Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 16.04.2011, 00:37

SC Riessersee steht im Finale

Spielabbruch in Grafing

Der SC Riessersee hat sich durch einen 2:1-Sieg über die Roten Teufel Bad Nauheim für die Finals um den Aufstieg in die 2. Bundesliga qualifiziert. Auf den Finalgegner müssen die Garmischer jedoch noch warten, die Partie zwischen dem EHC Klostersee und den Tölzer Löwen wurde beim Stand von 3:3 vor der Verlängerung wegen eines Lochs im Eis abgebrochen.

Vor 2.503 Zuschauern setzte sich der SC Riessersee gegen die Roten Teufel Bad Nauheim mit 2:1-Toren durch und hat den zum Einzug ins Finale notwendigen dritetn Sieg der Serie geholt. Patrick Zimmermann (8.) und Kyle Doyle (21.) brachten die Gastgeber zunächst mit 2:0 in Führung, für die Hessen konnte Kyle Piwowarczyk in der 53. Minute nur noch zum 1:2-Endstand verkürzen.

Wegen eines irreparablen Lochs in der Eisfläche, das bei der Eisaufbereitung vor der Verlängerung entstand, wurde die Partie zwischen dem EHC Klostersee und den Tölzer Löwen beim Stand von 3:3 abgebrochen. Zuvor hatte Martin Hinterstocker bereits in der zweiten Minute zur Führung der Löwen getroffen, Jared Mudryk (7.) und Dominik Unverzagt (8.) drehten den Rückstand innerhalb von 35 Sekunden zur 2:1-Führung der Grafinger. Noch vor der ersten Pause glich Thomas Merl für die Löwen vor 2.076 Zuschauern zum 2:2 aus. Nach torlosem zweitem Drittel brachte Braydon Cox die Gastgeber in der 41. Minute abermals in Führung, erst in der 59. Minute konnte Thomas Merl für Bad Tölz zum 3:3 ausgleichen.

Am Sonntag steigt das vierte Spiel der Serie, in der der EHC Klostersee weiterhin mit 2:1-Siegen führt, in Bad Tölz. sSollte es zu einem entscheidenden fünften Spiel kommen, würde dieses am kommenden Dienstag in Grafing ausgetragen.
Kommentar schreiben
Gast
16.08.2022 22:07 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Oberliga 03.08.2022, 10:33

DEB veröffentlicht Oberliga-Spielplan


Markus Schubert.
Markus Schubert.
Foto: City-Press.
Vorschau Die Oberliga Nord startet am 22. September mit dem Spiel zwischen Essen und Aufsteiger Duisburg in die neue Saison. Genau eine Woche später, am 30. September nimmt die Oberliga Süd ihren Spielbetrieb auf.
Oberliga 18.07.2022, 10:20

28 Oberligisten erhalten Zulassung


Marc Hindelang.
Marc Hindelang.
Foto: City-Press.
Vorschau Der Deutsche Eishockey-Bund hat das Zulassungsverfahren für die kommende Eishockey Oberliga Saison nach umfangreichen Prüfungen abgeschlossen und 28 Clubs die Zulassung erteilt.
Oberliga 07.06.2022, 23:21

Bewerbungsfrist für Oberliga abgelaufen

Drei Kontingentspieler in der kommenden Saison

Marc Hindelang.
Marc Hindelang.
Foto: City-Press.
Vorschau Die Bewerbungsfrist für die Zulassung zur Teilnahme am Spielbetrieb der Oberliga ist abgelaufen. Alle sportlich qualifizierten Clubs haben sich um eine Zulassung beworben.
Ergebnisse: Spiele heute

Vorbereitung

Testspiele (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL2 18.09.2022, 15.00

Freiburg
-:-
Dresden

Wer gewinnt?

 
 

 40 %
 
 
60 % 

Spiel anzeigen


 40 %
 
 
60 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
Dolomitencup

Panther verlieren ... (2)
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann beend... (1)
Schwenninger Wild Wings

Andrew Calof spiel... (1)
Weitere Kommentare

News

DEL






Anzeige

Transfers

Herford

Justin Unger
S


Herford

Daniel Bartuli
V


Füssen

Victor Knaub
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL 15.09.2022, 19:30



Köln
-:-
München

Weitere TV-Termine

Anzeige