Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Mark Cullen

Mark Cullen.
Foto: City Press.

Position: Stürmer

Nation: USA

Geburtsort: Virginia

Geburtstag: 28.10.1978

Alter: 39

Größe: 179 cm

Gewicht: 82 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Minnesota Wild NHL Liga 11 11 22

Minnesota Wild NHL Playoff 1 1 2



Spielerstatistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Dresdner Eislöwen DEL2 Liga 13 34 47

Dresdner Eislöwen DEL2 Playoff 0 14 14



Mark Cullen


11.04.2016, 10:43

Alexander Höller wechelt nach Dresden

Erste sechs Abgänge bestätigt

Alexander Höller wechselt nach Dresden.
Foto: City Press.

Mit Alexander Höller, der von den Eispiraten Crimmitschau kommt, haben die Dresdner Eislöwen den ersten Neuzugang für die kommende Saison bestätigt. Zudem gaben die Sachsen sechs Abgänge bekannt, auch drei Förderlizenz- Spieler werden nicht mehr für die Eislöwen auflaufen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)




Mark Cullen


26.02.2016, 22:57

50. Spieltag: Schlusslicht schlägt Tabellenführer

Bremerhaven holt auf - Füchse verpassen Play-Offs


Bremerhavens Steve Slaton gegen Bad Nauheims Henri Laurila vor dem von Mikko Rämö gehüteten Tor. Foto: Andreas Chuc.

Die Heilbronner Falken, Schlusslicht der DEL2, sorgten mit einem 1:0-Sieg gegen Tabellenführer Bietigheim Steelers für die Überraschung des Tages. Die Fischtown Pinguins setzen sich beim EC Bad Nauheim mit 7:5 durch und haben nur noch drei Punkte Rückstand auf die Steelers. Fest stehen die zehn Playoff-Teilnehmer. Die Lausitzer Füchse haben die KO-Runde durch eine 0:2-Niederlage gegen die Löwen Frankfurt verpasst, da die Eispiraten Crimmitschau zeitgleich bei den Kassel Huskies nach Penaltyschießen gewannen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (27)




Mark Cullen


09.01.2016, 18:43

Eislöwen gewinnen Winter Derby

Mirko Sacher trifft in der Verlängerung


Dresdens Mirko Sacher bedrängt das Tor der Lausitzer Füchse. Foto: City-Press.

Die Dresdner Eislöwen haben das Winter Derby gegen die Lausitzer Füchse mit 4:3 nach Verlängerung gewonnen. Vor über 30.000 Zuschauern brachten Mark Cullen (3.), Vladislav Filin (29.) und Steven Rupprich (48.) die Eislöwen dreimal in Führung. Greg Classen (23.), Florian Lüsch (48.) und Darren Haydar (57.) glichen jeweils für die Füchse aus. In der Overtime erzielte Mirko Sacher den Siegtreffer für die Eislöwen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (17)




Mark Cullen


05.01.2016, 22:27

33. Spieltag: Neue "Besen" kehren gut

Alles beim Alten an der Spitze


Rosenheims Stretch mit dem Puck vor dem Bremerhavener Tor. Foto: Starbulls Rosenheim.

Aktualisiert Die Lausitzer Füchse und die Dresdner Eislöwen konnten mit ihren neuen Cheftrainern Auftaktsiege einfahren. Weißwasser setzte sich in Kaufbeuren mit 4:2 durch, Dresden bezwang Frankfurt mit 4:1. Weitere Siege fuhr das Spitzen-Trio unterdessen ein. Die Fischtown Pinguins und die Bietigheim Steelers kamen jeweils zu 4:2-Siegen in Rosenheim, beziehungsweise gegen Freiburg, die Kassel Huskies setzten sich gegen den SC Riessersee mit 3:0 durch.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (27)




Mark Cullen


28.12.2015, 22:44

31. Spieltag: Bad Nauheim gewinnt Derby

Klare Siege für Bremerhaven und Bietigheim


Bremerhavens Tim Miller gegen Frankfurts Mike Card. Foto: Fischtown Pinguins.

An der Tabellenspitze der DEL2 liegen die Fischtown Pinguins nach einem 4:0 gegen die Löwen Frankfurt weiterhin acht Zähler vor den Bietigheim Steelers, die sich letztlich klar mit 6:3 gegen die Dresdner Eislöwen durchgesetzt haben. Weitere acht Zähler zurück folgen die Ravensburg Towerstars nach einem 4:2 in Crimmitschau vor den punktgleichen Kassel Huskies, die das Derby gegen den EC Bad Nauheim mit 1:3 verloren.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (41)




Mark Cullen


20.12.2015, 21:05

28. Spieltag: Pinguine punkten in Ravensburg

Eispiraten schlagen Frankfurt - Kassel klettert


Eislöwe Mark Cullen vor Husky Thomas Merl. Foto: Diekmann.

Aktualisiert Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben sich bei den Ravensburg Towerstars am 28. Spieltag mit 3:1 durchgesetzt und liegen acht Punkte vor den spielfreien Bietigheim Steelers. Einen Überraschungssieg landeten die Eispiraten Crimmitschau mit 4:3 gegen die Löwen Frankfurt, die wiederum in der Tabelle von den Kassel Huskies überholt wurden. Die Schlittenhunde setzten sich gegen die Dresdner Eislöwen mit 3:2-Toren durch.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (8)





▸ Weitere Suchergebnisse "Mark Cullen" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

Vorbereitung 20:00 Uhr


Köln Cup 2018: 2 Spiele



Vorbereitung Live


Zbynek Kusy Memorial: 2 Spiele


▸ Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: Wer gewinnt?

Krefeld Pinguine
Fischtown Pinguins





Fan-Trend anzeigen




32 %
 
 
68 %


EHC Freiburg
Tölzer Löwen





Fan-Trend anzeigen




63 %
 
 
37 %


EC Hannover Indians
ECC Preussen Berlin





Fan-Trend anzeigen




82 %
 
 
18 %


New York Islanders
Carolina Hurricanes





Fan-Trend anzeigen




74 %
 
 
26 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
ERC Ingolstadt

Jordan George verlässt I... (2)




Brynäs IF

Daniel Paille beendet Ka... (1)




SC Riessersee

Gläubiger stimmen Insolv... (2)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

ERC Ingolstadt

Jordan George
S


Rostock Piranhas

Jakub Urbisch
T


Rostock Piranhas

Jan Dalgic
T


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
30 Jahre

Brandon Buck
S


35 Jahre

Dan Spang
V


26 Jahre

Marvin Deske
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de