Anmelden    Registrieren

NHL 21.04.2019, 09:53

5. Conference Viertelfinale: Matchpucks für Washington und Dallas

Nashville und Carolina unter Druck

Doppeltorschütze Nicklas Bäckström trifft für Washington gegen Carolina.
Doppeltorschütze Nicklas Bäckström trifft für Washington gegen Carolina. Foto: Imago.
Titelverteidiger Washington bleibt in den Playoffs zu Hause weiter ungeschlagen. Die Capitals gewannen das fünfte Conference Viertelfinale gegen die Carolina Hurricanes mit 6:0 und liegen in der Best-of-Seven Serie mit 3:2 in Führung. Dallas gewann in Nashville mit 5:3 und hat ebenfalls zwei Matchpucks.

Ein Doppelplack von Nicklas Bäckström (8./35.) hatte Washington mit 2:0 in Führung gebracht. Brett Connolly (37.) baute die Führung noch vor der zweiten Pause auf 3:0 aus. Im Schlussabschnitt machten Tom Wilson (42.), Nic Dowd (49.) und Alexander Ovechkin (51.) das halbe Dutzend voll. Braden Holtby feierte seinen ersten Shut-out in den Playoffs.

In Nashville traf Rocco Grimaldi (7.) zur Führung der Predators. Jason Dickinson (14.) glich für die Stars noch vor der Pause wieder aus. Im zweiten Abschnitt brachte Alexander Radulov (21./28.) die Stars auf die Siegerstraße. Ryan Johansen (30.) konnte für Nashville auf 2:3 verkürze. Tyler Seguin (36.) und Jason Dickinson (42.) bauten den Vorsprung für Dallas wieder aus. Nashville gelang durch Kyle Turris (43.) nur noch der dritte Treffer zum 3:5-Endstandt.
Kommentar schreiben
Gast
14.11.2019 20:48 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


NHL 14.11.2019, 10:31

Islanders punkten auch gegen Toronto - Traumdebüt für Grubauer-Ersatz

Oilers verlieren zweites Spiel in Kalifornien - Sturm gewinnt Kellerduell mit Los Angeles

Torontos William Nylander gegen New Yorks Devon Toews.
Torontos William Nylander gegen New Yorks Devon Toews. Foto: Imago.
Die New York Islanders haben im 13. Spiel in Folge mindestens einen Punkt geholt. Beim 5:4-Sieg gegen die Toronto Maple Leafs erhielt Semyon Varlamov den Vorzug vor Thomas Greiss.
Weiterlesen
NHL 11.11.2019, 07:38

Leon Draisaitl gewinnt deutsches Duell gegen Korbinian Holzer

Thomas Greiss überragend bei Islanders-Sieg gegen Florida - Lean Bergmann wieder im Farmteam

Thomas Greiss wehrte beim Spiel gegen Florida 37 Schüsse ab.
Thomas Greiss wehrte beim Spiel gegen Florida 37 Schüsse ab. Foto: Imago.
Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers das deutsche Duell gegen Korbinian Holzer und die Anaheim Ducks mit 6:2 gewonnen. Der 24-jährige Kölner gab vier Vorlagen. Connor McDavid feierte seinen fünften Hattrick in der NHL.
Weiterlesen
NHL 09.11.2019, 07:38

Edmonton schlägt New Jersey - Detroit beendet Niederlagenserie

Winnipeg gewinnt kanadisches Duell gegen Vancouver

Nach zwei Heimniederlagen in Folge gewannen die Edmonton Oilers gegen die New Jersey Devils mit 4:0. Leon Draisaitl erzielte seinen 14. Saisontreffer. Die Detroit Red Wings setzten sich nach vier Niederlage in Serie mit 4:2 gegen die Boston Bruins durch. Winnipeg gewann das kanadische Duell gegen Vancouver mit 4:1.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

18. Spieltag (1)



OL LIVE

15. Spieltag Süd (1)



NHL

Regular Season (5)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL2 15.11.2019, 19.30
Landshut -
Bietigheim



Fan-Trend


51 %
 
 
49 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
ESC WB Moskitos Essen

Frank Gentges verl... (7)
Deutschland-Cup

Deutschland verpas... (9)
Oberliga

13. Spieltag Nord:... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Deggendorf

Tyler Brower
V


Lindau

Robert Chaumont
S


Lindau

Ales Kranjc
V


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 14.11.2019, 19:30


Wolfsburg -
Düsseldorf

Weitere TV-Termine

Geburtstage
40 Jahre

Vitalij Aab
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum