Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Herner EV Miners 21.06.2022, 14:10

Herne und Iserlohn setzen Zusammenarbeit fort


Finn Becker.
Finn Becker.
Foto: Dirk Unverferth.
Der Herner Eissportverein und die Iserlohn Roosters werden auch in der Saison 2022/23 zusammenarbeiten. Goalie Finn Becker und Abwehrspieler Nils Elten bleiben am Gysenberg und sind beide erneut mit einer Förderlizenz für die Miners ausgestattet.

"Wir arbeiten mit der Organisation der Roosters seit Jahren sehr eng und vertrauensvoll zusammen. Es passt einfach", freut sich HEV-Geschäftsführer Jürgen Schubert über die Verlängerung der Kooperation.

Dem kann Christian Hommel nur zustimmen: "Wir freuen uns sehr über die Verlängerung der Zusammenarbeit. Der Herner EV bietet professionelle Rahmenbedingungen, die für die Entwicklung unserer jungen Spieler äußerst förderlich sind."

"Trotz der erneut widrigen Umstände in der letzten Saison konnten Nils Elten und Finn Becker den nächsten Schritt machen. Daher ist es die logische Konsequenz, dass wir diesen richtigen und wichtigen Weg mit allen Beteiligten gemeinsam weitergehen wollen", sagt der Geschäftsführer der Roosters.
Kommentar schreiben
Gast
16.08.2022 20:28 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Herner EV Miners 25.07.2022, 09:39

Marcus Marsall verlässt Herne in Richtung Memmingen


Marcus Marsall.
Marcus Marsall.
Foto: Dirk Unverferth.
Aktualisiert Der Herner Eissportverein und Marcus Marsall gehen ab sofort getrennte Wege. Trotz einer Laufzeit von einem weiteren Jahr wurde der gemeinsame Vertrag aus privaten Gründen aufgelöst. Marsall wechselt nach Memmingen.
Herner EV Miners 13.07.2022, 11:32

Chris Seto besetzt zweite Kontingentstelle in Herne


Chris Seto.
Chris Seto.
Foto: DVTK Jegesmedvek.
Transfer Der Herner Eissportverein besetzt die zweite Kontingentstellemit einem weiteren kanadischen Stürmer. Neben Braylon Shmyr wird Chris Seto in der kommenden Saison in Grün-Weiß-Rot auflaufen.
Herner EV Miners 06.07.2022, 15:06

Mark Shevyrin wechselt nach Herne


Mark Shevyrin.
Mark Shevyrin.
Foto: Andreas Klupp.
Transfer Von den Roten Teufeln des EC Bad Nauheim wechselt Mark Shevyrin an den Gysenberg. Bruder Denis spielte in der Saison 2015/16 mit einer Förderlizenz beim HEV.
Ergebnisse: Spiele heute

Vorbereitung LIVE

Testspiele (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL2 16.09.2022, 19.30

Weißwasser
-:-
Heilbronn

Wer gewinnt?

 
 

 60 %
 
 
40 % 

Spiel anzeigen


 60 %
 
 
40 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
Dolomitencup

Panther verlieren ... (2)
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann beend... (1)
Schwenninger Wild Wings

Andrew Calof spiel... (1)
Weitere Kommentare

News

DEL






Anzeige

Transfers

Herford

Justin Unger
S


Herford

Daniel Bartuli
V


Füssen

Victor Knaub
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL 15.09.2022, 19:30



Köln
-:-
München

Weitere TV-Termine

Anzeige

Anzeige