Anmelden    Registrieren

Profil

Alexander Brückmann

EHC Freiburg
Alexander Brückmann.
Foto: City-Press

Position: Verteidiger
Nation: Deutschland
Geburtsort: Breisach
Geburtstag: 11.08.1992
Alter: 27
Größe: 172 cm
Gewicht: 68 kg
Statistik: Saison 2019/2020
Team Liga Runde T V P

Freiburg DEL2 Liga 2 3 5

Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Runde T V P

Freiburg DEL2 Liga 4 16 20

Freiburg DEL2 Playoff 3 0 3

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Runde T V P

Freiburg DEL2 Liga 2 20 22

Freiburg DEL2 Playoff 0 3 3

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Runde T V P

Freiburg DEL2 Liga 3 23 26

Freiburg DEL2 Playoff 1 0 1

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

Freiburg DEL2 Liga 4 14 18

Freiburg DEL2 Playoff 0 2 2


Suchergebnisse: "Alexander Brückmann"
DEL2 29.09.2019, 21:34

6. Spieltag: Heilbronn gewinnt Spitzenspiel in Bad Tölz

Bietigheim setzt sich im Derby in Freiburg durch

Daniel Schwamberger (Weißwasser) vor Henry Martens (Bayreuth)
Daniel Schwamberger (Weißwasser) vor Henry Martens (Bayreuth) Foto: Imago.
Am 6. Spieltag hat sich Bietigheim im Derby in Freiburg mit 3:2 durchgesetzt. Bad Tölz musste sich im Spitzenspiel gegen Heilbronn nach Verlängerung geschlagen geben, klare Siege fuhren Ravensburg in Crimmitschau und Kassel gegen Dresden ein. Frankfurt behielt gegen Kaufbeuren die Oberhand, Weißwasser setze sich in Bayreuth durch.
Weiterlesen Kommentare (3)
EHC Freiburg 21.05.2019, 18:04

Neuer Vertrag für Alexander Brückmann

Sofiene Bräuner verlässt Freiburg

Alexander Brückmann.
Alexander Brückmann.
Foto: City Press.
Alexander Brückmann spielt auch in der kommenden Saison bei seinem Heimatclub in Freiburg. Mit 22 Scorerpunkten in war Brückmann der punktebeste EHC-Verteidiger in der abgelaufenen Saison.
Weiterlesen
DEL2 31.03.2019, 20:59

7. Viertelfinale: Dresden und Kaufbeuren im Halbfinale

Bad Tölz sichert sich Klassenerhalt

Dresden jubelt über den Sieg in Bietigheim.
Dresden jubelt über den Sieg in Bietigheim. Foto: SpradeTV.
Aktualisiert Die Dresdner Eislöwen haben durch einen 3:2-Sieg bei den Bietigheim Steelers das Halbfinale in den Playoffs der DEL2 erreicht. In der nächsten Runde sind die Sachsen Gegner der Löwen Frankfurt, die Ravensburg Towerstars treffen auf den ESV Kaufbeuren, der die Lausitzer Füchse mit einem 4:1 in die Sommerpause schickte. In den Playdowns haben sich die Tölzer Löwen durch ein 4:2 gegen den EHC Freiburg den Klassenerhalt gesichert.
Weiterlesen Kommentare (11)
DEL2 30.03.2019, 00:07

6. Viertelfinale: Alle Entscheidungen vertagt

Kaufbeuren, Dresden und Bad Tölz gleichen aus

Bad Tölz jubelt über den Sieg in der Verlängerung in Freiburg.
Bad Tölz jubelt über den Sieg in der Verlängerung in Freiburg. Foto: SpradeTV.
Aktualisiert Der ESV Kaufbeuren und die Dresdner Eislöwen konnten die jeweiligen Serien zum 3:3 ausgleichen und haben am kommenden Sonntag Entscheidungsspiele um den Einzug ins Halbfinale der Playoffs. Der ESVK setzte sich bei den Lausitzer Füchsen nach Verlängerung mit 3:2 durch, die Eislöwen schlugen die Bietigheim Steelers ebenfalls nach Verlängerung mit 7:6. Durch ein 5:4 nach dritter Verlängerung beim EHC Freiburg haben auch die Tölzer Löwen in den Playdowns zum 3:3 ausgeglichen.
Weiterlesen
DEL2 26.03.2019, 22:04

4. Viertelfinale: Towerstars erster Halbfinalist - Tigers feiern Klassenerhalt

Erster Sieg der Eispiraten - Steelers gleichen aus - Füchse und Wölfe holen dritte Siege

Die Bayreuther Fans feiern in Deggendorf den Klassenerhalt.
Die Bayreuther Fans feiern in Deggendorf den Klassenerhalt. Foto: SpradeTV.
Aktualisiert Den ersten Sieg fuhren die Eispiraten Crimmitschau in der Serie gegen die Löwen Frankfurt ein. Durch ein 5:1 konnten die Westsachsen auf 1:3 verkürzen. Das Halbfinale haben unterdessen die Ravensburg Towerstars durch ein 5:4 nach Verlängerung beim EC Bad Nauheim erreicht. Die Serie ausgeglichen haben die Bietigheim Steelers durch einen 4:0-Sieg bei den Dresdner Eislöwen. Den dritten Sieg der Serie holten die Lausitzer Füchse mit 6:5 nach Verlängerung gegen den ESV Kaufbeuren.
Weiterlesen Kommentare (8)
DEL2 28.12.2018, 23:35

31. Spieltag: Siegesserie der Roten Teufel hält an - Löwen verdrängen Füchse

Towerstars unterliegen in Westsachsen

Bad Nauheims Cody Sylvester scheitert Weißwassers Olafr Schmidt.
Bad Nauheims Cody Sylvester scheitert Weißwassers Olafr Schmidt. Foto: Andreas Chuc.
Eine 1:4-Niederlage kassierten die Ravensburg Towerstars am 31. Spieltag bei den Eispiraten Crimmitschau, liegen aber mit sieben Punkten Vorsprung weiterhin an der Tabellenspitze. Durch eine 3:5-Niederlage beim EC Bad Nauheim fielen die Lausitzer Füchse auf Rang drei zurück, neuer Zweiter im Klassement sind die Löwen Frankfurt nach einem 6:4-Erfolg beim EHC Freiburg.
Weiterlesen

Weitere Suchergebnisse anzeigen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

24. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2 19:30

25. Spieltag (Konferenz) (7)



OL 19:30

20. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL 20:00

21. Spieltag Süd (Konferenz) (5)



NHL

Regular Season (9)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL2 06.12.2019, 20.00
Crimmitschau -
Landshut



Fan-Trend


58 %
 
 
42 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
EC Bad Nauheim

Jared Gomes verstä... (6)
Straubing Tigers

Felix Schütz verst... (8)
EV Landshut

Dominik Bohac vers... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Hamburg

Chase Witala
S


Weißwasser

Eddy Rinke-Leitans
S


Duisburg

Pavel Pisarik
S


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 06.12.2019, 19:30


Düsseldorf -
Augsburg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Michael Fomin
S
20 Jahre

Mark Arnsperger
T
33 Jahre

Pierre-Cedric Labrie
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum