Anmelden

Oberliga 22.11.2009, 22:38

14. Spieltag: Spitzenduo baut Führung aus

Überraschungen durch EV Landsberg und Tölzer Löwen

Am 14. Spieltag haben die Spitzenteams Herne und Rosenheim jeweils drei weitere Punkte gesammelt und ihre Führung in der Tabelle ausgebaut. Herne liegt nach dem 3:0-Erfolg in Deggendorf weiterhin 10 Zähler vor Rosenheim, die sich gegen Passau mit 5:2 durchsetzten. Die Verfolger Bad Nauheim und Peiting hingegen patzten. Bad Nauheim unterlag in Landsberg mit 3:6, Peiting gegen die Tölzer Löwen ebenfalls. Klostersee feierte einen Kantersieg gegen den EV Füssen.

Mika Puhakka war abermals der Matchwinner für die HEV Ruhrpott Crusaders beim 3:0 in Deggendorf. In der 29. Minute traf der gebürtige Finne zur 1:0-Führung für den Spitzenreiter, in der 58. Minute zum 3:0-Endstand. Zwischenzeitlich erhöhte Schadewaldt in der 55. Minute zum 2:0 vor 392 Zuschauern.

Die Starbulls Rosenheim setzten sich gegen die Black Hawks Passau vor 1.604 Zuschauern mit 5:2 durch. Die Führung der Gastgeber durch Gottwald (1.) drehten Popp (3.) und Kaltenhauser (18.) im ersten Abschnit zur Führung der Black Hawks. Im zweiten Drittel gingen die Starbulls durch Tore von Stephens (29.) und Newhook (34.) mit 3:2 in Führung, zwei Tore durch Neuzugang Reader (50. und 59.) sicherten den Gastgebern den 5:2-Erfolg.

Der EV Landsberg überraschte mit einem 6:3-Erfolg über die Roten Teufel Bad Nauheim. Vor 776 Zuschauern lagen die Hessen nach zwei Ditteln noch mit 3:2 in Führung, brachen aber im letzten Drittel völlig ein. Gare (2.), Baldys (23.) und Haiduk (31.) trafen für Bad Nauheim bei Gegentreffern durch Vaitl (21.) und Thiel (36.) zum 3:2 nach dem zweiten Drittel. Im Schlussdrittel erzielten Wolsch (45. und 52.), Rau (53.) und Nörenberg (60.) die Treffer der Gastgeber.

Ebenfalls mit 6:3 überraschten die Tölzer Löwen beim EC Peiting vor 921 Zuschauern, auch in der Partie fiel die Entscheidung erst im Schlussdrittel. Kolacny brachte die Löwen in der 11. Minute in Führung, Kreuzer glich diese in der 23. Spielminute zum 1:1 aus. Die erneute Führung der Tölzer durch Fischhaber (30.) egalisierte Dibelka in der 40. Spielminute zum 2:2. Im Schlussdrittel brachte Kottmair die Gäste erneut in Front (46.), Schweiger glich abermals aus (47.). Kottmair (50.), Strobl (58.) und Kolacny (60.) sorgten für den letztendlich klaren 6:3-Erfolg der Löwen.

Der EHC Klostersee feierte gegen den EV Füssen einen 7:2-Kantersieg. Zwar brachten Preston (1.) und Baier (7.) die Leoparden früh in Führung, in der Folgezeit bestimmten die Hausherren aber das Geschehen und kamen noch im ersten Drittel durch Cox (10.) und Scharpf (18.) zum Ausgleich. Im zweiten Drittel brachten erneut Cox (27.) und Scharpf (32.) die Grafinger mit 4:2 in Führung, im letzten Spielabschnitt trafen Mudryk (53.), Quinlan (56.) und Cox (57.) vor 415 Zuschauern zum Kantersieg.
Kommentar schreiben
Gast
18.06.2021 11:26 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Oberliga 30.05.2021, 10:43

Oberliga startet mit zwei Doppelrunden

Saisonstart im Norden am 24. September, im Süden am 7. Oktober

Vorschau Die Oberliga startet mit zwei Doppelrunden in die neue Saison. Die Nord-Staffel soll mit mindestens 13 Teams an den Start gehen undam 24. September starten. Im Süden sind 12 Teams geplant und der Saisonstart soll am 7. Oktober erfolgen.
Oberliga 27.05.2021, 11:52

Barry Noe bleibt in Weiden

Verteidiger verlängert Vertrag

Barry Noe.
Barry Noe.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Mit Barry Noe verlängert ein weiterer Spieler seinen Vertrag bei den Weidenern. Der gebürtige Bietigheimer spielte erstmals in der Saison 2013/14 für die Blue Devils.
Oberliga 10.05.2021, 00:31

5. Finale: Selb gewinnt in Mellendorf und steigt in die DEL2 auf

Wölfe setzen sich im letzten Spiel mit 4:2 durch.

Selb feiert in Mellendorf.
Selb feiert in Mellendorf. Foto: Holger Bormann.
Aktualisiert Die Selber Wölfe haben sich nach einem 4:2-Sieg im fünften Spiel der Oberliga-Finalserie bei den Hannover Scorpions sportlich für die DEL2 qualifiziert.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

3. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 19.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 80 %
 
 
20 % 

Spiel anzeigen


 80 %
 
 
20 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Michael Burns wech... (1)
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann wird ... (1)
Löwen Frankfurt

Tomas Sykora wechs... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rostock

Christian Bauhof
S


Rostock

Jörg Noack
S


Diez-Limburg

Daniel Ketter
V


Weitere Transfers


Geburtstage
31 Jahre

Luke Adam
S
35 Jahre

Brent Aubin
S
30 Jahre

Ondrej Havlicek
S
Weitere Geburtstage