Anmelden

Anzeige
Profil

Marc Hofmann


Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Kempten
Geburtstag: 18.02.2000
Alter: 21
Größe: 180 cm
Gewicht: 67 kg
Statistik: Saison 2020/2021
Team Liga Runde T V P

Memmingen OL Liga 4 7 11

Memmingen OL Playoff 2 1 3

Statistik: Saison 2019/2020
Team Liga Runde T V P

Füssen OL Liga 5 8 13

Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Sonthofen OL Liga 0 1 1


Suchergebnisse: "Marc Hofmann"
ECDC Memmingen 22.05.2021, 13:58

Pfalzer und Hofmann bleiben Indianer

Eigengewächse bleiben in Memmingen

Milan Pfalzer.
Milan Pfalzer.
Foto: ECDC Memmingen.
Mit Milan Pfalzer und Marc Hofmann bleiben den Memminger zwei junge Angreifer erhalten. Eigengewächs Pfalzer geht bereits in seine achte Spielzeit im Senioren-Team der Indians.
Oberliga 30.03.2021, 22:27

4. Viertelfinale Süd: Memmingen gleich Serie gegen Regensburg aus

Indians gewinnen zweites Heimspiel mit 4:0

Die Memminger Indians haben die Playoff-Viertelfinalserie gegen die Eisbären Regensburg am Dienstagabend mit einem 4:0-Heimsieg ausgeglichen. Die Entscheidung über den Einzug in die nächste Runde fällt am Donnerstag im fünften Duell in Regensburg.
ECDC Memmingen 24.06.2020, 16:03

Marc Hofmann ist der erste Neuzugang

Stürmer kommt aus Kaufbeuren

Transfer Marc Hofmann ist der erste Neuzugang beim ECDC Memmingen. Der 20-jährige Stürmer kommt aus dem DNL-Team des ESV Kaufbeuren.
Oberliga 09.02.2020, 21:51

42. Spieltag Süd: Eisbären schlagen Indians erneut

Peiting gelingt Revanche gegen Rosenheim - Vorsprung der Wölfe im Tabellenkeller schmilzt

Spielszene Riessersee gegen Selb.
Spielszene Riessersee gegen Selb. Foto: Mario Wiedel.
Regensburg hat auch das Rückspiel in Memmingen mit 4:2 gewonnen. Deggendorf verteidigt den zweiten Tabellenplatz mit einem 8:5-Sieg gegen Füssen. Peiting revanchiert sich mit einem 4:1-Erfolg bei den Starbulls Rosenheim. Im Tabellenkeller schmilzt der Vorsprung der Selber Wölfe. Die Oberfranken verloren in Garmisch-Partenkirchen. Lindau entführt zwei Punkte aus Weiden.
Oberliga 01.02.2020, 09:38

39. Spieltag Süd: Wölfe überraschen in Deggendorf

Rosenheim verliert in Weiden - Regensburg setzt Erfolgsserie fort

Spielszene Deggendorf gegen Selb.
Spielszene Deggendorf gegen Selb. Foto: Mario Wiedel.
Die Selber Wölfe haben drei Tage nach der Trennung von Trainer Henry Thom mit 7:3 in Deggendorf gewonnen. Rosenheim verlor in Weiden mit 2:5. Spitzenreiter Memmingen gewann das Derby gegen Füssen mit 7:3. Regensburg hat seine Siegesserie mit einem 2:1 gegen Peiting fortgesetzt. Lindau rutscht nach 1:3-Niederlage beim SC Riessersee auf den zehnten Tabellenplatz ab.

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

5. Spieltag (Konferenz) (3)



DEL 19:30

49. Spieltag (1)



Vorbereitung 18:00

Testspiele (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL2 01.10.2021, 20.00
Heilbronn -
Crimmitschau

Wer gewinnt?

 
 

 71 %
 
 
29 % 

Spiel anzeigen


 71 %
 
 
29 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

4. Spieltag: Münch... (3)
DEL

3. Spieltag: Breme... (1)
Adler Mannheim

Ruslan Iskhakov fä... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Herford

Emil Lessard-Adyn
S


Passau

Felix Schwarz
S


Freiburg

Calvin Pokorny
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 26.09.2021, 19:00


Nürnberg -
Straubing

Weitere TV-Termine

Geburtstage
31 Jahre

Diego Hofland
S
30 Jahre

Adam Sedlak
V
21 Jahre

Leon Hüttl
V
Weitere Geburtstage