Anmelden

NHL 05.06.2016, 11:29

Dritter Heimsieg im Finale

Sharks verkürzen durch 3:2 nach Verlängerung

Joonas Donskoi erzielte das Siegtor der Sharks.
Joonas Donskoi erzielte das Siegtor der Sharks.
Foto: NHL Media.
Auch das dritte Finale um den Stanley Cup ging an die Heimmannschaft. Die San Jose Sharks haben sich gegen die Pittsburgh Penguins nach Verlängerung mit 3:2-Toren durchgesetzt und in der Serie zum 1:2 verkürzt. Spiel vier findet in der Nacht zum Dienstag mitteleuropäischer Zeit erneut in San Jose statt.

In der sechsten Spielminute brachte Ben Lovejoy die Penguins mit seinem zweiten Playoff-Treffer zunächst in Führung. Der Verteidiger zog von der blauen Linie aus der Drehung ab und die Scheibe schlug hinter Schlusmann Martin Jones ein, der keine gute Figur abgab. Aber nur knapp vier Minuten später konnte mit Justin Braun erneut ein Verteidiger treffen und ausgleichen. Auch Braun kam an der blauen Linie an die  Scheibe, legte sich diese mit dem Schlittschuh vor und setzte den Punk in den Winkel des von Matt Murray gehüteten Tores.

Im zweiten Abschnitt drückten die Sharks auf den Führungstreffer und liessen beste Gegelenheiten aus. So scheiterte Brent Burns freistehend aus kürzester Distanz, Joel Ward traf nur den rechten Torpfosten und Logan Couture fand im eins gegen eins seinen Meister im Penguins-Schlussmann. Und so kam es, wie es kommen musste. Wieder war Ben Lovejoy mit einem Schuss von der blauen Linie beteiligt, Patric Hornquist hielt seinen Schläger rein und fältschte unhaltbar zum 2:1 der Penguins ab (40.).

Erneut mussten die Sharks einem Rückstand hinterher laufen, erneut konnten diese ausgleichen. Nachdem Penguins- Schlussmann zu einigen guten Paraden gezwungen wurde, musste er bei einem drei auf zwei Konter der Sharks einen Gewaltschuss von Joel Ward durch die Hosenträger zum Ausgleich passieren lassen (49.). Für den Siegtreffer der Sharks sorgte schließlich Joonas Donskoi in der 63. Spielminute. Verfolgt von zwei Verteidigern zog der Finne um den Kasten der Penguins, drehte sich und hob die Scheibe in den kurzen Torwinkel zum 3:2-Endstand für die Sharks.
Kommentar schreiben
Gast
20.06.2021 18:19 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

NHL 18.06.2021, 09:35

Tampa Bay dreht Serie gegen Islanders

Canadiens gleichen gegen Las Vegas aus

Tampa Bay hat die Serie gegen die New York Islanders gedreht. Nach der Auftaktniederlage gewann Tampa Bay die folgenden beiden Spiele mit 4:2 und 2:1. Die Montreal Canadiens habe die Serie gegen Las Vegas ausgeglichen.
NHL 15.06.2021, 07:51

Auftaktsieg im Halbfinale für Golden Knights

4:1 gegen Montreal

Die Vegas Golden Knights sind in der Nacht von Montag auf Dienstag mit einem 4:1-Sieg in die Playoff-Halbfinalserie gegen die Montreal Canadiens gestartet.
NHL 14.06.2021, 12:02

Islanders gewinnen erstes Halbfinale

2:1-Sieg bei den Tampa Bay Lightning

Die New York Islanders haben das erste Playoff-Halbfinale in Tampa mit 2:1 gewonnen. Mathew Barzal (33.) und Ryan Pulock (46.) hatten für die Gäste vorgelegt. In der Schlussminute konnte Tampa Bay mit einem sechsten Feldspieler im Powerplay durch Brayden Point (60.) verkürzen.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

4. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 21.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 55 %
 
 
45 % 

Spiel anzeigen


 55 %
 
 
45 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
SC Riessersee

Pat Cortina wird T... (1)
EC Bad Nauheim

Leon Köhler verlän... (1)
EC Hannover Indians

Michael Burns wech... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Leipzig

Michal Schön
V


Weißwasser

Peter Quenneville
S


Rosenheim

Zach Hamill
S


Weitere Transfers


Geburtstage
24 Jahre

Raphael Grünholz
V
32 Jahre

Christopher Schimming
V
23 Jahre

Kevin Kunz
S
Weitere Geburtstage