Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Martin Guth

ERC Bulls Sonthofen
Martin Guth.
Foto: EISHOCKEY.INFO


Position: Stürmer


Nation: Deutschland



Geburtsort: Peißenberg



Geburtstag: 11.09.1991


Alter: 26


Größe: 179 cm


Gewicht: 71 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

ERC Bulls Sonthofen Oberliga Liga 11 18 29

ERC Bulls Sonthofen Oberliga Playoff 3 4 7


Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

ERC Bulls Sonthofen Oberliga Liga 8 19 27

ERC Bulls Sonthofen Oberliga Playoff 1 2 3


Spielerstatistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

ERC Bulls Sonthofen Oberliga Liga 4 5 9

ERC Bulls Sonthofen Oberliga Playoff 2 1 3



Suchergebnis: "Martin Guth"

Aktualisiert 18.03.2018, 23:23 Uhr
5. Achtelfinale: Leipzig und Scorpions weiter
Sonthofen und Peiting ausgeschieden


Leipzig freut sich über den Einzug ins Viertelfinale. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Die IceFighters Leipzig und die Hannover Scorpions haben am Sonntag als letzte Mannschaften das Playoff Viertelfinale in der Eishockey Oberliga erreicht. Im fünften Spiel setzten sich die IceFighters in Taucha mit 3:1 gegen den ERC Bulls Sonthofen durch. Die Hannover Scorpions gewannen mit dem gleichen Ergebnis gegen den EC Peiting.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)



Suchergebnis: "Martin Guth"

16.03.2018, 23:06 Uhr
4. Achtelfinale: Landshut scheitert an Essen
Rosenheim schaltet Indians aus - Peiting und Leipzig erzwingen Spiel 5


Mit vereinten Kräften versuchen die Landshuter Englbrecht und Meier beim Spiel in Essen ihr Tor zu verteidigen. Foto: Mathias M. Lehmann.

Die Moskitos Essen und die Starbulls Rosenheim haben am Freitag das Playoff-Viertelfinale in der Oberliga erreicht. Essen setzte sich im vierten Spiel mit 2:1 gegen den EV Landshut durch. Rosenheim gewann mit 3:2 nach Verlängerung in Hannover. Der EC Peiting deklassierte die Hannover Scorpions mit 9:1 und die IceFighters Leipzig besiegten Sonthofen auswärts mit 5:4 nach Verlängerung. Beide Serien werden am Sonntag entschieden.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)



Suchergebnis: "Martin Guth"

09.03.2018, 23:36 Uhr
1. Achtelfinale: Essen und Regensburg überraschen
Torfestival in Selb - Fünf Siege für Süd-Teams


Leipzigs Patrick Fischer gegen Sonthofens Noah Nijenhuis Foto: EISHOCKEY.INFO.

Die ESC Moskitos Essen haben mit einem 3:2-Sieg nach Verlängerung beim EV Landshut und die Eisbären Regensburg mit einem 3:1 bei den Saale Bulls Halle für die Überraschungen des ersten Achtelfinals gesorgt. Aus dem Norden konnten sich zudem die Tilburg Trappers mit 5:2 gegen die Blue Devils Weiden und die IceFighters Leipzig mit 4:3 nach Verlängerung gegen die ERC Bulls Sonthofen durchsetzen. Ohne Gegentor blieben die Süd-Spitzenteams Deggendorfer SC beim 2:0 gegen den Herner EV und die Starbulls Rosenheim beim 3:0 gegen die Hannover Indians.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)



Suchergebnis: "Martin Guth"

11.02.2018, 21:13 Uhr
40. Spieltag Süd: Rosenheim stolpert in Peiting
Deggendorf nach Sieg in Weiden gleichauf


Selbs Ian McDonald vor Landshuts Devon Krogh. Foto: Mathias M. Lehmann.

Die Starbulls Rosenheim mussten sich beim EC Peiting nach Verlängerung mit 3:4 geschlagen geben. Vor 717 Zuschauern brachte Fabian Dietz die Gastgeber in der 20. Minute in Führung, Vitezslav Bilek (24.) und Chase Witala (37.) drehten die Partie. Nach dem 2:2 durch Milan Kostourek in der 38. Minute brachte Andreas Nowak den Spitzenreiter in der 50. Minute erneut in Führung. Erst 28 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit glich Brad Miller zum 3:3 aus, Ty Morris traf schließlich in der 63. Minute zum Sieg des ECP.

▸ Weiterlesen



Suchergebnis: "Martin Guth"

28.01.2018, 21:59 Uhr
36. Spieltag Süd: Kantersiege für Starbulls und DSC
Wölfe mit Mühe - Bulls überraschen in Landshut


Rosenheims Fröhlich gegen die Regensburger Gulda und Torwart Justin Schrörs. Foto: Ludwig Schirmer.

Die Starbulls Rosenheim haben gegen die Eisbären Regensburg einen 10:1-Kantersieg eingefahren. Vor 2.468 Zuschauern legte Neuzugang Vitezslav Bilek bereits nach 15 Sekunden zum 1:0 vor, Manuel Neumann (9.) und Daniel Bucheli (17.) legten zum 3:0 nach. Für den Ehrentreffer der Eisbären sorgte Jason Pinizzotto in der 19. Minute, Michael Fröhlich (25. und 56.), Vitezslav Bilek (31. und 53.), Thomas Reichel (36.), Chase Witala (38.) und Christoph Gottwald (46.) erzielten die weiteren Treffer der Starbulls.

▸ Weiterlesen



Suchergebnis: "Martin Guth"

05.01.2018, 23:43 Uhr
29. Spieltag Süd: Starbulls weiterhin an der Spitze
Auch Deggendorf und Landshut feiern Siege


Spielszene Regensburg gegen Deggendorf. Foto: Andreas Nickl.

Am viertletzten Spieltag der Hauptrunde haben die Starbulls Rosenheim einen 6:1-Sieg gegen die Selber Wölfe eingefahren und liegen weiterhin an der Tabellenspitze der Oberliga Süd. Nach torlosem erstem Drittel trafen Yannick Wenzel (24. und 31.) und Michael Baindl (30.) innerhalb von knapp sieben Minuten zur 3:0-Führung der Gastgeber. Tobias Draxinger (46. und 48.) und Fabian Zick (49.) legten vor 4.039 Zuschauern innerhalb von nicht einmal vier Spielminuten zum 6:0 nach, Kyle Piwowarczyk gelang in der 50. Minute der Ehrentreffer der Wölfe.

▸ Weiterlesen




▸ Weitere Suchergebnisse "Martin Guth" anzeigen


Forum: Kommentare
NHL

Buffalo zieht Rasmus Dah... (2)




Löwen Frankfurt

Löwen verpflichten Eduar... (14)




Colorado Avalanche

Philipp Grubauer wechsel... (2)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

MEC Halle 04

Jonas Gerstung
V


Bayreuth Tigers

Kevin Kunz
S


ERC Bulls Sonthofen

Thomas Botzenhardt
V


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
22 Jahre

Stefan Loibl
S


31 Jahre

Florian Ondruschka
V


25 Jahre

Antti Paavilainen
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de