Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Sergej Stas

Sergej Stas.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Minsk
Geburtstag: 13.06.1991
Alter: 27
Größe: 185 cm
Gewicht: 91 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Freiburg DEL2 Liga 12 14 26

EHC Freiburg DEL2 Playoff 3 0 3

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Bayreuth Tigers DEL2 Liga 13 16 29

Bayreuth Tigers DEL2 Playoff 2 3 5

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Bayreuth Tigers DEL2 Liga 9 16 25

Bayreuth Tigers DEL2 Playoff 1 1 2

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Grizzlys Wolfsburg DEL Liga 2 2 4



Suchergebnisse: "Sergej Stas"


EHC Freiburg


18.05.2019, 11:20

Sebastian Christmann und Louis Trattner werden Wölfe

Sergej Stas verlässt Freiburg

Louis Trattner.
Foto: Thorben Hoffmann.

Transfer Der EHC Freiburg hat die beiden Youngster Sebastian Christmann und Louis Trattner verpflichtet. Für den 19-jährigen Sebastian Christmann ist der EHC Freiburg die erste Station im Seniorenbereich. Der Stürmer kommt aus dem U20-Team des Schweizer Erstligisten und aktuellen Vizemeister EV Zug in den Breisgau.

▸ Weiterlesen




DEL2


09.04.2019, 22:33

4. Halbfinale: Löwen erreichen Finale

Towerstars holen dritten Sieg - Wölfe gleichen aus


Frankfurt feiert den Einzug ins Finale. Foto: SpradeTV.

Die Löwen Frankfurt haben das Finale in den Playoffs der DEL2 erreicht. Spiel vier entschieden die Hessen bei den Dresdner Eislöwen nach Verlängerung mit 4:3 für sich. Durch ein 3:0 beim ESV Kaufbeuren stehen die Ravensburg Towerstars dicht vor dem Einzug ins Playoff-Finale und führen mit 3:1-Siegen. In den Playdowns setzte sich der EHC Freiburg beim Deggendorfer SC mit 5:2 durch und glich zum 2:2 aus.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (12)




DEL2


05.04.2019, 22:32

2. Halbfinale: Löwen und Towerstars setzen sich erneut durch

Deggendorf gleicht gegen Freiburg aus


Deggendorf jubelt über den sechsten Treffer gegen Freiburg. Foto: SpradeTV.

Durch ein 5:1 bei den Dresdner Eislöwen sind die Löwen Frankfurt im Halbfinale mit 2:0-Siegen in Führung gegangen. Auch die Ravensburg Towerstars liegen nach einem 4:3 nach Verlängerung beim ESV Kaufbeuren mit 2:0 in Führung. In den Abstiegsspielen konnte der Deggendorfer SC durch ein 6:3 gegen den EHC Freiburg zum 1:1 ausgleichen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)




DEL2


03.04.2019, 23:23

1. Halbfinale: Löwen schlagen Eislöwen

1. Playdown: Klarer Sieg für Freiburg gegen Deggendorf


Die Towerstars bejubeln den Siegtreffer in der 87. Spielminute gegen Kaufbeuren. Foto: SpradeTV.

Aktualisiert Im ersten Halbfinale der Playoffs haben sich die Löwen Frankfurt gegen die Dresdener Eislöwen mit 4:1 durchgesetzt. Das zweite Halbfinale zwischen den Ravensburg Towerstars und dem ESV Kaufbeuren entschieden die Gastgeber in der 2. Verlängerung mit 2:1 für sich. In den Playdowns hat sich der EHC Freiburg im ersten Duell gegen den Degegndorfer SC mit 7:3 durchgesetzt.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




DEL2


22.02.2019, 23:31

49. Spieltag: Fünf Teams innerhalb von drei Punkten an der Spitze

Kassel baut Vorsprung auf Rang elf aus - Bayreuth schließt auf Crimmitschau auf


Dennis Reimer (EC Bad Nauheim) scheitert an Brett Kilar (Crimmitschau). Foto: Andreas Chuc.

Fünf Teams liegen in der DEL2 drei Spieltage vor Ende innerhalb von drei Punkten an der Tabellenspitze. Die Löwen Frankfurt liegen trotz eines 2:5 bei den Bayreuth Tigers auf Rang eins, gefolgt von den punktgleichen Ravensburg Towerstars, die gegen die Tölzer Löwen mit 3:4 unterlagen. Einen Punkt Rückstand haben die Bietigheim Steelers nach einem 5:1 gegen die Lausitzer Füchse, die punktgleich hinter die Steelers zurückgefallen sind. Weitere zwei Punkte Rückstand hat der EC Bad Nauheim nach einem 6:3 gegen die Eispiraten Crimmitschau.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




DEL2


03.02.2019, 21:15

44. Spieltag: Löwen Frankfurt zurück an der Tabellenspitze

Heimserie der Roten Teufel hält - Wichtiger Dreier für Eispiraten


Bad Nauheims Dennis Reimerscheitert an Ben Meisner (Tölzer Löwen). Foto: Andreas Chuc.

Die Löwen Frankfurt liegen nach einem 6:3-Sieg bei den Heilbronner Falken nach dem 44. Spieltag an der Tabellenspitze und konnten die spielfreien Lausitzer Füchse verdrängen. Die Verfolger Ravensburg Towerstars mit 3:5 bei den Bayreuth Tigers und ESV Kaufbeuren mit 1:4 beim EHC Freiburg konnten nich näher an die Füchse herkoanmmen. Der EC Bad Nauheim fuhr mit 6:2 gegen die Tölzer Löwen den elften Heimsieg in Serie ein.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)





▸ Weitere Suchergebnisse "Sergej Stas" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

5. Conference Finale (1)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Finnland
-
Schweden



Fan-Trend anzeigen


20 %
 
 
80 %

San Jose Sharks
-
St. Louis Blues



Fan-Trend anzeigen


63 %
 
 
37 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Weltmeisterschaft 2019

Deutschland schläg... (12)
Crocodiles Hamburg

Yannis Walch wechs... (4)
Weltmeisterschaft 2019

Großbritannien sic... (3)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Augsburger Panther

Matthew White
S


Crocodiles Hamburg

Yannis Walch
V


Herner EV

Maik Klingsporn
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
NHL 24.05.2019, 03:00

SJS

STL

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

Dalton Yorke
V
21 Jahre

Vladimir Oscadal
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de