Anmelden    Registrieren

NHL 25.03.2013, 10:19

12. Sieg in Serie für Penguins

Ducks unterliegen erneut - Flames schlagen Blues

Durch ein Tor von Tyler Kennedy aus der 63. Minute haben sich die Pittsburgh Penguins gegen die Philadelphia Flyers mit 2:1 durchgesetzt und den 12. Sieg in Serie eingefahren. Vor 18.662 Zuschauern brachte Claude Giroux die Flyers in der 35. Minute zunächst in Führung, Sidney Crosby glich für den Spitzenreiter der Eastern Conference in der 54. Minute aus.

Nach Penaltyschießen setzten sich die Washington Capitals bei den New York Rangers mit 3:2-Toren durch und holten den dritten Sieg in Folge. Nicklas Bäckström (8.) und Alexander Ovechkin (10.) brachten die Caps vor 17.200 Zuschauern früh mit 2:0 in Führung, Aaron Asham (15.) und Derek Stepan (19.) konnten noch im ersten Abschnitt ausgleichen. Nicklas Bäckström verwandelte schließlich den entscheidenden Penalty.

Rang drei im Osten verteidigten die Winnipeg Jets durch einen 3:2-Sieg gegen die Tampa Bay Lightning. Vor 15.004 Zuschauern trafen Bryan Little (15.) und Dustin Byfuglien (23.) zur 2:0-Führung der Jets. Nach dem Anschluss der Lightning durch Steven Stamkos in der 27. Minute stellte Tobias Enström in der 30. Minute den alten Abstand wieder her. Cory Conacher konnte in der 46. Minute nur noch zum 3:2-Endstand verkürzen.

Nichts zu holen gab es für Schlusslicht Florida Panthers bei den New York Islanders. Die Islanders liegen nach dem 3:0-Sieg durch Tore von Andrew MacDonald (7.) und zwei Empty-Net Treffern von John Tavares und Casey Cizikas (beide 60.) vor 14.512 Zuschauern nur noch zwei Punkte hinter den Playoff-Rängen.

Die Anaheim Ducks haben mit 1:2 gegen die Detroit Red Wings bereits die zweite Niederlage in Folge kassiert. Dany Cleary (5.) und Drew Miller (9.) trafen vor 17.427 Zuschauern zur 2:0-Führung der Gäste, Ryan Getzlaf konnte in der 40. Minute nur noch zum 1:2-Endstand verkürzen.

Die Vancouver Canucks sind nach einem 3:2-Sieg bei den Colorado Avalanche zurück an der Tabellenspitze der North-West Division. Den Führungstreffer der Canucks durch Jordan Garrison aus der sechsten Minute konnte Jamie McGinn in der zehnten Minute noch ausgleichen. Vor 15.194 Zuschauern sorgten Mason Raymond (24.) und Alexandre Burrows (35.) im zweiten Abschnitt für die Vorentscheidung, Pa Parenteau konnte nur noch zum 2:3-Endstand verkürzen (58.).

Auch die Calgary Flames konnten im Spiel gegen die St. Louis Blues einen 3:2-Sieg einfahren. Romas Cervenka traf in der 12. und 30. Minute zur 2:0-Führung der Gastgeber, T.J. OShie (37.) und Vladimir Sobotka (45.) konnten in der Folgezeit ausgleichen. Vor 19.289 Zuschauern erzielte Jarome Iginla in der 53. Minute das Siegtor der Flames.
Kommentar schreiben
Gast
19.11.2019 04:09 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


NHL 17.11.2019, 12:32

Doppelpack von Dominik Kahun bei Penguins-Sieg gegen Toronto

Leon Draisaitl trifft bei Oilers-Niederlage gegen Dallas - Greiss gewinnt mit New York in Philadephia

Dominik Kahun feiert seinen Doppelpack gegen Toronto.
Dominik Kahun feiert seinen Doppelpack gegen Toronto. Foto: Imago.
Dominik Kahun gelang beim 6:1-Sieg gegen die Toronto Maple Leafs sein erster Doppelpack und ein weiterer Assist für die Pittsburgh Penugins. Trotz eines Tores und einer Vorlage verlor Leon Draisaitl mit Edmonton gegen Dallas mit 4:5 nach Verlängerung. Der Deutsche liegt in der Scorerwertung weiter auf dem ersten Platz.
Weiterlesen
NHL 15.11.2019, 09:41

Elf Scorerpunkte für McDavid und Draisaitl bei Oilers-Sieg gegen Colorado

Derbyniederlage für Holzer - Sturm gewinnt Kellerduell gegen Detroit - Kantersieg für Tampa Bay gegen Rangers

Leon Draisaitl.
Leon Draisaitl.
Foto: NHL-Media.
Mit einem überragenden Duo McDavid-Draisaitl haben die Edmonton Oilers ihr Heimspiel gegen Colorado mit 6:2 gewonnen. Connor McDavid erzielte drei Tore und gab drei Vorlagen. Leon Draisaitl war erstmals in der Regular Season an fünf Toren als Assist beteiligt. Bei der Avalanche fehlte Philipp Grubauer.
Weiterlesen
NHL 14.11.2019, 10:31

Islanders punkten auch gegen Toronto - Traumdebüt für Grubauer-Ersatz

Oilers verlieren zweites Spiel in Kalifornien - Sturm gewinnt Kellerduell mit Los Angeles

Torontos William Nylander gegen New Yorks Devon Toews.
Torontos William Nylander gegen New Yorks Devon Toews. Foto: Imago.
Die New York Islanders haben im 13. Spiel in Folge mindestens einen Punkt geholt. Beim 5:4-Sieg gegen die Toronto Maple Leafs erhielt Semyon Varlamov den Vorzug vor Thomas Greiss.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL2 19:30

4. Spieltag (1)



NHL LIVE

Regular Season (2)



CHL 17:00

Achtelfinale (7)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
OL 22.11.2019, 20.00
Sonthofen -
Peiting



Fan-Trend


34 %
 
 
66 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL2

19. Spieltag: Kass... (2)
Ravensburg Towerstars

18. Spieltag: Fran... (3)
Grizzlys Wolfsburg

18. Spieltag: Luca... (3)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rostock

Tyler Brower
V


Essen

Tim Dreschmann
S


Riessersee

Lorenz Mittermaier
V


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
NHL 19.11.2019, 03:00


Arizona -
Los Angeles

Weitere TV-Termine

Geburtstage
33 Jahre

Moritz Müller
V
30 Jahre

Wayne Simpson
S
24 Jahre

Jonas Müller
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum