Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Profil

Kevin Piehler

Blue Devils Weiden
Kevin Piehler.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Werdau
Geburtstag: 12.03.1994
Alter: 25
Größe: 187 cm
Gewicht: 85 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Rostock OL Liga 10 14 24

Rostock OL Playoff 0 1 1

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Runde T V P

Rostock OL Liga 9 16 25

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Runde T V P

Rostock OL Liga 6 6 12

Leipzig OL Liga 1 14 15

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

Schönheide OL Liga 13 10 23



Suchergebnisse: "Kevin Piehler"

Rostock Piranhas 30.06.2019, 14:45

Christian Behnke verlängert als Trainer

Acht Abgänge bei den Piranhas

Christian Behncke.
Christian Behncke.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Christian Behncke wird auch in der kommenden Saison als Trainer der Rostock Pirhanas hinter der Bande stehen. Mit Greg Classen, Jan Dalgic, Andrej Teljukin, Lukas Gärtner, Pascal Kröber, Kevin Piehler, Michal Bezouska und Petr Gulda werden acht Spieler den Oberligisten verlassen.
▸ Weiterlesen
Blue Devils Weiden 06.06.2019, 16:28

Kevin Piehler kommt aus Rostock

Wunschspieler von Trainer Ken Latta

Kevin Piehler.
Kevin Piehler.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Transfer Von den Rostock Piranhas wechselt Stürmer Kevin Piehler zu den Blue Devils Weiden. Der 25-Jährige hat in 51 Partien für die Piranhas in der abgelaufenen Spielzeit zehn Tore und 15 Assists verbucht. Insgesamt stand er in seiner Karriere in 264 Oberligaspielen auf dem Eis und erzielte 63 Tore sowie 89 Vorlagen.
▸ Weiterlesen
Oberliga 15.02.2019, 22:57

46. Spieltag Nord: Tilburg gewinnt Spitzenspiel gegen Scorpions

Duisburg feiert Derbysieg in Essen - Halle unterliegt Herne - Indians gewinnen auch in Erfurt

Hermens trifft zum 3:1 für Tilburg gegen die Scorpions.
Hermens trifft zum 3:1 für Tilburg gegen die Scorpions. Foto: Dirk Unverferth.
Die Tilburg Trappers haben das Spitzenspiel in der Oberliga Nord am Freitagabend gegen die Hannover Scorpions mit 5:3 gewonnen. Duisburg feierte einen 5:3-Sieg beim Derby in Essen. Halle verlor gegen Herne sein drittes Heimspiel in Folge mit 1:2 nach Verlängerung. Die Hannover Indians holten in Erfurt ihren elften Sieg in Serie. Hamburg stoppte die kleiner Berliner Serie mit einem 5:4-Auswärtssieg in der Hauptstadt. Rostock bezwang Leipzig mit 5:3.
▸ Weiterlesen
Oberliga 27.01.2019, 21:33

40. Spieltag Nord: Herne gewinnt in Hamburg - Kantersieg für Indians in Berlin

Tilburg setzt sich im Schlussspurt gegen Erfurt durch - Halle zieht nach Punkten mit Essen gleich

Spielszene Hamburg gegen Herne.
Spielszene Hamburg gegen Herne. Foto: Holger Beck.
Aktualisiert Der Herner EV feiert sein drittes Sechs-Punkte-Wochenende im Januar. Die Gysenberger gewannen am Sonntag in Hamburg mit 3:1. Die Hannover Indians haben ihre Erfolgsserie in Berlin fortgesetzt und beim fünften Sieg in Serie nur knapp ein zweistelliges Ergebnis verpasst. Tilburg setzte sich im Schlussspurt gegen Erfurt durch.
▸ Weiterlesen
Oberliga 25.01.2019, 23:32

39. Spieltag Nord: Indians feiern ersten Derbysieg

Kantersiege für Essen und Tilburg - Leipzig schlägt Hamburg - Halle beendet Duisburger Serie

Scorpions Wilkins gegen Indianer Pohanka.
Scorpions Wilkins gegen Indianer Pohanka. Foto: Thorben Hoffmann.
Die Hannover Indians feiern im vierten Saisonspiel den ersten Derbysieg gegen die Hannover ScorpionsEssenund Tilburgfeiern Kantersiege gegen die Kellerkinder aus Braunlageund Berlin. Leipzigbesiegte Hamburg mit 4:3. Duisburg musste sich Halle mit 1:2 geschlagen geben. Herne beendete seine kurze Durststrecke mit einem Heimsieg gegen Rostock.
▸ Weiterlesen
Oberliga 13.01.2019, 22:51

36. Spieltag Nord: Erste Heimniederlage für Tilburg - EVD und HEV punkten auswärts

Trappers sammeln 10.915 Euro für die Hanseaten - Derbysieg für Halle - Indians gewinnen in Essen

Nach dem Spiel in Tilburg demonstrierten Trappers und Crocodiles Geschlossenheit.
Nach dem Spiel in Tilburg demonstrierten Trappers und Crocodiles Geschlossenheit. Foto: Andrea Höltig.
Aktualisiert Die Tilburg Trappers haben am 36. Spieltag ihre erste Heimniederlage einstecken müssen. Der Titelverteidiger verlor gegen die Crocodiles Hamburg mit 2:5. Die Hamburger traten die Rückreise nicht nur mit drei Punkten, sondern auch mit einem Scheck in Höhe von 10.915 Euro an. Die Gastgeber hatten für die finanziell angeschlagenen Norddeutschen gesammelt.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)


▸ Weitere Suchergebnisse anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

Vorb.

Testspiele (8)



Vorb.

Dolomitencup (2)



Vorb.

Bodensee-Cup (2)



Vorb.

Turnier Straubing (2)



Vorb.

Köln Cup 2019 (2)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Vorb. 20.08.2019, 18.00
Benatky -
Dresden



▸ Fan-Trend


0 %

 
100 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Kristian Hufsky wi... (2)
Eispiraten Crimmitschau

Eispiraten verpfli... (1)
Düsseldorfer EG

Tumor bei Alexande... (2)
▸ Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Halle

Victor Knaub
S


Freiburg

Danil Voskresenskij
S


Lindau

Gabriel Federolf
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
Vorb. 20.08.2019, 20:00


Freiburg -
Strasbourg

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Tim Bernhardt
S
26 Jahre

Daniel Fischbuch
S
33 Jahre

Michael Baindl
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis