Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Herner EV Miners 11.10.2021, 10:29

"Wir stehen verdient da oben!"

Interview mit Marcus Marsall

Marcus Marsall.
Marcus Marsall.
Foto: Dirk Unverferth.
Interview Marcus Marsall spielt seit 2017 in Herne und hat seinen Vertrag im Mai verlängert. Gegen die Icefighters aus Leipzig (4:2) schlug der 31-Jährige wieder zweimal zu:

Erst einmal: Herzlichen Glückwunsch zum Sieg! Was können Sie zum heutigen Erfolg sagen?

Ich denke, dass man sehen konnte, dass es heute ein Spitzenspiel war. Die Saison ist zwar noch sehr jung (5. Spieltag), aber die Icefighters sind nicht umsonst oben dabei. Leipzig war gut, aber wir waren einen Tick besser, haben uns heute als Spitzenmannschaft bewiesen. Vor allem auch zu Hause haben wir gezeigt, dass wir solche Siege holen können und sind glücklich, die Tabellenführung verteidigt zu haben. 

Haben Sie vor der Saison davon geträumt, so einen Start hinzulegen - 5 Spiele, 5 Siege, 15 Punkte?

Natürlich wünscht man sich immer einen guten Start, dies ist aber ein perfekter Start und da sind wir schon mehr als zufrieden. Mit dem Punktepolster im Rücken wollen wir jetzt dort auch weitermachen - (lachend) warum auch nicht! Wir hatte eine intensive, tolle Vorbereitung, ein gutes Rahmenprogramm, wir sind zu einer eingeschweißten Einheit zusammengewachsen. Dementsprechend ist diese Serie eigentlich auch keine Überraschung, wir haben sehr viel Qualität und sind charakterlich eine super Truppe und wir stehen auch verdient da oben!

Sie haben heute mit Ihren beiden Treffern entscheidend zum Erfolg beigetragen - erzählen Sie mal!

Ich spiele wirklich in einer großartigen Sturmreihe - mit Nils Liesegang und Tomi Wilenius macht es einfach Spaß, sie sind meine perfekten Partner. Auch unsere Verteidigerkollegen Michel Ackers und Robert Peleikis passen sehr gut zusammen. Wir sind einfach alle sehr gefährlich und stehen hinten stabil. Wir sind einfach für jeden Gegner eine Gefahr und es macht sehr viel Spaß, dass wir mit Toren helfen können Spiele zu gewinnen. Dafür sind wir auch da und es bereitet einfach Freude, wie wir das zusammen gestalten!

Eigentlich wollte ich auf Ihre Tore zum 1:0 und 4:2 zu sprechen kommen!

Ja, das erste war so ein Schuss von oben,  ich habe ihn abgefälscht, gehe zum Nachschuss und irgendwie gelingt es mir, die Scheibe über die Linie zu bringen. Das war schon ein sogenanntes "dreckiges Tor", aber es zählt. Und das letzte, ins leere Tor, ? naja!

Es war aber sehr schön rausgespielt!

Ja, war es! Liesegang ist super auf links durchgegangen, hätte ihn wohl auch reinschießen können, hat aber noch einmal zu mir gepasst, und ich brauchte die Scheibe nur noch ins Netz zu befördern. Aber das ist halt "Nils Liesegang", vollkommen uneigennützig passt er mir noch einmal den Puck, obwohl er es auch hätte selbst machen können. 

Er hätte es auch selber machen können, aber er gab Ihnen den Puck, damit er 100 %ig im Tor ist!

(lachend) Das glaube ich eher nicht, aber es war doch sehr nett von ihm, dass er mir die Scheibe noch einmal rübergelegt hat - das habe ich ihm auch gesagt! Glücklicherweise habe ich das Ding gemacht und nicht versemmelt. Damit war das Spiel dann gelaufen und wir mussten nicht mehr zittern.

Geben Sie Ihm für dieses "geschenkte Tor" noch einen aus?

Auf jeden Fall!

Was erwarten Sie jetzt vom nächsten Spiel, von der restlichen Saison?

Wir wollen so weitermachen, haben am Freitag ein Spiel in Herford, wo wir uns bisher immer schwer getan haben und zwei Tage später kommt es hier zu einem Derby gegen Essen. Das wird hoffentlich auch ein schönes Spiel, wobei ein Derby immer eigene Gesetze hat! Wir erwarten viele Zuschauer und versuchen einfach weiter auf der Welle des Erfolges zu schwimmen! 

Vielen Dank, treffen Sie weiterhin so gut und bauen die Startserie weiter aus!
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
20.07.2024 15:20 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Herner EV Miners 18.07.2024, 19:56

Nicklas Müller wechselt nach Herne

Vom HEV zum HEV

Nicklas Müller.
Nicklas Müller.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Transfer Der Herner Eissportverein hat Nicklas Müller unter Vertrag genommen. Der 21-jährige wechselt vom Herforder EV an den Gysenberg.
Herner EV Miners 04.07.2024, 16:44

Iserlohn und Herne setzen Kooperation fort

Finn Becker verlängert

Finn Becker.
Finn Becker.
Foto: Dirk Unverferth.
Die Kooperation zwischen Iserlohn und Herne wird fortgestzt und läuft bereits seit der Spielzeit 2019/2020.
Herner EV Miners 03.07.2024, 10:14

Herne kooperiert mit dem Krefelder EV

Testspiel am 27. August

Die Miners kooperieren ab sofort mit dem Krefelder EV 81. Ein Testspiel wird am Dienstag, 27. August, um 19.30 Uhr in der Krefelder Rheinlandhalle stattfinden.
Anzeige

Tippspiel
DEL2 13.09.2024, 19.30

Dresden
-:-
Rosenheim

Wer gewinnt?

 
 

 33 %
 
 
67 % 

Spiel anzeigen


 33 %
 
 
67 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Riessersee

TJ Fergus
V


Selb

Marco Pfleger
S


Regensburg

Ryon Moser
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Cedric Riedl
V
30 Jahre

Ludwig Byström
V
26 Jahre

Erik Buschmann
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige