Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Andre Rankel

Eisbären Berlin
Andre Rankel.
Foto: City Press.

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Berlin
Geburtstag: 27.08.1985
Alter: 33
Größe: 186 cm
Gewicht: 89 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eisbären Berlin DEL Liga 10 9 19

Eisbären Berlin DEL Playoff 2 1 3

Eisbären Berlin CHL Liga 0 1 1

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eisbären Berlin DEL Liga 11 7 18

Eisbären Berlin DEL Playoff 5 4 9

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eisbären Berlin DEL Liga 11 8 19

Eisbären Berlin DEL Playoff 3 2 5

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eisbären Berlin DEL Liga 17 12 29

Eisbären Berlin DEL Playoff 2 1 3



Suchergebnisse: "Andre Rankel"


DEL


13.01.2019, 22:47

39. Spieltag: Wolfsburg gewinnt Krisengipfel gegen Berlin

Iserlohn neues Schlusslicht nach Niederlage in Ingolstadt - Nürnberg verkürzt Rückstand auf Krefeld


Spielszene Wolfsburg gegen Berlin. Foto: City-Press.

Aktualisiert Die Grizzlys Wolfsburg haben den Krisengipfel gegen die Eisbären Berlin mit 4:2 gewonnen. Die Niedersachsen verbessern sich in der Tabelle auf den zwölften Platz. Neues Schlusslicht sind die Iserlohn Roosters nach einer 2:3-Niederlage in Ingolstadt. Auch die Schwenniger Wild Wings mussten sich auswärts in Bremerhaven mit 0:3 geschlagen geben.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




DEL


10.01.2019, 21:45

38. Spieltag: Mannheim setzt Serie gegen Berlin fort

Spitzenreiter baut Vorsprung auf zwölf Punkte aus


Mannheims Andrew Desjardins gegen Berlins Sean Backman. Foto: Imago.

Tabellenführer Mannheim setzte sich am Donnerstag in einer vorgezogener Partie vom 38. Spieltag gegen die Eisbären Berlin mit 6:2 durch. Für die Adler ist es der fünfte Sieg in Serie. Die Berliner warten auch nach dem Trainerwechsel seit drei Spielen auf ein Erfolgserlebnis.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




DEL


23.12.2018, 21:36

31. Spieltag: Adler gewinnen nach 0:3-Rückstand - DEG unterliegt Berlin

Derbysiege für Augsburg und Köln - Bremerhaven punktet gegen München


Bremerhavens Mark Zengerle gegen Münchens Torwart Kevin Reich. Foto: Jasmin Wagner.

Nach dem 31. Spieltag in der DEL liegen die Adler Mannheim neun Punkte vor der Düsseldorfer EG und den Augsburger Panthern. Die Adler drehten gegen die Thomas Sabo Ice Tigers einen 0:3-Rückstand noch zum 4:3-Sieg, die DEG unterlag den Eisbären Berlin nach Penaltyschießen mit 4:5, die Panther schlugen den ERC Ingolstadt mit 6:3.

▸ Weiterlesen




DEL


07.12.2018, 23:52

25. Spieltag: Düsseldorf gewinnt Spitzenspiel in Mannheim

München verliert Derby in Nürnberg - Iserlohn schlägt Berlin - Ingolstadt siegt im Panther-Duell


Spielszene Bremerhaven gegen Straubing. Foto: Jasmin Wagner.

Aktualisiert Die Düsseldorfer EG hat das Spitzenspiel am 25. Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bei den Adler Mannheim mit 5:2 für sich entschieden. Verfolger München verlor das Derby bei den Ice Tigers in Nürnberg mit 1:4. Iserlohn setzte sich mit 3:2 gegen Berlin durch. Ingolstadt siegte im Panther-Duell gegen Augsburg mit 3:2 nach Verlängerung. Wolfsburg musste sich Krefeld nach Penaltyschießen geschlagen geben. Bremerhaven verlor sein Heimspiel gegen Straubing mit 1:3.

▸ Weiterlesen




DEL


25.11.2018, 23:41

21. Spieltag: Ingolstadt verliert gegen Berlin - Nürnberg gewinnt Kellerduell

Bremerhaven unterliegt Mannheim - München mit Auswärtssieg in Köln - AEV stoppt Wild Wings


Bremerhavens Torwart Tomas Pöpperle hat den Puck vor Mannheims Benjamin Smith. Foto: Jasmin Wagner.

Aktualisiert Die Ice Tigers aus Nürnberg haben das Kellerduell gegen die Grizzlys Wolfsburg ungefährdet mit 5:1 gewonnen. Mannheim enführte zwei Punkte aus Bremerhaven. Die Adler gewannen mit 5:4 nach Verlängerung. Berlin gewann mit 4:2 in Ingolstadt, Krefeld setzte sich im West-Duell gegen Iserlohn durch. Köln verlor gegen München 3:4 nach Penaltyschießen. Düsseldorf musste sich Straubing mit 1:3 geschlagen geben.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




DEL


28.10.2018, 22:46

15. Spieltag: Spitzen-Quartett erfolgreich - Nürnberg verliert auch in Berlin

Bremerhaven gewinnt Nord-Duell - Augsburg schlägt Köln


Bremerhavens Kevin Lavallee gegen Wolfsburgs Gerrit Fauser. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Aktualisiert Am 15. Spieltag gab es vier Siege für das Spitzen-Quartett. Mannheim setzte sich im Heimspiel gegen Straubing mit 6:1 durch. Ingolstadt gewann nach 1:4-Rückstand mit 7:4 in Krefeld. München hatte keine Mühe beim 6:2 gegen Iserlohn. Düsseldorf besiegte Schwennigen erst im Schlussabschnitt mit 4:0. Bremerhaven gewann das Nord-Duell in Wolfsburg mit 6:3. Am Abend kassierte Nürnberg beim Spiel in Berlin die fünfte Niederlage in Folge. Köln verlor in Augsburg 1:4.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)





▸ Weitere Suchergebnisse "Andre Rankel" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (6)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Düsseldorfer EG
-
Augsburger Panther



Fan-Trend anzeigen


66 %
 
 
34 %

EC Bad Nauheim
-
Ravensburg Towerstars



Fan-Trend anzeigen


49 %
 
 
51 %

Saale Bulls Halle
-
EV Landshut



Fan-Trend anzeigen


50 %
 
 
50 %

Montreal Canadiens
-
Buffalo Sabres



Fan-Trend anzeigen


77 %
 
 
23 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Oberliga

4. Achtelfinale: W... (9)
DEL2

3. Viertelfinale: ... (3)
DEL

4. Viertelfinale: ... (4)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

EXA IceFighters Leipzig

Gianluca Balla
S


Schwenninger Wild Wings

Christopher Fischer
V


ERC Bulls Sonthofen 99

Robert Hechtl
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
NHL 23.03.2019, 19:00
Philadelphia Flyers
-
New York Islanders

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
25 Jahre

Thomas Schmid
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de