31.03.2019, 12:50

0:2-Niederlage gegen Frankreich

Frauen-Nationalmannschaft verliert WM-Generalprobe

Spielszene Deutschland gegen Frankreich.
Spielszene Deutschland gegen Frankreich. Foto: DEB
Die Frauen-Nationalmannschaft hat ihr letztes Länderspiel vor der 2019 IIHF Eishockey Frauen-Weltmeisterschaft (4. bis 14. April 2019 in Espoo/Finnland) verloren. Im Bundesleistungszentrum Füssen unterlag die Mannschaft von Frauen-Bundestrainer Christian Künast am Samstagabend gegen die französische Auswahl mit 0:2 (0:1 0:0 0:1).
Weiterlesen
Frauen 03.04.2018, 20:48

Niederlage gegen Frankreich

Trainer Hinterstocker zieht dennoch positive Bilanz

Benjamin Hinterstocker.
Benjamin Hinterstocker.
Foto: Hockeywomen.
Konnte die Frauen-Nationalmannschaft im Hinspiel die französische Mannschaft noch mit einem deutlichen 5:2 vom Eis schicken und einen Sieg einfahren, so hatten sie im Rückspiel in Besancon mit 3:4 (1:3; 1:1; 1:0) das Nachsehen. Trainer Hinterstocker zieht dennoch positive Bilanz.
Weiterlesen
Frauen 08.04.2017, 08:21

Frauen-Nationalmannschaft belegt vierten Platz

Deutliche Niederlage im Spiel um Platz 3 gegen Finnland

Die Frauen-Nationalmannschaft unterliegt Finnland im Spiel um Platz 3 der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft in Plymouth (USA) mit 0:8 (0:3; 0:5; 0:0) und beendet das Turnier damit auf dem vierten Platz.
Weiterlesen
Frauen 07.04.2017, 11:36

DEB-Damen scheitern im WM-Halbfinale

Spiel um Platz drei gegen Finnland

Bundestrainer Benjamin Hinterstocker.
Bundestrainer Benjamin Hinterstocker.
Foto: Hockeywomen.
Die Damen-Nationalmannschaft musste sich im Halbfinale der laufenden Weltmeisterschaft in Plymouth gegen Titelverteidiger und Gastgeber USA mit 0:11 geschlagen geben. Im Spiel um Platz drei trifft die Auswahl von Bundestrainer Benjamin Hinterstocker auf Finnland, das sich Kanada mit 0:4 geschlagen geben musste.
Weiterlesen
Frauen 05.04.2017, 10:11

Frauen-Nationalmannschaft erreicht WM-Halbfinale

2:1-Sieg gegen Russland im 500. Spiel

Das 500. Länderspiel der Frauen-Nationalmannschaft endete im bisher größten Erfolg der Geschichte. Durch ein 2:1 gegen Russland hat das Team von Bundestrainer Benjamin Hinterstocker erstmals das Halbfinale bei einer Weltmeisterschaft erreicht. In Plymouth, USA wartet nun der Gastgeber in der Vorschlussrunde. Das zweite Halbfinale bestreiten Kanada und Finnland, das sich gegen Schweden mit 4:0 durchsetzte.
Weiterlesen Kommentare (5)
Frauen 04.04.2017, 09:08

Erste Niederlage für DEB-Frauen

2:4 gegen die Schweiz

WM-Debüt für DEB-Torhüterin Franziska Albl.
WM-Debüt für DEB-Torhüterin Franziska Albl.
Foto: Hockeywomen.
Im letzten Vorrundenspiel der 2017 IIHF Frauen Eishockey-Weltmeisterschaft in Plymouth (USA) mussten sich die deutschen Frauen der Schweiz mit 2:4 (0:3/0:0/2:1) geschlagen geben. Die Voraussetzungen konnten unterschiedlicher kaum sein: Deutschland stand nach zwei Siegen mit sechs Punkten bereits als Gruppenerster im Viertelfinale. Die Schweizerinnen hingegen hatten erst zwei Punkte und brauchten einen Sieg gegen die Nachbarn um überhaupt noch eine Chance auf Platz zwei zu haben.
Weiterlesen

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL2 06.11.2020, 19.30
Bad Tölz -
Ravensburg



Fan-Trend


46 %
 
 
54 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Tippspiel

Die Sieger des Tip... (19)
NHL

Tampa Bay gewinnt ... (2)
EC Hannover Indians

Brett Bulmer beset... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Höchstadt

Nico Henseleit
T


Höchstadt

Robin Maly
V


München

Bobby Sanguinetti
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
Vorb. 02.10.2020, 19:30


Bad Nauheim -
Diez-Limburg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Dominik Kolb
V
33 Jahre

Michal Velecky
S
38 Jahre

Björn Bombis
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum