Anmelden

Füchse Duisburg 05.04.2019, 21:33

Ralf Pape übernimmt die Füchse

Duisburger Eishockey gerettet

Ralf Pape übernimmt nach dem Ausstieg der Kenston-Gruppe die Füchse Duisburg und sichert das Überleben der Westdeutschen in der Oberliga. In der kommenden Saison soll ein rein deutsches Team installiert werden mit dem Ziel die Klasse zu halten.
Kommentar schreiben
Gast
12.08.2020 10:56 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (6)
08.04.2019, 12:15 Uhr
BlackHawk
@Dr_Bug:Vorweg sei gesagt, dass ich den plötzlichen Rückzug der Kenston-Gruppe als sauerei empfinde. Eine mehr als fragwürdige Aktion von Herrn Uckermann und Konsorten. Mir klingelt noch in den Ohren, dass man mittelfristig in die DEL2 aufsteigen möchte. Und nun lässt man die Füchse (finanziell) und...
Weiterlesen Bewerten:9 

06.04.2019, 09:46 Uhr
Der Meister
Meine Meinung: Unter Ralf Pape hat es Spaß gemacht, Hockey in Duisburg zu schauen. Erinnere mich gerne noch an die Playoffs damals gegen Regensburg mit Kotschnew im Tor. Seit er sich zurückgezogen hat, haben nicht nur das (sportliche) Niveau, sondern auch der Umgang stark nachgelassen. In den fünf J...
Weiterlesen Bewerten:15 

06.04.2019, 03:11 Uhr
Dr_Bug
@BlackHawk: Ich wundere mich schon ein wenig über deine Abwertung des kommenden Managements in Duisburg. Pape steht für ein eher positives Erlebnis seit meines Fanship in 1980 beim Duisburger SC...
Bewerten:9 

05.04.2019, 22:56 Uhr
Dr_Bug
Mit Ralf Pape kümmert sich bei den Füchsen endlich wieder jemand der Eishockey versteht und liebt. Allerdings geht es jetzt zunächst um den Klassenerhalt mit einem deutschen Team. Egal, der eingeschlagene Weg ist der richtige und ein Neuanfang.
Bewerten:21 

05.04.2019, 22:45 Uhr
Fischtown
Black wenn er das Geld hat und Eishockey mag las ihn machen Haupsache das Team Lebt weiter und geht nicht unter viel Eerfolg in Duisburg aber mit nur Deutschen weiß nicht ob das gut geht
Bewerten:14 

Weitere 1 Kommentare anzeigen
Füchse Duisburg 28.05.2020, 08:58

Duisburg zieht sich aus der Oberliga zurück

Füchse wollen Risiko nicht eingehen

Der Standort Duisburg wird von der Oberliga-Landkarte verschwinden.
Der Standort Duisburg wird von der Oberliga-Landkarte verschwinden. Foto: Thorben Hoffmann.
Die Füchse Duisburg ziehen sich aus der Oberliga Nord zurück und werden in der kommenden Saison in der Regionalliga antreten. Angesichts der möglichen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf den Eishockey-Sport wollen die Westdeutschen das Risiko nicht eingehen.
Weiterlesen Kommentare (13)
Füchse Duisburg 11.04.2020, 21:46

Alexander Jacobs wird neuer Füchse-Trainer

Nachfolger von Uli Egen

Uli Egen hat die Füchse Duisburg in Richtung Belgien verlassen. Am Wochenende präsentierten die Westdeutschen mit Alexander Jacobs seinen Nachfolger.
Weiterlesen
Füchse Duisburg 15.01.2020, 20:10

Milos Vavrusa fällt aus

Ausfallzeit noch ungewiss

Milos Vavrusa.
Milos Vavrusa.
Foto: Dirk Unverferth.
Verletzung Nach Sam Verelst (Mittelfußbruch) fällt auch Verteidiger Milos Vavrusa mit einer Knieverletzung auf unbestimmte Zeit aus.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

1. Conference Viertelfinale (4)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
NHL 12.08.2020, 21.00
Washington -
New York



Fan-Trend


68 %
 
 
32 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Nürnberg Ice Tigers

Vincent Hessler wi... (1)
Dresdner Eislöwen

Vladislav Filin ke... (1)
Adler Mannheim

Moritz Seider kehr... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rostock

Jayden Schubert
S


Diez-Limburg

Steve Slaton
V


Dresden

Vladislav Filin
S


Weitere Transfers


Geburtstage
25 Jahre

Reto Schüpping
S
23 Jahre

Patrik-Oliver Rypar
S
25 Jahre

Tim Stenger
T
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum