Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Andreas Pauli

Tölzer Löwen
Andreas Pauli.
Foto: City Press.

Position: Stürmer

Nation: Deutschland

Geburtsort: Bad Tölz

Geburtstag: 27.10.1993

Alter: 24

Größe: 180 cm

Gewicht: 85 kg




Spielerstatistik: Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EC Bad Nauheim DEL2 Liga 9 4 13



Spielerstatistik: Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EC Bad Nauheim DEL2 Liga 16 19 35

EC Bad Nauheim DEL2 Playoff 3 2 5



Spielerstatistik: Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EC Bad Nauheim DEL2 Liga 13 13 26



Andreas Pauli


20.04.2018, 14:19

Andreas Pauli kehrt nach Bad Tölz zurück

Erster Neuzugang bei den Löwen

Andreas Pauli.
Foto: City Press.

Andreas Pauli kehrt zu den Tölzer Löwen zurück und ist der erste Neuzugang der "Buam". Der 24-jährige Stürmer ist in Bad Tölz geboren, begann im Nachwuchs des EC Bad Tölz mit Eishockeyspielen und war in der Saison 2011/12 auch Teil der Oberliga-Meistermannschaft. In den vergangenen drei Jahren lief er in der DEL2 für Bad Nauheim auf.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)




Andreas Pauli


25.02.2018, 21:15

50. Spieltag: Rote Teufel gewinnen Hessenderby

Steelers unterliegen Dresden - Riessersee verkürzt auf einen Punkt


Frankfurts Dominik Tiffels gegen Bad Nauheims Harald Lange. Foto: Imago.

Die Bietigheim Steelers mussten sich am 50. Spieltag gegen die Dresdner Eislöwen mit 4:5 geschlagen geben. Der SC Riessersee konnte den Rückstand auf die Steelers durch ein 6:2 bei den Heilbronner Falken auf einen Punkt verkürzen. Im hessischen Derby mussten sich die Löwen Frankfurt dem EC Bad Nauheim mit 2:3 geschlagen geben, die EC Kassel Huskies gingen bei den Tölzer Löwen mit 2:3 ebenfalls leer aus.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (22)




Andreas Pauli


28.01.2018, 20:57

41. Spieltag: Löwen punkten bei den Steelers

Riessersee gewinnt Verfolgerduell - Eislöwen beenden Niederlagenserie


Bietigheims Ilya Shripov verfolgt Franfurts Wade MacLeod- Foto: Imago.

Die Löwen Frankfurt haben das Spitzenspiel bei den Bietigheim Steelers mit 4:3 nach Penaltyschießen gewonnen, das Verfolgerduell hat der SC Riessersee bei den Ravensburg Towerstars mit 4:2 für sich entschieden. Nach zuletzt sechs Niederlagen in Folge konnten sich die Dresdner Eislöwen gegen die EC Kassel Huskies mit 7:4 durchsetzen, einen 7:2-Kantersieg feierten die Lausitzer Füchse gegen den ESV Kaufbeuren.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




Andreas Pauli


26.01.2018, 23:18

40. Spieltag: Riessersee schlägt Bietigheim

Sechste Niederlage in Folge für Dresden - 14 Tore in Crimmitschau


Bad Nauheims James Livingston gegen Weißwassers Torwart Maximilian Franzreb. Foto: Andreas Chuc.

Der SC Riessersee hat das Spitzenspiel gegen die Bietigheim Steelers am 40. Spieltag der DEL2 nach Verlängerung mit 3:2 für sich entscheiden und den Rückstand auf sieben Punkte verkürzt. Die Löwen Frankfurt kamen gegen die Heilbronner Falken zu einem 6:3-Sieg und liegen fünf Zähler hinter den Garmischern auf Rang drei. Die Plätze vier und fünf tauschten die Ravensburg Towerstars und die EC Kassel Huskies nach einem 7:5-Sieg der Oberschwaben in Nordhessen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (9)




Andreas Pauli


13.01.2018, 00:47

35. Spieltag: Frankfurt unterliegt Kaufbeuren

Freiburg gewinnt in Kassel - Bad Tölz dreht 0:3-Rückstand in Heilbronn


Torchance für Bad Nauheims Eric Meland beim Spiel gegen Crimmitschau. Foto: Andreas Chuc.

Am 35. Spieltag kassierten die Löwen Frankfurt ihre vierte Niederlage in Folge. Gegen den ESV Kaufbeuren verloren die Hessen zu Hause mit 1:6. Die Kassel Huskies mussten beim Heimspiel gegen den EHC Freiburg eine 1:5-Niederlage einstecken. Tabellenführer Bietigheim setzte sich erwartungsgemäß gegen Schlusslicht Bayreuth durch. Bad Nauheim gewann mit 3:2 gegen Crimmitschau. Die Tölzer Löwen entführten drei Punkte aus Heilbronn. Der SC Riessersee besiegte die Lausitzer Füchse mit 5:3.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




Andreas Pauli


22.10.2017, 22:14

13. Spieltag: Bad Nauheim gewinnt Hessenderby

Bietigheim unterliegt in Dresden - Riessersee holt auf


Jubel beim EC Bad Nauheim über den Derbysieg gegen Frankfurt. Foto: Andreas Chuc.

Der EC Bad Nauheim hat das Derby gegen die Löwen Frankfurt am 12. Spieltag der DEL2 nach Verlängerung mit 2:1 für sich entschieden. Spitzenreiter Bietigheim Steelers ging mit 2:4 bei den Dresdner Eislöwen leer aus, der SC Riessersee konnte den Rückstand auf das Spitzenduo durch ein 5:2 gegen die Heilbronner Falken verkürzen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (12)





▸ Weitere Suchergebnisse "Andreas Pauli" anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?

Straubing Tigers
ERC Ingolstadt








43 %
 
 
57 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 56


Lausitzer Füchse
EHC Freiburg








62 %
 
 
38 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 29


Washington Capitals
Pittsburgh Penguins








55 %
 
 
45 %



▸ Tipp-Ergebnis anzeigen
Stimmen insgesamt: 38



Forum: Kommentare
EHC Bayreuth die Tigers

Juuso Rajala wechselt na... (1)




Füchse Duisburg

Zwei Neue für die Füchse (1)




Lausitzer Füchse

Vertrag mit Robert Hoffm... (3)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Bietigheim Steelers

Manuel Malzer
V


Bietigheim Steelers

Sean Morgan
V


Bietigheim Steelers

Roman Steiger
T


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
32 Jahre

Philipp Schlager
S


32 Jahre

Chad Costello
S


32 Jahre

Peter Baumgartner
V


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de

Umfrage

Wie zufrieden sind die Eishockey-Fans mit dem DEL-Spielplan?







Sehr zufrieden








Zufrieden








Weder zufrieden noch unzufrieden








Unzufrieden








Sehr unzufrieden








Weiß nicht




▸ Ergebnis