Anmelden

Anzeige
Anzeige
Olympische Spiele 2014 10.02.2013, 15:46

Österreich fährt nach Sotchi

3:2-Sieg nach Verlängerung reicht DEB-Auswahl nicht

Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft hat die Qualifikation zu den Olympischen Spielen 2014 verpasst. Im Endspiel gegen Österreich kam die Auswahl von Bundestrainer Pat Cortina in regulärer Spielzeit nicht über ein 2:2-Unentschieden  hinaus, was dem Nachbarn auf den Tag genau 12 Jahre nach der letzten Qualifikation das Ticket für Sotchi sicherte. Zwar konnte Patrick Reimer in der Verlängerung noch zum 3:2-Sieg für die DEB-Auswahl treffen, der Sieg aber war letztlich bedeutungslos.

Durch frühe Angriffe auf die Österreicher konnte die deutsche Mannschaft deren Spielaufbau im ersten Drittel gut unterbinden und liess insgesamt nur fünf Torschüsse des Gegners zu. Auch in Überzahl, Marcel Müller kassierte in der vierten Minute die erste Strafzeit des Spiels, konnte Österreich nur einen Schuss auf das von Rob Zepp gehütete Tor abgeben. Die DEB-Auswahl setzte auf einfaches Eishockey und kam zu einigen Tormöglichkeiten, doch erst in der 19. Minute konnte Schlussmann Bernhard Starkbaum überwunden werden. In Überzahl zog Constantin Braun von der bleuen Linie ab, Benedikt Kohl hielt den Schläger in die Schussbahn und lenkte die Scheibe unhaltbar ins Tor der Österreicher ab.

Seit der siebten Minute musste Pat Cortina auf Verteidiger Nikolai Goc verzichten. Ein Check des Mannheimers gegen Florian Iberer hatte schmerzhafte Nebenwirkungen, die ein weiteres Mitwirken unmöglich machten.

Der zweite Abschnitt begann für die DEB-Auswahl in zweiminütiger Unterzahl, da Constantin Braun mit Ablauf des ersten Drittels noch eine Strafe kassierte. Diese Unterzahl überstand die deutsche Auswahl noch unbeschadet, dennoch leistete sich das Team von Pat Cortina in der Folge leichte Abspiefehler und auch die Pässe wurden ungenauer. Erst vergaben die Österreicher in einer drei gegen eins Situation noch den Ausgleich, nur Sekunden später hämmerte der ehemalige Kölner Andre Lakos die Scheibe von der blauen Linie ins deutsche Tor (33.). Knapp drei Minuten später hielt Rob Zepp den Ausgleich fest, als Gregor Baumgartner von der deutschen Abwehr gänzlich übersehen wurde, aber freistehend am Berliner Keeper scheiterte. Die besten Möglichkeiten der deutschen Mannschaft vergab Alexander Barta, der zunächst im eins gegen eins an Schlussmann Bernhard Starkbaum scheiterte und wenig später nur das Außennetz traf.

Im Schlussdrittel machte die deutsche Mannschaft zunächst viel Druck und konnte zeitweise bei gleicher Stärke ein Powerplay aufziehen, doch bis zum zweiten Tor sollte es noch dauern. In Überzahl traf Michael Wolf in der 47. Minute aus spitzem Winkel ins kurze Eck. Beflügelt von der Führung kam die DEB-Auswahl zu weiteren Chancen, aber das erlösende dritte Tor sollte nicht fallen. Anders machte es Österreich, das einen der wenigen Angriffe zum Ausgleich nutzte. Matthias Trattnig liess in der 52. Minute die Scheibe für Markus Peintner liegen, der das 2:2 erzielte. Auch alles Anrennen der DEB-Auswahl war nicht von Erfolg gekrönt, so dass Österreich den für Olympia 2014 nötigen Punkt holte.

In der Verlängerung konnte Patrick Reimer in der 63. Minute noch zum bedeutungslosen 3:2-Sieg für Deutschland treffen.
Kommentar schreiben
Gast
29.11.2021 19:28 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (48)
12.02.2013, 15:41 Uhr
Leander (Gast)
Leute mal ganz ehrlich: Hat sich seit Olympia 2010 groß was geändert?? Nein. Die Deutschen hatten wirklich viele Chancen aber genutzt haben sie die nicht.Wenn das Spiel nach Torschüssen gewertet werden würde, wären die Deutschen top.
Bewerten:2 

12.02.2013, 14:10 Uhr
Der Meister
Ich denke, dass Pat Cortina eine "arme Sau" ist, der hier zu Unrecht angegangen wird. Seine Bilanz als Bundestrainer ist ja gar nicht mal schlecht, die Mannschaft, die in Bietigheim aufgelaufen ist, war auch nicht schlecht und Einsatz und Kampfgeist haben gestimmt. Was aber nicht stimmt, ist das Dru...
Weiterlesen Bewerten:6 

11.02.2013, 22:44 Uhr
Puck (Gast)
Da können sich hier alle die Finger wund schreiben, analysieren, kritisieren, Wünsche äußern oder Vorschläge machen - ändern wird sich nichts. Harnos,Cortina und Co sind nicht kritikfähig, kleben an ihren Posten und es ist ihnen offensichtlich ganz egal ob sie das dt. .Eishockey an die Wand fahren.
Bewerten:12 

11.02.2013, 20:15 Uhr
DEG-Fan (Gast)
Dem Team Sotchi wär das nicht passiert
Bewerten:4 

11.02.2013, 16:35 Uhr
eishockeyfan (Gast)
hm enttäuscht bin ich auch ein wenig, da man gerade auf dem weg ist das deutsche eishockey bissi ins licht zu rücken und dann so was...bei so einem event wie die olympiade sein land nicht zu vertreten ist mehr als peinlich...hier muss sich nicht nur der DEB an die Nase fassen, sondern auch alle 21 S...
Weiterlesen Bewerten:9 

Weitere 43 Kommentare anzeigen
Olympische Spiele 2014 23.02.2014, 16:38

Kanada schlägt Schweden mit 3:0

Titelverteidiger erneut Olympiasieger

Die Auswahl Kanadas hat ihren Olympiasieg wiederholt. Im Finale von Sotchi setzte sich der Titelverteidiger gegen Schweden mit 3:0-Toren glatt durch. In einem ausgeglichenen ersten Drittel brachte Jonathan Toews Kanada in der 13. Minute in Führung, Sidney Crosby legte in der 36. Minute nach.
Olympische Spiele 2014 22.02.2014, 23:59

Finnland gewinnt Bronze

5:0-Sieg gegen USA im "kleinen Finale"

Finnland hat sich im kleinen Finale in Sotchi gegen die USA klar mit 5:0 durchgesetzt und die Bronzemedallie gewonnen. Nach torlosem erstem Drittel brachten Teemu Selänne und Jussi Jokinen die Skandinavier in der 22. Minute binnen elf Sekunden mit 2:0 in Führung.
Olympische Spiele 2014 21.02.2014, 20:39

Kanada gegen Schweden im Finale

USA und Finnland spielen um Bronze

Weltmeister Schweden und Olympia-Titelverteidiger Kanada bestreiten das Finale bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi. USA und Finnland spielen im kleinen Finale um Bronze.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (5)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL2 03.12.2021, 19.30
Selb -
Bad Tölz

Wer gewinnt?

 
 

 38 %
 
 
62 % 

Spiel anzeigen


 38 %
 
 
62 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
Oberliga

19. Spieltag Nord:... (2)
DEL2

18. Spieltag: Bad ... (2)
Lausitzer Füchse

Eric Valentin komm... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Ingolstadt

Danny Taylor
T


Bietigheim

Mitchell Heard
S


Düsseldorf

Paul Bittner
S


Weitere Transfers


TV-Tipp
DEL 30.11.2021, 16:30


Nürnberg -
Düsseldorf

Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

Fabian Dietz
S
36 Jahre

Brett Carson
V
31 Jahre

Robin Slanina
S
Weitere Geburtstage