Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 22.11.2013, 11:31

Niederlagen für deutsche NHL-Akteure

Boston trotz Niederlage an Conference-Spitze

Eine 2:3-Niederlage kassierten Dennis Seidenbergs Boston Bruins nach Penaltyschießen gegen die St. Louis Blues. Gregory Campbell traf in der 19. Minute zur Führung der Bruins, Derek Roy glich nur 31 Sekunden später bereits aus. In der 37. Minute brachte David Backes die Blues in Führung, knapp zwei Minuten später glich Carl Soderberg zum 2:2 aus. Den entscheidenden Penalty vor 17.565 Zuschauern verwandelte Derek Roy für die Blues.

Vor 19.973 Zuschauern setzten sich die Philadelphia Flyers gegen Christian Ehrhoffs Buffalo Sabres mit 4:1-Toren durch. Nach der Führung der Sabres durch Tyler Myers in der 19. Minute drehten Matt Read (35. und 36.), Vincent Lecavalier (50.) und Scott Hartnell (60.) die Partie.

Auch Marcel Goc und die Florida Panthers gingen mit 1:4 bei den Edmonton Oilers leer aus. Jordan Eberle (1.), Sam Gagner (27.) und David Perron (31.) schossen die Gastgeber vor 16.839 Zuschauern mit 3:0 in Führung. Nach dem Ehrentreffer der Panthers durch Scottie Upshall in der 37. Minute machte Jordan Eberle mit seinem zweiten Tor in der 59. Minute den Sack zu.

Thomas Greiss erlebte die 3:4-Niederlage der Phoenix Coyotes gegen die Colorado Avalanche erneut von der Bank. Mike Smith erhielt abermals den Vorzug vor dem Nationaltorhüter. Vor 12.285 Zuschauern brachten John Mitchell (21.) und Andre Benoit (36.) die Avalanche zunächst mit 2:0 in Führung. Mark Stone (38.), Martin Hanzal (51.) und Antoine Vermette (55.) drehten die Partie für die Coyotes, Cody McLeod glich in der 57. Minute zum 3:3 aus. 42 Sekunden vor Ende der Verlängerung erzielte Ryan O'Reilly in Überzahl das Siegtor der Avalanche.

Einen Doppelpack steuerte Craig Smith zum 4:2-Sieg der Nashville Predators bei den Toronto Maple Leafs bei, auch Tommy Wingels war Doppeltorschütze beim 5:1-Sieg der San Jose Sharks gegen die Tampa Bay Lightning. Einen 6:3-Sieg fuhren die Chicago Blackhawks bei den Winnipeg Jets ein, mit 4:3-Toren setzten sich die Detroit Red Wings gegen die Carolina Hurricanes durch.

Rick Nash erzielte sein erstes Saisontor für die New York Rangers beim 3:2-Sieg in Dallas, mit 2:1 nach Verlängerung setzten sich die New Jersey Devils bei den Los Angeles Kings durch.
Kommentar schreiben
Gast
27.06.2022 20:08 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

NHL 27.06.2022, 07:03

Colorado gewinnt den Stanley Cup

Nico Sturm fünfter deutscher Champion

Siegtorschütze Artturi Lehkonen.
Siegtorschütze Artturi Lehkonen.
Foto: NHL-Media.
Colorado hat zum dritten Mal in der Franchise Geschichte den Stanley Cup gewonnen. Die Avalanche gewann das sechste Spiel in der Best-of-Seven Serie bei Titelverteidiger Tampa Bay mit 2:1.
NHL 25.06.2022, 10:56

Tampa Bay wehrt ersten Matchpuck ab


Siegtorschütze Ondrej Palat.
Siegtorschütze Ondrej Palat.
Foto: NHL-Media.
Tampa Bay hat den ersten Matchpuck in der Best-of-Seven Finalserie um den Stanley Cup abwehren können. Im fünften Spiel gewann der Titelverteidiger in Denver mit 3:2.
NHL 23.06.2022, 07:07

Drei Matchpucks für Colorado nach Overtime-Sieg in Spiel vier


Nazem Kadri.
Nazem Kadri.
Foto: NHL-Media.
Colorado steht nach einem 3:2-Sieg nach Verlängerung im vierten Spiel der Best-of-Seven Finalserie um den Stanley Cup vor dem Titelgewinn. Nazem Kadri erzielte den Siegtreffer für die Avalanche in der 73. Spielminute.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

6. Stanley Cup Finale (1)


Alle Ligen anzeigen

Anzeige

Forum: Kommentare
NHL

Colorado gewinnt d... (3)
NHL

Drei Matchpucks fü... (3)
Starbulls Rosenheim

Rosenheim verpflic... (3)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Hamburg

Victor Östling
S


Freiburg

Jackson Cressey
S


Lindau

Eric Bergen
V


Weitere Transfers


Geburtstage
21 Jahre

David Völkel
V
22 Jahre

Luca Ladusch
S
25 Jahre

August von Ungern-Sternberg
S
Weitere Geburtstage