Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

NHL 21.04.2019, 09:53

5. Conference Viertelfinale: Matchpucks für Washington und Dallas

Nashville und Carolina unter Druck

Doppeltorschütze Nicklas Bäckström trifft für Washington gegen Carolina.
Doppeltorschütze Nicklas Bäckström trifft für Washington gegen Carolina. Foto: Imago.


Titelverteidiger Washington bleibt in den Playoffs zu Hause weiter ungeschlagen. Die Capitals gewannen das fünfte Conference Viertelfinale gegen die Carolina Hurricanes mit 6:0 und liegen in der Best-of-Seven Serie mit 3:2 in Führung. Dallas gewann in Nashville mit 5:3 und hat ebenfalls zwei Matchpucks.

Zum Thema

▸ Washington - Carolina 6:0



▸ Nashville - Dallas 3:5



▸ Playoff-Übersicht





Ein Doppelplack von Nicklas Bäckström (8./35.) hatte Washington mit 2:0 in Führung gebracht. Brett Connolly (37.) baute die Führung noch vor der zweiten Pause auf 3:0 aus. Im Schlussabschnitt machten Tom Wilson (42.), Nic Dowd (49.) und Alexander Ovechkin (51.) das halbe Dutzend voll. Braden Holtby feierte seinen ersten Shut-out in den Playoffs.

In Nashville traf Rocco Grimaldi (7.) zur Führung der Predators. Jason Dickinson (14.) glich für die Stars noch vor der Pause wieder aus. Im zweiten Abschnitt brachte Alexander Radulov (21./28.) die Stars auf die Siegerstraße. Ryan Johansen (30.) konnte für Nashville auf 2:3 verkürze. Tyler Seguin (36.) und Jason Dickinson (42.) bauten den Vorsprung für Dallas wieder aus. Nashville gelang durch Kyle Turris (43.) nur noch der dritte Treffer zum 3:5-Endstandt.

Kommentar schreiben
Gast
22.07.2019 18:59 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


NHL 19.07.2019, 14:55

Ron Francis wird General Manager in Seattle

56-jähriger war bis 2018 GM bei den Carolina Hurricanes


Ron Francis wird General Manager in Seattle. Der 56-Jährige war zwischen 2014 und 2018 als GM bei den Carolina Hurricanes tätig. Seattle wird ab der Saison 2021/22 teilnehmen.

NHL 22.06.2019, 10:46

NHL Draft: Red Wings holen Moritz Seider an sechster Stelle

Jack Hughes vor Kaapo Kakko


Moritz zieht sich das Trikot der Detroit Red Wings an. Foto: Imago.


Die Detroit Red Wings haben Moritz Seider an sechster Position beim NHL Draft ausgewählt. Seider ist nach Leon Draisaitl (2015, Position 3) der zweithöchste Pick in der Geschichte der National Hockey League (NHL).
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)

NHL 20.06.2019, 11:21

NHL Award-Verleihung in Las Vegas

feiert Preisträger der Saison 2018/19


Thomas Greiss.
Foto: NHL Media.
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden die Preisträger der NHL-Saison 2018/19 in Las Vegas gefeiert. Thomas Greiss erhielt mit den New York Islanders drei Trophäen.
▸ Weiterlesen


Tippspiel: Wer gewinnt?
Augsburger Panther
-
EHC Red Bull München



Fan-Trend anzeigen


49 %
 
 
51 %

EC Bad Nauheim
-
Bietigheim Steelers



Fan-Trend anzeigen


30 %
 
 
70 %

Washington Capitals
-
St. Louis Blues



Fan-Trend anzeigen


75 %
 
 
25 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
ERC Ingolstadt

Colin Smith ersetz... (1)
Füchse Duisburg

Sam Verelst kehrt ... (2)
Tölzer Löwen

Marco Pfleger kehr... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

ERC Ingolstadt

Matt Bailey
S


EV Füssen

Lubos Velebny
V


Selber Wölfe

Richard Gelke
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport
DEL 13.09.2019, 19:30

-

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
33 Jahre

Philipp Schlager
S
33 Jahre

Chad Costello
S
1 Jahre

Nicolas Cornett
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis