Anmelden    Registrieren

NHL 23.06.2013, 08:17

Vorteil Blackhawks

Chicago einen Sieg vom Stanley-Cup entfernt

Nach einem 3:1-Sieg gegen die Boston Bruins sind die Chicago Blackhawks nur noch einen Sieg vom fünften Stanley-Cup Sieg ihrer Geschichte entfernt. Vor 22.274 Zuschauern holte sich das Team aus der "Windy-City" den dritten Sieg in der Finalserie und kann in der Nacht zum Dienstag (MEZ) mit einem Sieg bei den Bruins den zweiten Cupsieg seit 2011 unter Dach und Fach bringen.

Zu Spielbeginn bestimmten die Gastgeber das Geschehen und suchten nach dem frühen Führungstor, doch Tukka Rask hielt seinen Kasten mit zum Teil spektakulären Paraden sauber. In der 18. Minute war der Schlussmann jedoch erstmals geschlagen. Einen abgefälschten Schuss von Johnny Oduya konnte der Finne noch parieren, gegen den Nachschuss von Patrick Kane war er jedoch machtlos. Und es war erneut Patrick Kane, der in der 26. Spielminute zum 2:0 für die Gastgeber nachlegte. Angriff links, Kurve ums Troe, Pass auf Kane, Tor

Mit zwei Toren im Rückstand mussten die Bruins nun mehr für das Spiel tun, so dass auch Corey Crawford zunehmend beschäftigt wurde. In der 44. Minute war Zdeno Chara für die Bruins mit dem Anschlusstor zur Stelle. Einen Pass von David Krejci aus der Hintertorposition erreichte den Kapitän am Bullykreis. Die Direktabnahme schlug im Torwinkel des Tores der Blackhawks ein und war in der Finalserie bereits der neunte Gegentreffer von Corey Crawford auf der Fanghandseite. Doch die Blackhawks liessen sich durch gen Gegentreffer nicht von ihrem Spiel abbringen und setzten die Bruins weiter unter Druck. Als die Gäste in der Schlussminute alles auf eine Karte setzten und Schlussmann Tukka Rask vom Eis nahmen, war Dave Bolland 14 Sekunden vor Spielende mit dem 3:1-Endstand zur Stelle.
Kommentar schreiben
Gast
08.12.2019 06:20 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (3)
24.06.2013, 15:05 Uhr
George
Bin Chi "Fan" und hoffe aufs beste... aber so leicht werden sich die Bruins nicht ergeben. Ca. 2 Min vor Schluß wäre ja fast der Ausgleich gefallen..... noch was zur Härte.... wäre dies ein DEL Spiel gewesen, wären die meisten Spieler fürs 6. Spiel gesperrt. :-))
Bewerten:5 

24.06.2013, 10:12 Uhr
Seidenzwerg
YAY! Nur noch 1 - leider kann ich Spiel 6 nicht live sehen :(
Bewerten:0 

23.06.2013, 14:01 Uhr
Hailife (Gast)
habe das Spiel gesehen, da werden die Blackhawks.wohl mehere Dankschreiben an den Herrn Seidenberg senden,
Bewerten:2 


NHL 04.12.2019, 12:04

Montreal beendet Niederlagenserie gegen die New York Islanders

Devils entlassen Trainer Hynes - Derbysieg für Holzer gegen Sturm

Thomas Greiss vor Montreals Lehkonen.
Thomas Greiss vor Montreals Lehkonen. Foto: Imago.
Nach zuletzt acht Niederlagen in Folge gewannen die Montreal Canadiens mit 4:2 gegen die New York Islanders. Thomas Greiss wehrte 36 Schüsse ab. Philip Danault (20.), Brendan Gallagher (34.) und Jeff Petry (43.) konnten den deutschen Torhüter überwinden. Scott Mayfield (43.) und Mathew Barzal (58.) verkürzten für New York. Mit einem Empty-net Goal entschied Shea Weber die Partie für die Canadiens.
Weiterlesen
NHL 02.12.2019, 07:02

Leon Draisaitl schießt Edmonton zum Sieg in Vancouver

Oilers gelingt Revanche - Siebter Sieg für Boston - Montreal setzt Niederlagenserie fort

Edmontons Doppeltorschütze Leon Draisaitl gegen Vancouvers Center Bo Horvat.
Edmontons Doppeltorschütze Leon Draisaitl gegen Vancouvers Center Bo Horvat. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben das Rückspiel bei den Vancouver Canucks mit 3:2 gewonnen und sich damit für die Niederlage vom Vortag revanchiert. Leon Draisaitl gelangen zwei Tore. Die Boston Bruins haben ihre Siegesserie gegen Montreal fortgesetzt.
Weiterlesen
NHL 01.12.2019, 10:35

Siege für Grubauer und Rieder - Greiss gegen Columbus ausgewechselt

Edmonton verliert gegen Vancouver - McDavid übernimmt Führung in Scorerwertung - Pittsburgh unterliegt in St. Louis

Calgarys Tobias Rieder gewann mit 3:1 gegen Ottawa.
Calgarys Tobias Rieder gewann mit 3:1 gegen Ottawa. Foto: Imago.
Thomas Greiss wurde beim Spiel der New York Islanders gegen die Columbus Blue Jackets nach 14 Minuten ausgewechselt. Der deutsche Torhüter klagte über Unwohlsein. Das Spiel gewann seine Mannschaft mit 2:0. Die Tore für die Islanders schossen Anders Lee (2.) und Mathew Barzal (37.).
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 14:00

25. Spieltag (Konferenz) (7)



DEL2 17:00

26. Spieltag (Konferenz) (7)



OL 16:00

21. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL 17:00

22. Spieltag Süd (Konferenz) (6)



NHL LIVE

Regular Season (11)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 08.12.2019, 14.00
Ingolstadt -
Bremerhaven



Fan-Trend


75 %
 
 
25 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL2

25. Spieltag: Bad ... (3)
EC Bad Nauheim

Jared Gomes verstä... (6)
Straubing Tigers

Felix Schütz verst... (8)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Hamburg

Chase Witala
S


Weißwasser

Eddy Rinke-Leitans
S


Duisburg

Pavel Pisarik
S


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 08.12.2019, 17:00


München -
Mannheim

Weitere TV-Termine

Geburtstage
18 Jahre

Tim Mühlegger
S
26 Jahre

Yannick Kischer
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum