Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Deggendorfer SC 16.06.2017, 11:27

Deggendorfer SC verpflichtet Benedikt Böhm

Angreifer kommt aus Regensburg


Benedikt Böhm.
Benedikt Böhm.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Angreifer Benedikt Böhm wechselt vom EV Regensburg zum Deggendorfer SC. Der 21-jährige stammt aus dem Nachwuchs des EHC Straubing und kam in der abgelaufenen Saison in 50 Spielen auf zwölf Tore und 17 Vorlagen bei nur zehn Strafminuten.

Für Trainer John Sicinski ist es ein weiterer Schlüsselspieler für seine Kaderplanungen: „Es ist ein offenes Geheimnis, dass wir noch einen Spieler für die 1. Reihe neben Leinweber und Gibbons gesucht haben. Benedikt wird zu Beginn der Saison die Chance bekommen, diese Position auszufüllen.“
Der Kader des DSC umfasst damit bereits 18 Spieler. Tor: Cody Brenner, Daniel Filimonow, Abwehr: Andreas Gawlik, Robert Peleikis, Jan-Ferdinand Stern, Pascal Sternkopf, Milos Vavrusa, Marius Wiederer, Nico Wolfgramm, Sturm: Robin Deuschl, Kyle Gibbons, Alexander Janzen, Sergej Janzen, Ales Jirik, Curtis Leinweber, Dimitrij Litesov, Andrew Schembri, Benedikt Böhm.

Kommentar schreiben
Gast
24.02.2019 05:19 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Deggendorfer SC 14.02.2019, 21:12

Andrew Schembri unterschreibt neuen Vertrag

36-jähriger Deutsch-Kanadier bleibt für weitere zwei Jahre


Andrew Schembri.
Foto: City-Press.
Andrew Schembri wird zwei weitere Saisons im Trikot des Deggendorfer SC spielen. Der 36-jährige Deutsch-Kanadier unterschrieb einen neuen Vertrag beim Zweitligisten.
▸ Weiterlesen

Deggendorfer SC 14.02.2019, 12:31

Justin Kelly beendet Karriere

Zahlreiche Gehirnerschütterungen ausschlaggebend


Justin Kelly.
Foto: City Press.
Justin Kelly hat seine Karriere aus gesundheitlichen Gründen beendet. Der 37-jährige Kanadier hat sich beim Gastspiel des Deggendorfer SC beim ESV Kaufbeuren im Oktober 2018 eine weitere Gehrinerschütterung zugezogen, welche den Angreifer nun zum Karriereende zwang.
▸ Weiterlesen

Deggendorfer SC 12.02.2019, 10:09

Try-Out mit Kyle Just nicht verlängert

Stürmer verlässt den Deggendorfer SC


Kyle Just.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Transfer Der Deggendorfer SC und Kyle Just trennen sich nach dem über vier Spiele vereinbarten Try-Out. Der Kanadier verbuchte zwar drei Torvorlagen, konnte aber die Verantwortlichen nicht von einem weiteren Engagement überzeugen.

Ergebnisse: Spiele heute

DEL 14:00

50. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2 17:00

50. Spieltag (Konferenz) (7)



OL 15:00

49. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL 17:00

46. Spieltag Süd (Konferenz) (5)



NHL LIVE

Regular Season (7)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Grizzlys Wolfsburg
-
Fischtown Pinguins



Fan-Trend anzeigen


54 %
 
 
46 %

Löwen Frankfurt
-
Bietigheim Steelers



Fan-Trend anzeigen


72 %
 
 
28 %

Crocodiles Hamburg
-
Rostock Piranhas



Fan-Trend anzeigen


59 %
 
 
41 %

Chicago Blackhawks
-
Dallas Stars



Fan-Trend anzeigen


87 %
 
 
13 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL2

49. Spieltag: Fünf... (4)
Oberliga

48. Spieltag Nord:... (1)
DEL

49. Spieltag: Münc... (2)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

EXA IceFighters Leipzig

Hannes Albrecht
S


Dresdner Eislöwen

Aleksijs Sirokovs Sirokovs
S


Tölzer Löwen

Jordan Hickmott
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 24.02.2019, 14:00
Thomas Sabo Ice Tigers
-
Adler Mannheim

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
33 Jahre

Martin Schymainski
S
21 Jahre

Philipp Vogel
V
32 Jahre

Daryl Boyle
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de