Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Profil

Michal Schön

Saale Bulls Halle
Michal Schön.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Position: Verteidiger
Nation: Deutschland
Geburtsort: Sumperk
Geburtstag: 29.01.1987
Alter: 32
Größe: 175 cm
Gewicht: 77 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Halle OL Liga 11 18 29

Halle OL Playoff 1 2 3

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Runde T V P

Halle OL Liga 4 12 16

Halle OL Playoff 0 1 1

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Runde T V P

Halle OL Liga 1 8 9

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

Halle OL Liga 6 15 21

Halle OL Playoff 0 3 3



Suchergebnisse: "Michal Schön"

Saale Bulls Halle 12.07.2019, 19:01

Michal Schön bleibt in Halle

Achte Saison beim MEC

Michal Schön.
Michal Schön.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Frisch verheirtet hat Michal Schön seine Vertragsverlängerung bei den Saale Bulls Halle bekannt gegeben. Der 32-jährige umgeschulte Verteidiger geht damit in seine achte Saison beim MEC.
▸ Weiterlesen
Oberliga 19.03.2019, 22:40

3. Achtelfinale: Fünf Viertelfinalisten stehen fest

Indians verkürzen - Trappers und Scorpions legen vor

Weidens Goalie Filimonow pariert gegen Scorpion Dejdar.
Weidens Goalie Filimonow pariert gegen Scorpion Dejdar. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Mit dem EC Peiting, dem EV Landshut, den Starbulls Rosenheim, dem Herner EV und den Saale Bulls Halle stehen nach den ersten drei Achtelfinals bereits fünf Viertelfinalisten fest. Die EC Hannover Indians konnten gegen die Selber Wölfe verkürzen, die Tilburg Trappers und die Hannover Scorpions konnten gegen die EV Lindau Islanders und die Blue Devils Weiden jeweils mit 2:1 in Führung gehen.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (8)
Oberliga 03.03.2019, 21:44

52. Spieltag: Halle bleibt nach Kantersieg über Braunlage Vierter

Rostock überholt Leipzig - Piranhas treffen in Playoffs auf Erfurt - IceFighters gegen Füchse

Leipzigs Florian Eichelkraut verfolgt Hannover Branislav Pohanka.
Leipzigs Florian Eichelkraut verfolgt Hannover Branislav Pohanka. Foto: Stefanie Schröder.
Die Saale Bulls Halle haben am letzten Spieltag den vierten Tabellenplatz mit einem 14:2-Kantersieg gegen Braunlage gesichert. Essen besiegte die Hannover Scorpions mit 5:3 und schließt die Hauptrunde auf dem fünften Rang ab. Herne verlor sein letztes Heimspiel gegen Tilburg mit 1:5. Rostock gewann in Berlin mit 5:0 und landet auf dem siebten Platz. Leipzig verlor in Hannover mit 1:2 und wird Tabellenachter. Hamburg musste sich in Erfurt mit 5:6 geschlagen geben.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)
Oberliga 06.01.2019, 22:08

34. Spieltag Nord: Scorpions gewinnen in Hamburg - Derbysieg für Herne

Indians schlagen Halle - Erfurt mit Kantersieg gegen Berlin - Duisburg punktet im Harz

Hamburgs Moritz Israel gegen Scorpions-Goalie Christoph Mathis.
Hamburgs Moritz Israel gegen Scorpions-Goalie Christoph Mathis. Foto: Holger Beck.
Die Hannover Scorpions haben ihre Erfolgsserie auch in Hamburg fortgesetzt. Herne feierte einen Derbysieg nach Verlängerung gegen Essen. Die Hannover Indians klettern nach einem 5:2-Sieg gegen Halle auf den dritten Tabellenplatz. Erfurt deklassierte Berlin mit 7:0. Duisburg sammelt nach einem 3:2-Auswärtssieg in Braunlag sechs Punkte am Wochenende. Tabellenführer Tilburg entführt drei Punkte aus dem Leipziger Kohlrabizirkus.
▸ Weiterlesen
Oberliga 30.12.2018, 22:32

31. Spieltag Nord: Hamburg stürmt den Pferdeturm - Duisburg schlägt Leipzig

Kantersiege für Halle und Scorpions - Berlin verpasst Überraschung gegen Tilburg

Hannover Robby Hein am Puck vor Hamburgs Ludwig Synowiec-
Hannover Robby Hein am Puck vor Hamburgs Ludwig Synowiec- Foto: Stefanie Schröder.
Die Crocodiles Hamburg haben das Nord-Duell bei den Hannover Indians mit 6:2 für sich entschieden. Duisburg besiegte Leipzig mit 3:2. Kantersiege feierten Halle und die Hannover Scorpions gegen Rostock und Erfurt. Berlin verpasste nur knapp eine Überraschung gegen Tilburg. Herne beendete seine Niederlagenserie mit einem 5:1-Sieg gegen Braunlage.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)
Oberliga 13.12.2018, 22:42

25. Spieltag Nord: Tilburg verhindert erste Heimniederlage gegen Halle

Trappers gewinnen nach Penaltyschießen - Saale Bulls geben Zwei-Tore-Führung ab

Tilburg feiert den 19. Sieg im 23. Spiel.
Tilburg feiert den 19. Sieg im 23. Spiel. Foto: Thorben Hoffmann.
Die Tilburg Trappers haben ein vorgezogenes Spiel vom 26. Spieltag gegen die Saale Bulls Halle am Donnerstagabend vor 2.273 Zuschauern mit 5:4 nach Penaltyschießen gewonnen. Für die Niederländer ist es der 19. Sieg im 23. Saisonspiel.
▸ Weiterlesen


▸ Weitere Suchergebnisse anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

Vorb. 17:00

Testspiele (4)



Vorb. 17:00

VinschgauCup (1)



Vorb. 16:00

Turnier Dresden (2)



Vorb. 17:30

Turnier Nürnberg (1)



Vorb. 15:00

Turnier Herne (2)



Vorb. 20:00

Turnier Mannheim (1)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Vorb. 24.08.2019, 15.00
Kassel -
Herne



▸ Fan-Trend


100 %
 
0 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EXA IceFighters Leipzig

Niklas Hildebrand ... (1)
DEL2

"Von Herzblut getr... (1)
Testspiele

Eislöwen-Testspiel... (4)
▸ Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Dresden

Joe-Richard Kiss
S


Selb

Kenny Turner
S


Rostock

Jonas Gerstung
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
Vorb. 24.08.2019, 16:00


Krefeld -
Litvínov

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
27 Jahre

Darcy Murphy
S
36 Jahre

Marcel Goc
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis