Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

NHL 21.06.2012, 11:26

Drei Trophäen für Malkin bei NHL Awards

Lundqvist bester Torwart - Karlsson bester Verteidiger

In Las Vegas fanden in der vergangenen Nacht die jährlichen NHL Awards statt. Pittsburghs Jewgeni Malkin ist erstmals als bester Spieler der National Hockey League (NHL) mit der Hart Memorial Trophy ausgezeichnet worden. Auch erhielt Malkin die Art Ross Trophy als erfolgreichster Scorer der Hauptrunde und den Ted Lindsay Award als wertvollster Spieler nach Ansicht der Spielergewerkschaft NHLPA.

Tampas Steven Stamkos erhielt die Maurice Richard Trophy als bester Torschütze der Regular Season, New Yorks Torwart Hendrik Lundqvist wurde als bester Torhüter mit der Vezina Trophy ausgezeichnet. 

Bester Verteidger wurde der Schwede Erik Karlsson von den Ottawa Senators mit der Norris Trophy geehrt. Bester Defensivstürmer ist Patrice Bergeron (Selke Trophy), bester Rookie wurde Gabriel Landeskog (Calder Trophy) von den Colorado Avalanche. Bester Trainer ist Ken Hitchcock von den St. Louis Blues (Jack Adams Award). 


Die Titelträger und die Bedeutung der Auszeichnungen:

Hart Memorial Trophy für den wertvollsten Spieler der Saison: Evgeni Malkin (Pittsburgh Penguins)

Ted Lindsay Award für den besten Spieler der Saison: Evgeni Malkin (Pittsburgh Penguins)

Vezina Trophy für den besten Torhüter der Saison: Henrik Lundquist (New York Rangers)

James Norris Memorial Trophy für den besten Verteidiger der Saison: Erik Karlsson (Ottawa Senators)

Frank J. Selke Trophy für den Stürmer mit den besten Defensivqualitäten: Patrice Bergeron (Boston Bruins)

Calder Memorial Trophy für den besten Rookie: Gabriel Landeskog (Colorado Avalanche)

Maurice Richard Trophy für den besten Torschützen der Saison: Steven Stamkos (Tampa Bay Lightning)

Art Ross Trophy für den besten Scorer der Saison: Evgeni Malkin

William M. Jennings Trophy für den/die Torhüter mit mindestens 25 Einsätzen, dessen/deren Team während der Saison die wenigsten Gegentore kassiert hat: Brian Elliott und Jaroslav Halak (beide St. Louis Blues)

Jack Adams Award für den besten Trainer der Saison: Ken Hitckcock (St. Louis Blues)

Lady Byng Memorial Trophy für den Spieler, der einem hohen sportlichen Standard verbunden mit vorbildlicher Fairness zeigte: Brian Campbell (Florida Panthers)

King Clancy Memorial Trophy für den Spieler, der durch Führungsqualitäten auf und neben dem Eis und sozialem Engagement herausragte: Daniel Alfredsson (Ottawa Senators)

Bill Masterton Memorial Trophy für den Spieler, der durch Ausdauer, Hingabe und Fairness in und um das Eishockey herausragte: Max Pacioretty (Montreal Canadiens)

Mark Messier Leadership Award für den Spieler, der durch seine Führungsqualität herausragt: Shane Doan (Phoenix Coyotes)

NHL Foundation Award für den Spieler, der sich besonders für wohltätige Zwecke in der Gesellschaft engagiert hat: Mike Fisher (Nashville Predators)

Die beiden All Star-Teams der vergangenen Saison:

Ins First-All-Star Team wurden folgende Akteure gewählt:
Torhüter Henrik Lundquist, die Verteidiger Erik Karlsson und Shea Weber (Nashville), sowie die Angreifer Evgeni Malkin, James Neal (Pittsburgh) und Ilya Kovalchuk (New Jersey).

Im Second-All-Star Team finden sich Torhüter Jonathan Quick (Los Angeles), die Verteidiger Zdeno Chara (Boston) und Alex Pietrangelo (St. Louis) und die Angreifer Steven Stamkos, Marian Gaborik (New York Rangers) und Ray Whitney (Phoenix) wieder.
Kommentar schreiben
Gast
22.08.2019 11:52 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (2)
SOLALA (Gast)
22.06.2012, 19:06 Uhr
Warum ? Die Vezina Trophy gibt es für den besten Torhüter der Saison, nicht für den der Play Off's.
Bewerten:0 

Sir Toby (Gast)
21.06.2012, 16:25 Uhr
Also das Jonathan Quick NICHT auch die Vezina-Trophy bekommen hat, ist schlichtweg ein Witz! Aber immerhin, so bleibt LA und besonders Quick besonders heiß, auch kommendes Jahr zu zeigen, dass der beste Torwart tatsächlich in LA zwischen den Pfosten steht. Besonders freut mich aber die Auszeichnung...
▸ Weiterlesen Bewerten:0 


NHL 19.07.2019, 14:55

Ron Francis wird General Manager in Seattle

56-jähriger war bis 2018 GM bei den Carolina Hurricanes

Ron Francis wird General Manager in Seattle. Der 56-Jährige war zwischen 2014 und 2018 als GM bei den Carolina Hurricanes tätig. Seattle wird ab der Saison 2021/22 teilnehmen.
▸ Weiterlesen
NHL 22.06.2019, 10:46

NHL Draft: Red Wings holen Moritz Seider an sechster Stelle

Jack Hughes vor Kaapo Kakko

Moritz zieht sich das Trikot der Detroit Red Wings an.
Moritz zieht sich das Trikot der Detroit Red Wings an. Foto: Imago.
Die Detroit Red Wings haben Moritz Seider an sechster Position beim NHL Draft ausgewählt. Seider ist nach Leon Draisaitl (2015, Position 3) der zweithöchste Pick in der Geschichte der National Hockey League (NHL).
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)
NHL 20.06.2019, 11:21

NHL Award-Verleihung in Las Vegas

feiert Preisträger der Saison 2018/19

Thomas Greiss.
Thomas Greiss.
Foto: NHL Media.
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden die Preisträger der NHL-Saison 2018/19 in Las Vegas gefeiert. Thomas Greiss erhielt mit den New York Islanders drei Trophäen.
▸ Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

Vorb. 19:30

Testspiele (1)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Vorb. 22.08.2019, 19.30
Bayreuth -
Sokolov



▸ Fan-Trend


25 %
 
 
75 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Testspiele

Eislöwen-Testspiel... (4)
Champions Hockey League

München möchte noc... (1)
EC Hannover Indians

Kristian Hufsky wi... (2)
▸ Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rostock

Jonas Gerstung
V


Rostock

Kevin Richter
S


Rostock

Wladislaw Baumgardt
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
Vorb. 23.08.2019, 19:30


Bad Tölz -
Riessersee

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Dimitri Komnik
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis