Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

NHL 21.04.2019, 09:53

5. Conference Viertelfinale: Matchpucks für Washington und Dallas

Nashville und Carolina unter Druck

Doppeltorschütze Nicklas Bäckström trifft für Washington gegen Carolina.
Doppeltorschütze Nicklas Bäckström trifft für Washington gegen Carolina. Foto: Imago.


Titelverteidiger Washington bleibt in den Playoffs zu Hause weiter ungeschlagen. Die Capitals gewannen das fünfte Conference Viertelfinale gegen die Carolina Hurricanes mit 6:0 und liegen in der Best-of-Seven Serie mit 3:2 in Führung. Dallas gewann in Nashville mit 5:3 und hat ebenfalls zwei Matchpucks.

Zum Thema

▸ Washington - Carolina 6:0



▸ Nashville - Dallas 3:5



▸ Playoff-Übersicht





Ein Doppelplack von Nicklas Bäckström (8./35.) hatte Washington mit 2:0 in Führung gebracht. Brett Connolly (37.) baute die Führung noch vor der zweiten Pause auf 3:0 aus. Im Schlussabschnitt machten Tom Wilson (42.), Nic Dowd (49.) und Alexander Ovechkin (51.) das halbe Dutzend voll. Braden Holtby feierte seinen ersten Shut-out in den Playoffs.

In Nashville traf Rocco Grimaldi (7.) zur Führung der Predators. Jason Dickinson (14.) glich für die Stars noch vor der Pause wieder aus. Im zweiten Abschnitt brachte Alexander Radulov (21./28.) die Stars auf die Siegerstraße. Ryan Johansen (30.) konnte für Nashville auf 2:3 verkürze. Tyler Seguin (36.) und Jason Dickinson (42.) bauten den Vorsprung für Dallas wieder aus. Nashville gelang durch Kyle Turris (43.) nur noch der dritte Treffer zum 3:5-Endstandt.

Kommentar schreiben
Gast
22.05.2019 19:36 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


NHL 22.05.2019, 09:14

6. Conference Finale: Blues erreichen nach 49 Jahren wieder das Stanley Cup Finale

St. Louis trifft wieder auf Boston


Die St. Louis Blues mit dem Clarence Campbell Cup. Foto: Imago.


Die St. Louis Blues stehen nach 49 Jahren wieder im Finale um den Stanley Cup. Im sechsten Conference Finale setzten sich die Blues mit 5:1 gegen die San Jose Sharks durch. Auch 1970 hieß der Finalgegner der Blues Boston Bruins. Die Stanley Cup Finalserie beginnt in der Nacht von Montag auf Dienstag in Boston.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)

NHL 20.05.2019, 07:08

5. Conference Finale: Blues gewinnen in San Jose

Zwei Matchpucks für St. Louis


Dreifacher Torschütze: Jaden Schwartz.
Foto: NHL Media.
Die St. Louis Blues haben das fünfte Finale in der Western Conference bei den San Jose Sharks mit 5:0 gewonnen und liegen in der Best-of-Seven Serie mit 3:2 in Führung.
▸ Weiterlesen

NHL 18.05.2019, 11:25

4. Conference Finale: Blues gleichen Serie wieder aus

Erster Heimsieg für St. Louis


Ivan Barbashev (St. Louis) gegen Joe Thornton und Brenden Dillon (beide San Jose). Foto: Imago.


Die St. Louis Blues haben die Finalserie in der Western Conference gegen die San Jose Sharks wieder ausgeglichen. Die Blues gewannen ihr zweites Heimspiel mit 2:1. In der Best-of-Seven Serie steht es nach vier Spielen 2:2.
▸ Weiterlesen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

5. Conference Finale (1)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Tschechien
-
Deutschland



Fan-Trend anzeigen


24 %
 
 
76 %

Boston Bruins
-
St. Louis Blues



Fan-Trend anzeigen


67 %
 
 
33 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
NHL

6. Conference Fina... (2)
Füchse Duisburg

Füchse verlängern ... (2)
Weltmeisterschaft 2019

Deutschland schläg... (13)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Geburtstage
23 Jahre

Dalton Yorke
V
21 Jahre

Vladimir Oscadal
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de