Anmelden

Anzeige
Profil

Simon Gamache

Simon Gamache.
Foto: City-Press

Position: Stürmer
Nation: Kanada
Geburtsort: Thetford Mines
Geburtstag: 03.01.1981
Alter: 40
Größe: 178 cm
Gewicht: 84 kg

Suchergebnisse: "Simon Gamache"
Champions Hockey League 03.09.2015, 22:30

DEG und Panther ziehen in K.o.-Runde ein

Krefeld Pinguine scheitern in Vorrunde

Wiens Troy Milam bringt Krefelds Christian Kretschmann zu Fall.
Wiens Troy Milam bringt Krefelds Christian Kretschmann zu Fall. Foto: Sylvia Heimes.
Aktualisiert Auch die Düsseldorfer EG und der ERC Ingolstadt stehen in der Championsleague in der nächsten Runde. Die DEG setzte sich bei TPS Turku nach Penaltyschießen mit 2:1 durch, der ERC schlug die Växjö Lakers mit 5:3-Toren. Ausgeschieden sind die Krefeld Pinguine nach einer 5:6-Niederlage gegen die Vienna Capitals.
DEL 21.03.2014, 21:55

3. Viertelfinale: Roosters überraschen in Hamburg

Nürnberg feiert ersten Sieg - Pinguine geben Heimvorteil ab

Das ist Play-Off-Hockey wie es sich die Fans wünschen: Spannung pur durch körperbetonte Spielweise und knappe Ergebnisse. Nürnberg ist gegen Wolfsburg wieder herangekommen. Iserlohn brachte die Hamburger Fans mit einem Auswärtssieg zum Schweigen. Auch Krefeld hat seinen Heimvorteil gegen Ingolstadt abgegeben. Mannheim kam im dritten Spiel zum ersten Sieg über Köln.
DEL 02.02.2014, 16:54

44. Spieltag: Roosters schlagen Freezers

Eisbären zurück in Playoff-Rängen - Köln patzt erneut

Mit drei Spielen wurde der 44. DEL-Spieltag am frühen Sonntagnachmittag eröffnet. Die Eisbären Berlin sind nach einem 4:1-Sieg gegen die Düsseldorfer EG zumindest vorübergehend wieder in die Top-Ten vorgestoßen. Im Spitzenspiel setzten sich die Grizzly Adams Wolfsburg gegen die Krefeld Pinguine nach Verlängerung mit 3:2 durch, die Kölner Haie kassierten mit 1:2 bei den Schwenninger Wild Wings die zweite Niederlage des Wochenendes. Einen 5:2-Sieg feierten die Adler Mannheim bei den Augsburger Panthern, der EHC München setzte sich gegen den ERC Ingolstadt mit 5:0-Toren durch. Das Duell der Tigers entschied Nürnberg in Straubing mit 5:3 für sich. Am Abend setzten sich die Iserlohn Roosters gegen die Hamburg Freezers nach Verlängerung durch.
DEL 24.01.2014, 22:05

41. Spieltag: 47 Tore in sechs Partien

Hamburg zehn Punkte vor Köln - Krefeld verkürzt Rückstand

Mit 47 Toren in den sechs Partien des 41. Spieltags haben die Besucher in den Arenen einen torreichen Spieltag erlebt. Nach einem 7:4-Sieg bei den Eisbären Berlin liegen die Hamburg Freezers bereits zehn Punkte vor den Kölner Haien, die bei den Iserlohn Roosters mit 1:2 unterlagen. Durch einen 6:3-Sieg gegen den ERC Ingolstadt konnten die Krefeld Pinguine den Rückstand auf die Haie auf zwei Zähler verkürzen, weitere zwei Zähler zurück liegen die Adler Mannheim nach einem 5:3-Sieg in Wolfsburg. Das torreichste Spiel des Abends entschieden die Nürnberg Ice Tigers nach Penaltyschießen mit 7:6 gegen die Augsburger Panther für sich, die Straubing Tigers schlugen die Schwenninger Wild Wings knapp mit 2:1-Toren.
DEL 17.01.2014, 22:10

39. Spieltag: Freezers setzen sich ab

Krefeld und Wolfsburg unterliegen - DEG punktet

Nach dem 39. Spieltag liegen die Hamburg Freezers nach einem 5:0-Sieg gegen die Schwenninger Wild Wings mit sieben Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Die Verfolger Krefeld und Wolfsburg gingen leer aus, die Pinguine unterlagen in Iserlohn mit 1:4, die Grizzly Adams mussten sich in Straubing mit 3:4 geschlagen geben. Die Adler Mannheim setzten sich gegen die Nürnberg Ice Tigers mit 2:0 durch, einen 6:3-Sieg fuhren die Augsburger Panther gegen die Eisbären Berlin ein. Der Düsseldorfer EG gelang mit 3:1 beim ERC Ingolstadt ein Überraschungssieg.
DEL 20.12.2013, 22:01

29. Spieltag: Freezers nur noch einen Punkt zurück

Derbysieg der Adler - Ingolstadt dreht Partie in Krefeld

Auch nach dem 29. Spieltag liegen die spielfreien Kölner Haie auf dem ersten Tabellenplatz. Nur noch einen Punkt zurück sind die Hamburg Freezers nach einem 3:1-Erfolg bei der Düsseldorfer EG. Die Nürnberg Ice Tigers unterlagen bei den Iserlohn Roosters mit 1:3 und liegen nun drei Zähler hinter Hamburg. Neu auf Rang vier sind die Adler Mannheim nach einem 5:0-Sieg gegen die Schwenninger Wild Wings vor den Grizzly Adams Wolfsburg, die gegen den EHC München mit 2:3 unterlagen. Die Straubing Tigers kamen zu einem 4:1-Sieg in Augsburg, der ERC Ingolstadt siegte nach 1:3-Rückstand noch 4:3 nach Verlängerung in Krefeld.

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

5. Spieltag (Konferenz) (3)



DEL LIVE

49. Spieltag (1)



Vorbereitung LIVE

Testspiele (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL2 01.10.2021, 20.00
Heilbronn -
Crimmitschau

Wer gewinnt?

 
 

 71 %
 
 
29 % 

Spiel anzeigen


 71 %
 
 
29 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

4. Spieltag: Münch... (3)
DEL

3. Spieltag: Breme... (1)
Adler Mannheim

Ruslan Iskhakov fä... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Herford

Emil Lessard-Adyn
S


Passau

Felix Schwarz
S


Freiburg

Calvin Pokorny
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 21.09.2021, 19:30


Mannheim -
Krefeld

Weitere TV-Termine

Geburtstage
31 Jahre

Diego Hofland
S
30 Jahre

Adam Sedlak
V
21 Jahre

Leon Hüttl
V
Weitere Geburtstage