Anmelden

Oberliga 10.04.2021, 17:09

Herne zieht ins Halbfinale ein

Indians müssen auch zweite Partie absagen

Der Herner EV hat als erste Mannschaft das Halbfinale in der Oberliga Nord erreicht. Gegner Hannover muss auch das zweite Spiel nach einem positiven Corona-Testergebnis absagen. Die Partie wird erneut mit 5:0 für die Gysenberger gewertet.

DEB-Ligenleiter Markus Schubert: "Es ist natürlich sehr bitter, dass wir zum Start der Play-offs, eine Mannschaft mit DEL2-Aufstiegsambitionen verlieren und die Serie nicht sportlich entscheiden lassen konnten. Alle Vereine hatten seit Beginn der Hauptrunde sehr engagiert und motiviert auf diese entscheidende Phase hingearbeitet, aber die Regularien lassen hier keinen Spielraum. Die Gesundheit aller an den Play-offs beteiligten Mannschaften hat absoluten Vorrang."
Kommentar schreiben
Gast
05.05.2021 22:51 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (1)
10.04.2021, 17:27 Uhr
Moe
Hinterher ist man immer schlauer und wer will diese ganzen Entwicklungen auch immer richtig planen... aber mit diesen Playoffs wird dieser merkwürdigen Saison natürlich jetzt unrühmlich die Krone aufgesetzt.

Da hätte man doch besser den Hauptrundensieger krönen oder nochmal zum Ende eine Au...
Weiterlesen Bewerten:29 


Oberliga 04.05.2021, 22:24

3. Finale: Scorpions legen mit 5:1-Heimsieg erneut vor

Zwei Matchpucks für die Niedersachsen

Scorpions Fedor Kolupaylo vor Selbs Maximilian Otte.
Scorpions Fedor Kolupaylo vor Selbs Maximilian Otte. Foto: Holger Bormann.
Die Hannover Scorpions haben das dritte Finale in der Best-of-five Serie um den Aufstieg in die DEL2 gegen die Selber Wölfe mit 5:1 gewonnen und sich damit zwei Matchpucks erspielt.
Oberliga 02.05.2021, 20:24

2. Finale: Selb gleicht Serie gegen Scorpions aus

Wölfe gewinnen nach Penaltyschießen

Miculka gegen Jaeger.
Miculka gegen Jaeger. Foto: Mario Wiedel.
Die Selber Wölfe haben die Finalserie in der Oberliga gegen die Hannover Scorpions wieder ausgeglichen. Im zweiten Spiel setzten sich die Oberfranken mit 4:3 nach Penaltyschießen durch.
Oberliga 30.04.2021, 22:52

1. Finale: Scorpions schlagen Selb nach Verlängerung

Mike Glemser trifft in der Overtime zum 4:3

Mike Glemser gegen Florian Ondruschka.
Mike Glemser gegen Florian Ondruschka. Foto: Holger Bormann.
Die Hannover Scorpions haben das erste Oberliga-Finale gegen die Selber Wölfe mit 4:3 nach Verlängerung gewonnen. Mike Glemser erzielte den Siegtreffer in der 68. Spielminute.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL

2. Finale (1)



DEL2

2. Halbfinale (Konferenz) (2)



NHL

Regular Season (5)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 07.05.2021, 19.30
Berlin -
Wolfsburg



Fan-Trend


55 %
 
 
45 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Adler Mannheim

Adler trennen sich... (1)
EC Bad Nauheim

Christoph Körner b... (1)
EHC Freiburg

Ben Meisner beende... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Memmingen

Max Lukes
S


Freiburg

Lennart Otten
S


Mannheim

Björn Krupp
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 07.05.2021, 19:30


Berlin -
Wolfsburg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
20 Jahre

Max Gimmel
V
25 Jahre

Jakub Urbisch
T
25 Jahre

Ondrej Miklis
V
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum