Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 07.01.2016, 22:24

All-Star Turnier ohne Sidney Crosby

NHL gibt Aufgebote bekannt

Sidney Crosby fehlt beim All-Star Game in Nashville.
Sidney Crosby fehlt beim All-Star Game in Nashville.
Foto: NHL Media.
Vorschau
Die NHL hat die 40 Spieler für das NHL All-Star Turnier bekannt gegeben. Nicht dabei ist Superstar Sidney Crosby. Ende Januar spielen in Nashville vier Teams aus vier Divisionen. Die Spielzeit beträgt 20 Minuten. Der Turniersieger erhält eine Million Dollar. Die Fans wählten die Kapitäne, die Spieler wurden von der Liga nominiert. Jede Mannschaft ist mit mindestens einem Spieler vertreten.

Atlantic Division
S Patrice Bergeron (BOS)
S Jaromir Jagr (FLA)*
S Leo Komarov (TOR)
S Dylan Larkin (DET)
S Ryan O'Reilly (BUF)
S Steven Stamkos (TBL)
V Aaron Ekblad (FLA)
V Erik Karlsson (OTT)
V P.K. Subban (MTL)
T Ben Bishop (TBL)
T Roberto Luongo (FLA)

Central Division
S Jamie Benn (DAL)
S Matt Duchene (COL)
S Patrick Kane (CHI)*
S Tyler Seguin (DAL)
S Vladimir Tarasenko (STL)
S Jonathan Toews (CHI)
V Dustin Byfuglien (WPG)
V Roman Josi (NSH)
V Shea Weber (NSH)
T Devan Dubnyk (MIN)
T Pekka Rinne (NSH)

Metropolitan Division
S Nicklas Backstrom (WSH)
S Claude Giroux (PHI)
S Evgeni Malkin (PIT)
S Alex Ovechkin (WSH)*
S Brandon Saad (CBJ)
S John Tavares (NYI)
V Justin Faulk (CAR)
V Kris Letang (PIT)
V Ryan McDonagh (NYR)
T Braden Holtby (WSH)
T Cory Schneider (NJD)

Pacific Division
S Johnny Gaudreau (CGY)
S Taylor Hall (EDM)
S Joe Pavelski (SJS)
S Corey Perry (ANA)
S John Scott (ARI)*
S Daniel Sedin (VAN)
V Brent Burns (SJS)
V Drew Doughty (LAK)
V Mark Giordano (CGY)
T John Gibson (ANA)
T Jonathan Quick (LAK)
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
21.06.2024 16:49 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (1)
09.01.2016, 01:55 Uhr
hockeyfan (Gast)
Und warum spielt er jetzt nicht mit? Hat er wieder keine Lust...wie bei diversen (unbedeutenden) Weltmeisterschaften an zu treten?
Bewerten:2 




NHL 19.06.2024, 08:01

5. Stanley Cup Finale: Oilers wehren zweiten Matchpuck ab

Kanadier verkürzen in der Serie auf 2:3

Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0.
Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben den zweiten Matchpuck abgewehrt und das fünfte Finalspiel um den Stanley Cup bei den Florida Panthers mit 5:3 gewonnen. In der Best-of-Seven Serie verkürzen die Kanadier auf 2:3.
NHL 16.06.2024, 09:12

4. Stanley Cup Finale: Edmonton feiert ersten Sieg

Oilers deklassieren Panthers mit 8:1

Edmontons Derek Ryan gegen Floridas Eetu Luostarinen.
Edmontons Derek Ryan gegen Floridas Eetu Luostarinen. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers feiern im vierten Spiel den ersten Erfolg in der Stanley Cup Finalserie. Mit einem 8:1-Kantersieg wehren die Kanadier den ersten Matchpuck gegen die Florida Panthers ab und verkürzen in der Best-of-Seven Serie auf 1:3.
NHL 14.06.2024, 07:21

3. Stanley Cup Finale: Panthers gewinnen auch in Edmonton

Florida fehlt noch ein Sieg

Torhüter Sergei Bobrovsky sichert den Puck vor Adam Henrique.
Torhüter Sergei Bobrovsky sichert den Puck vor Adam Henrique. Foto: Imago.
Die Florida Panthers haben auch das dritte Stanley Cup Finale bei den Edmonton Oilers mit 4:3 gewonnen. Den Panthers fehlt nur noch ein weiterer Sieg, um die Best-of-Seven Serie für sich zu entscheiden.
Anzeige

Forum: Kommentare
Grizzlys Wolfsburg

Nolan Zajac wechse... (2)
EC Bad Nauheim

Jerry Kuhn wechsel... (1)
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Freiburg

Maximilian Leitner
V


Rostock

Leon Häring
V


Straubing

Pascal Seidel
T


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
24 Jahre

Ludwig Nirschl
S
38 Jahre

Kevin Schmidt
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige