Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Willi Schimm

Willi Schimm.
Foto: City Press.

Position: Schiedsrichter

Nation: Deutschland

Geburtsort: Mühldorf am Inn

Geburtstag: 11.08.1966

Alter: 52




Willi Schimm


12.10.2013, 20:00

11. Spieltag: Krefeld verdrängt Wolfsburg

Sechs-Punkte in 18 Stunden


Wolfsburgs Haskins vor dem Krefelder Tor. Foto: Sylvia Heimes.

Die Krefeld Pinguine haben sich in einem vorgezogenen Spiel vom 11. Spieltag mit 3:1 gegen die Grizzly Adams Wolfsburg durchgesetzt. Innerhalb von nur 18 Stunden sammelten die Pinguine sechs Punkte und verdrängten die Niedersachsen vom vierten Tabellenplatz.

▸ Weiterlesen




Willi Schimm


23.11.2012, 21:46

21. Spieltag: Köln gewinnt Spitzenspiel in Mannheim

Hamburg siegt im Verfolgerduell


Mannheims Adam Mitchel gegen Kölns Mirko Lüdemann. Foto: Ice-Hockey-Picture-24

Die Kölner Haie haben das Spitzenspiel am 21. Spieltag in Mannheim mit 5:2 (2:1 3:1 0:0) für sich entschieden und den Abstand auf den Tabellenführer auf zwei Punkte verkürzt. Hamburg nutzte den Heimvorteil im Verfolgerduell gegen die Berliner Eisbären. Die Hanseaten setzten sich mit 3:1 (0:1 1:0 2:0) durch. München bleibt weiter im Aufwind und besiegte im Kellerduell die Grizzly Adams Wolfsburg mit 3:0 (1:0 0:0 2:0). Düsseldorf blieb auch im vierten Spiel in Folge sieglos. In Hannover verlor die DEG mit 1:3 (0:1 1:2 0:0). Iserlohn unterlag im West-Duell den Krefeld Pinguinen mit 2:4 (0:1 1:0 1:3). Nürnberg gewann das Tigers-Duell in Straubing mit 2:1 (1:0 0:0 1:1), Augsburg blieb mit 3:2 nach Verlängerung Sieger im Panther-Duell in Ingolstadt.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)




Willi Schimm


19.09.2010, 17:03

3:2 - Eisbären fahren drei glückliche Punkte ein

Iserlohn kämpfte sich nach 0:2-Rückstand ran


Iserlohns Giuliano lässt den Puck nach einer Fangaktion fallen. Berlins Busch bleibt dran. Foto: Private Press.

Die Berliner Eisbären haben im zweiten DEL-Heimspiel des Wochenendes am Sonntagnachmittag vor 13.900 Zuschauern ein glückliches 3:2 (1:0 1:0 1:2) eingefahren. Nach Überlegenheit im ersten Durchgang übernahmen im Verlauf immer mehr die Roosters das Heft des Handelns. Doch ein famoser Berliner Keeper sicherte in den Schlussminuten ab.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




Willi Schimm


10.03.2010, 10:39

Zu wenig(e) für mehr

Pinguine stolpern in Frankfurt

Sicher: Frankfurt ist kein leichter Gegner. Frankfurt ist aber auch schlagbar. Sicher ist eigentlich nur, dass die Krefeld Pinguine am Dienstagabend Punkte liegen lassen haben. Und zwar in Frankfurt - 1:2 verloren, Rückschlag im Kampf um einen der begehrten Pre-Play-Off-Plätze. Umso begehrter, weil der KEV die Zuschauereinnahmen braucht. Die Kasse ist bekanntermaßen leer.

▸ Weiterlesen




Willi Schimm


23.10.2009, 21:50

Eisbären "zu null" gegen DEL-Torfabrik Iserlohn

Tabellenführer holt 3:0-Sieg gegen Roosters


Zweikampf zwischen Iserlohns Hancock (weißes Trikot) und Berlins Hördler. Foto: Private Press.

Trotz des trist-nebligen Wetters in der Bundeshauptstadt hatten die Eisbären Berlin am Freitagabend vor 14.200 Zuschauern in der ausverkauften O2-World gegen Iserlohn den vollen Durchblick. Gegen die Roosters, die bereits 57 Treffer in der laufenden DEL-Saison erzielt hatten, spielten die Eisbären nicht nur erfolgreich. Hinten ließ Goalie Rob Zepp keinen Treffer zu. Allzu schwer haben es ihm die Gäste aber auch nicht gemacht.

▸ Weiterlesen




Willi Schimm


14.12.2008, 16:50

Eisbären stoppen aufstrebende Panther

4:3-Heimsieg gegen Ingolstadt


Typische Szene aus dem letzten Drittel: Ingolstadt machte trotz Rückstand nochmal Druck wie hier Waginger (links) und Seidenberg. Foto: Private Press.

Die Berliner Eisbären bleiben in der DEL oben dran: Vor 13.000 Zuschauern in der O2-World gewann der Titelverteidiger am 3. Adventssonntag mit 4:3 gegen den ERC Ingolstadt. Die Gäste aus Bayern reisten mit hunderten Fans in der Hauptstadt an und wollten den Schwung seit dem Trainerwechsel mitnehmen. So entwickelte sich schnell eine intensive und bisweilen hitzige Partie mit zahlreichen Höhepunkten und gutem Unterhaltungswert. Unterm Strich waren die Eisbären immer einen Tick besser, Ingolstadt kam immer dann ins Spiel zurück, wenn es gerade gar nicht danach aussah.

▸ Weiterlesen





▸ Weitere Suchergebnisse "Willi Schimm" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

Vorbereitung 19:45 Uhr


Testspiele


(1)



▸ Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: Wer gewinnt?

Adler Mannheim
Düsseldorfer EG





Fan-Trend anzeigen




81 %
 
 
19 %


Tölzer Löwen
Bayreuth Tigers





Fan-Trend anzeigen




66 %
 
 
34 %


Tilburg Trappers
EC Harzer Falken





Fan-Trend anzeigen




87 %
 
 
13 %


Anaheim Ducks
San Jose Sharks





Fan-Trend anzeigen




53 %
 
 
47 %

▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Löwen Frankfurt

Carter Proft stürmt für ... (1)




EXA IceFighters Leipzig

Neuanfang mit einem neue... (4)




Tippspiel

Das EISHOCKEY.INFO Tipps... (1)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

ERC Bulls Sonthofen

Jaden Schubert
S


Crocodiles Hamburg

Philipp Kuschel
S


Lausitzer Füchse

Steve Saviano
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
28 Jahre

Paul Klein
S


27 Jahre

Marco Pfleger
S


20 Jahre

Maximilian Eisenmenger
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de