Anmelden    Registrieren

Eisbären Regensburg 20.05.2019, 12:49

Erster Neuzugang der Eisbären

Tomas Schwamberger unterschreibt Jahresvertrag

Transfer Aus der U-19 von Sparta Prag wechselt Stürmer Tomas Schwamberger zu den Eisbären Regensburg. Der 19-jährige Deutsch-Tscheche hat einen Jahresvertrag unterschrieben und ist erster Neuzugang der Eisbären.

Er absolvierte in der abgelaufenen Saison 44 Spiele für die U19 von Sparta Prag und erzielte dabei 29 Tore und 29 Vorlagen. Zudem lief er in der zweiten tschechischen Liga bei HC Slovan Usti nad Labem (15 Spiele, zwei Tore, drei Vorlagen) und in der dritten tschechischen Liga beim HC Letnany (13 Spiele, zwei Tore und drei Vorlagen) auf.

"Ich habe mich für Regensburg entschieden, da der Verein zu den besten in der Oberliga gehört und sie in die DEL2 aufsteigen wollen, was auch mein Ziel ist. Ein weiterer Grund ist die schöne Stadt. Richard Divis hat mir in der letzten Woche die Stadt gezeigt. Die Innenstadt und vor allem die Altstadt sind sehr charmant", so Tomas Schwamberger.

Coach Igor Pavlov: "Tomas Schwamberger ist ein sehr zielstrebiger und ehrgeiziger junger Spieler mit Leaderqualitäten. Der gelernte Mittelstürmer wird uns vor allem Qualitativ weiterhelfen. Ich habe ihn in mehreren Spielen beobachtet und freue mich, dass er sich für das Angebot aus Regensburg entschieden hat."
Kommentar schreiben
Gast
27.01.2020 14:15 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Eisbären Regensburg 17.12.2019, 12:03

Max Kaltenhauser bleibt Coach bis Saisonende

Sieben Siege aus acht Spielen

Max Kaltenhauser.
Max Kaltenhauser.
Foto: Andreas Nickl.
Die Eisbären Regensburg haben den bisherigen Interimstrainer Max Kaltenhauser offiziell zum Headcoach ernannt. Der 38-Jährige hatte nach der Freistellung von Igor Pavlov am 21. November sieben von acht Spielen mit den Eisbären gewonnen und die Mannschaft von Platz elf auf aktuell Platz fünf geführt.
Weiterlesen Kommentare (1)
Eisbären Regensburg 27.11.2019, 15:22

Christian Sommer: "Jedes Jahr ein Ritt auf der Rasierklinge"

In Regensburg fehlen 400 Zuschauer pro Spiel - Eisbären arbeiten an Verbesserungen

Der Standort Regensburg ist um Verbesserung der Situation bemüht.
Der Standort Regensburg ist um Verbesserung der Situation bemüht. Foto: Mathias M. Lehmann.
Die Eisbären Regensburg haben ein Interview mit ihrem Geschäftsführer Christian Sommer veröffentlicht. Sommer äußert sich zur Freistellung von Igor Pavlov, um der Mannschaft einen neuen Impuls zu geben. Durch die unbefriedigende sportliche Situation fehlen den Eisbären 400 Zuschauer pro Spiel.
Weiterlesen Kommentare (2)
Eisbären Regensburg 21.11.2019, 22:11

Eisbären trennen sich von Igor Pavlov

Max Kaltenhauser wird Interimstrainer

Igor Pavlov.
Igor Pavlov.
Foto: Andreas Nickl.
Die Eisbären Regensburg haben mit sofortiger Wirkung Igor Pavlov als Sportdirektor und Trainer freigestellt. Max Kaltenhauser wird bis auf weiteres als Interimstrainer die Mannschaft übernehmen.
Weiterlesen
Tippspiel: Wer gewinnt?
OL 31.01.2020, 20.00
Herne -
Halle



Fan-Trend


82 %
 
 
18 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Krefeld Pinguine

Roos und Sponsoren... (3)
Krefeld Pinguine

48-Stunden Frist v... (6)
Krefeld Pinguine

Gesellschafter arb... (6)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Köln

Justin Fontaine
S


Selb

Florian Mnich
T


Landshut

Dimitri Pätzold
T


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 28.01.2020, 19:30


Köln -
Nürnberg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

Jonas Wolter
S
21 Jahre

Louis Busch
T
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum