Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Ryan Button

EHC Red Bull München
Ryan Button.
Foto: City-Press.

Position: Verteidiger
Nation: Kanada
Geburtsort: Edmonton
Geburtstag: 26.03.1991
Alter: 27
Größe: 185 cm
Gewicht: 87 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Red Bull München DEL Liga 3 5 8

EHC Red Bull München CHL Playoff 0 1 1

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Red Bull München DEL Liga 6 10 16

EHC Red Bull München DEL Playoff 0 5 5

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Iserlohn Roosters DEL Liga 4 20 24

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Iserlohn Roosters DEL Liga 6 20 26



Suchergebnisse: "Ryan Button"


DEL


14.12.2018, 23:05

27. Spieltag: Mannheim gewinnt nächstes Topspiel gegen Augsburg

München schlägt Köln - Berlin unterliegt Schwenningen - Ingolstadt baut Serie aus


Münchens Michael Wolf gegen Kölns Torwart Hannibal Weitzmann. Foto: GEPA.

Tabellenführer Mannheim hat das Topspiel gegen Augsburg mit 5:3 gewonnen. München setzte sich im Verfolgerduell gegen Köln mit 3:0 durch. Auch Düsseldorf überholt die Panther nach einem 3:1-Sieg gegen Wolfsburg. Krefeld verlor gegen Ingolstadt mit 2:3 nach Penaltyschießen. Iserlohn musste sich Straubing mit 3:4 geschlagen geben und Berlin kassierte gegen Schwenningen die dritte Heimniederlage in Folge.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (10)




DEL


28.11.2018, 22:27

22. Spieltag: Wild Wings geben "Rote Laterne" nach Derbysieg ab

München verkürzt Rückstand auf Mannheim - Köln schlägt Nürnberg


Spielszene Köln gegen Mannheim. Foto: Mathias M. Lehmann.

Am Mittwochabend wurde in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) der 22. Spieltag vervollständigt. Schlusslicht Schwenningen gewann das Derby gegen Spitzenreiter Mannheim mit 4:0. Die Kölner Haie setzten sich gegen Nürnberg mit 4:1 durch. München besiegte Krefeld mit 2:0.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




DEL


07.10.2018, 22:38

9. Spieltag: Bremerhaven gewinnt Nordderby gegen Wolfsburg

Derbysieg für Krefeld - 13 Tore in Iserlohn


Bremerhavens Cory Quirk gegen die Wolfsburger Jerry Kuhn und Christoph Höhenleitner. Foto: Jasmin Wagner.

Aktualisiert Zum Auftakt des 9. Spieltages haben die Fischtown Pinguins das Nordderby in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 4:3 gewonnen. München verlor sein Heimspiel gegen den ERC Ingolstadt mit 2:4. Die Krefeld Pinguine entschieden das Derby bei der Düsseldorfer EG nach Verlängerung für sich, die Eisbären Berlin schlugen die Adler Mannheim mit 4:1.

▸ Weiterlesen




Iserlohn Roosters


03.05.2018, 22:12

Roosters holen Jonathan Matsumoto

MVP der Playoff-Finals kommt aus München

Jonathan Matsumoto.
Foto: City Press.

Transfer Vom amtierenden Deutschen Meister EHC Red Bull München wechselt Stürmer Jonathan Matsumoto zur kommenden Saison zu den Iserlohn Roosters. Der 31-Jährige wurde in der Finalserie gegen die Eisbären Berlin als wertvollster Spieler der Serie ausgezeichnet.Nach Abschluss aller Feierlichkeiten in der bayrischen Landeshauptstadt haben die Roosters den Transfer verkündet.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (8)




EHC Red Bull München


29.04.2018, 22:15

Sechs Abgänge beim Meister

Münchner Kader umfasst 21 Spieler

Mit Steve Pinizzotto dauern die Gespräche über einen neuen Vertrag noch an.
Foto: City-Press.

Beim EHC Red Bull München werden sechs Spieler in der kommenden Saison nicht mehr das Trikot des Meisters tragen. Neben Keith Aucoin (Karriereende) und Dominik Kahun (Chicago Blackhawks) stehen auch Florian Kettemer, Markus Lauridsen, David Leggio und Jonathan Matsumoto als Abgänge fest. Mit Verteidiger Keith Aulie und Stürmer Steve Pinizzotto dauern die Gespräche an.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)




DEL


03.03.2018, 15:29

51. Spieltag: Schwenningen erreicht Playoffs

Saison für Düsseldorf und Augsburg nach Hauptrunde beendet


Schwenningens Torwart Dustin Strahlmeier mit einer Rettungstat beim Spiel in Iserlohn. Foto: Mathias M. Lehmann.

Aktualisiert Nach 22 Jahren haben die Schwenninger Wild Wings wieder die Playoffs in der Deutschen Eishockey Liga erreicht. Die Schwarzwälder gewannen in Iserlohn mit 5:2. Für Düsseldorf und Augsburg ist die Saison nach der Hauptrunde beendet. Die DEG verlor ihr vorletztes Heimspiel gegen Berlin mit 2:6. Augsburg musste sich in Wolfsburg mit 2:3 nach Verlängerung geschlagen geben. Die Krefeld Pinguine werden die Hauptrunde als Tabellenletzter abschließen. Der KEV verlor das Kellerduell in Straubing mit 2:3.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)





▸ Weitere Suchergebnisse "Ryan Button" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

DEL

29. Spieltag (Konferenz) (4)



NHL

Regular Season (5)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Iserlohn Roosters
-
EHC Red Bull München



Fan-Trend anzeigen


19 %
 
 
81 %

Bayreuth Tigers
-
Lausitzer Füchse



Fan-Trend anzeigen


27 %
 
 
73 %

EC Hannover Indians
-
ECC Preussen Berlin



Fan-Trend anzeigen


98 %
 
 
2 %

Minnesota Wild
-
San Jose Sharks



Fan-Trend anzeigen


62 %
 
 
38 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL2

27. Spieltag: Degg... (4)
Fischtown Pinguins

Jan Urbas fällt vo... (2)
Crocodiles Hamburg

Rettungsaktion der... (2)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

EC Kassel Huskies

Tim Kehler
C


EC Kassel Huskies

Bobby Carpenter
C


Füchse Duisburg

Simon Hintermeier
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
DEL 19.12.2018, 19:30
Düsseldorfer EG
-
Fischtown Pinguins

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
27 Jahre

Nikolaus Hartl
S
28 Jahre

Victor Hedman
V
34 Jahre

Brian Boyle
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de