Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

NHL 30.05.2015, 09:21

Lightning spielen um den Stanley-Cup

Finalgegner Anaheim oder Chicago


Die Tampa Bay Lightning stehen erstmals seit dem Titelgewinn 2004 wieder im Stanley-Cup-Finale. Die Bolts gewannen das entscheidende siebte Spiel des Conference-Finals bei den New York Rangers vor 18.006 Zuschauern mit 2:0-Toren und entschieden die Serie mit 4:3-Siegen für sich. Den Gegner ermitteln die Anaheim Ducks und die Chicago Blackhawks im ebenfalls entscheidenden siebten Spiel.

In den ersten beiden Dritteln standen beide Torhüter im Mittelpunkt. Sowohl Ranger Henrik Lundquist, als auch Lightning Ben Bishop hielten ihre Tore mit teilweise spektakulären Paraden sauber, so dass es zur zweiten Pause 0:0 stand.

In der 42. Minute musste Henrik Lundquist schließlich erstmals hinter sich greifen. Ein eher harmlos wirkender Rückhandschuss von Alex Killorn rutschte dem Keeper durch die Schoner zum 0:1 ins Netz. Für die Entscheidung sorgte Ondrej Palat in der 52. Spielminute. Tyler Johnson gewann den Puck im eigenen Drittel und die Bolts starteten einen drei-auf-zwei Konter- Tyler Johnson bediente den mitgelaufenen Ondrej Palat, der die Scheibe im Winkel des Rangers-Tores unterbrachte und für den 2:0-Endstand sorgte.

Kommentar schreiben
Gast
20.07.2019 16:35 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (3)
el_wizzard
30.05.2015, 16:07 Uhr
Das wird eine spannende Serie. In meinen Augen sind die Ducks favorit, aber es wird eine verdammt enge Sache.
Bewerten:0 

Hartmann
30.05.2015, 10:44 Uhr
Ja, ja, ja! Jetzt werden die Indianer im Finale unterr Palmen gerupft!!! Oder die lahmenEnten. Urlaubsverlängerung.
Bewerten:2 

Traumpass
30.05.2015, 10:27 Uhr
Okay, damit sind meine diesjährigen Titelfavoriten auch schon unterwegs zu den Golfplätzen dieser Welt.. Aber was für eine kuriose Serie: 5 Auswärtssiege, die Rangers daheim in 4 Spielen mit nur 4 Toren, aber 17 Toren auswärts, und die schöne Game-7-Serie mit Lundqvist ist nun auch dahin. Erst die ...
▸ Weiterlesen Bewerten:6 


NHL 19.07.2019, 14:55

Ron Francis wird General Manager in Seattle

56-jähriger war bis 2018 GM bei den Carolina Hurricanes


Ron Francis wird General Manager in Seattle. Der 56-Jährige war zwischen 2014 und 2018 als GM bei den Carolina Hurricanes tätig. Seattle wird ab der Saison 2021/22 teilnehmen.

NHL 22.06.2019, 10:46

NHL Draft: Red Wings holen Moritz Seider an sechster Stelle

Jack Hughes vor Kaapo Kakko


Moritz zieht sich das Trikot der Detroit Red Wings an. Foto: Imago.


Die Detroit Red Wings haben Moritz Seider an sechster Position beim NHL Draft ausgewählt. Seider ist nach Leon Draisaitl (2015, Position 3) der zweithöchste Pick in der Geschichte der National Hockey League (NHL).
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)

NHL 20.06.2019, 11:21

NHL Award-Verleihung in Las Vegas

feiert Preisträger der Saison 2018/19


Thomas Greiss.
Foto: NHL Media.
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden die Preisträger der NHL-Saison 2018/19 in Las Vegas gefeiert. Thomas Greiss erhielt mit den New York Islanders drei Trophäen.
▸ Weiterlesen


Tippspiel: Wer gewinnt?
Straubing Tigers
-
Krefeld Pinguine



Fan-Trend anzeigen


71 %
 
 
29 %

EC Bad Nauheim
-
Bietigheim Steelers



Fan-Trend anzeigen


30 %
 
 
70 %

Buffalo Sabres
-
Pittsburgh Penguins



Fan-Trend anzeigen


18 %
 
 
82 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
ERC Ingolstadt

Colin Smith ersetz... (1)
Füchse Duisburg

Sam Verelst kehrt ... (2)
Tölzer Löwen

Marco Pfleger kehr... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Tölzer Löwen

Marco Pfleger
S


Eispiraten Crimmitschau

David Kuchejda
S


Hannover Scorpions

Nico Schnell
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport
DEL 13.09.2019, 19:30

-

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
25 Jahre

Niklas Deske
T
21 Jahre

Erik Buschmann
V
31 Jahre

David Stieler
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis