Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Anthony Rech

Schwenninger Wild Wings
Anthony Rech.
Foto: City-Press.

Position: Stürmer
Nation: Deutschland
Geburtsort: Sallanches
Geburtstag: 09.07.1992
Alter: 26
Größe: 180 cm
Gewicht: 86 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Schwenninger Wild Wings DEL Liga 9 4 13

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Schwenninger Wild Wings DEL Liga 8 16 24

Frankreich WM Liga 0 2 2



Suchergebnisse: "Anthony Rech"


DEL


09.12.2018, 22:18

26. Spieltag: Adler gewinnen Spitzenspiel in München nach Penaltyschießen

Wolfsburg überrascht in Berlin - Schwenningen verliert gegen Bremerhaven - Derbysieg für Haie


Münchens Matt Stajan gegen Mannheims Thomas Larkin. Foto: GEPA.

Aktualisiert Die Adler Mannheim haben das Spitzenspiel am 26. Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit 1:0 nach Penaltyschießen in München gewonnen. Wolfsburg überraschte mit einem 4:1-Auswärtssieg in Berlin. Schwenningen musste sich Bremerhaven mit 2:5 geschlagen geben. Die DEG verlor gegen Ingolstadt mit 2:3 nach Verlängerung. Köln gewann das Derby in Krefeld mit 5:4. Augsburg klettert nach einem 4:2-Sieg über Iserlohn auf den zweiten Tabellenplatz. Zum Abschluss schlugen die Straubing Tigers die Thomas Sabo Ice Tigers nach Penaltyschießen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




DEL


02.12.2018, 22:24

24. Spieltag: Heimsiege für Augsburg und Bremerhaven - Berlin siegt in Mannheim

München verkürzt Rückstand - Ingolstadt stoppt Niederlagenserie


Spielszene Bremerhaven gegen Iserlohn. Foto: Jasmin Wagner.

Aktualisiert Die Augsburger Panther setzen sich nach einem 4:0-Sieg gegen die Krefeld Pinguine am 24. Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) weiter in der Spitzengruppe fest. Iserlohn verlor in Bremerhaven mit 1:4. Düsseldorf setzte sich in Nürnberg nach 0:2-Rückstand mit 3:2 durch. Titelverteidiger München verkürzte den Rückstand auf Spitzenreiter Mannheim durch ein 5:1 gegen Wolfsburg auf drei Punkte. Mannheim musste sich den Eisbären Berlin geschlagen geben.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)




DEL


28.11.2018, 22:27

22. Spieltag: Wild Wings geben "Rote Laterne" nach Derbysieg ab

München verkürzt Rückstand auf Mannheim - Köln schlägt Nürnberg


Spielszene Köln gegen Mannheim. Foto: Mathias M. Lehmann.

Am Mittwochabend wurde in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) der 22. Spieltag vervollständigt. Schlusslicht Schwenningen gewann das Derby gegen Spitzenreiter Mannheim mit 4:0. Die Kölner Haie setzten sich gegen Nürnberg mit 4:1 durch. München besiegte Krefeld mit 2:0.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)




DEL


25.11.2018, 23:41

21. Spieltag: Ingolstadt verliert gegen Berlin - Nürnberg gewinnt Kellerduell

Bremerhaven unterliegt Mannheim - München mit Auswärtssieg in Köln - AEV stoppt Wild Wings


Bremerhavens Torwart Tomas Pöpperle hat den Puck vor Mannheims Benjamin Smith. Foto: Jasmin Wagner.

Aktualisiert Die Ice Tigers aus Nürnberg haben das Kellerduell gegen die Grizzlys Wolfsburg ungefährdet mit 5:1 gewonnen. Mannheim enführte zwei Punkte aus Bremerhaven. Die Adler gewannen mit 5:4 nach Verlängerung. Berlin gewann mit 4:2 in Ingolstadt, Krefeld setzte sich im West-Duell gegen Iserlohn durch. Köln verlor gegen München 3:4 nach Penaltyschießen. Düsseldorf musste sich Straubing mit 1:3 geschlagen geben.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (5)




DEL


18.11.2018, 23:12

19. Spieltag: Panther stoppen Adler - Erster Auwärtssieg der Wild Wings

DEG gewinnt Derby - Fischtown Pinguins punkten im Pinguine-Duell


Spielszene Krefeld gegen Bremerhaven. Foto: Sylvia Heimes.

Aktualisiert Mit zwei Auswärtssiegen startete der 19. Spieltag in der DEL. Den Schwenninger Wild Wings gelang mit 2:0 bei den Thomas Sabo Ice Tigers der erste Auswärtssieg der Saison, die Fischtown Pinguins haben das Pinguine-Duell in Krefeld mit 3:2 für sich entschieden. Im Anschluss hat sich die Düsseldorfer EG nach Verlängerung bei den Kölner Haien mit 3:2 durchgesetzt, die Augsburger Panther schlugen die Eisbären Berlin mit 3:0.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (8)




DEL


04.11.2018, 23:50

17. Spieltag: München gewinnt Verfolgerduell in Ingolstadt

Kantersiege für Düsseldorf und Nürnberg - Mannheim weiter souverän


Ingolstadts Maury Edwards gegen Münchens Maximilian Kastner. Foto: City-Press.

Aktualisiert Titelverteidiger EHC Red Bull München hat das Verfolgerduell beim ERC Ingolstadt mit 4:0 gewonnen und ist damit erster Verfolger von Spitzenreiter Mannheim. Die Adler gewannen gegen Augsburg ihr achtes Spiel in Serie und gehen mit sechs Punkten Vorsprung in die Pause. Düsseldorf feiert gegen Wolfsburg einen 7:2-Kanstersieg. Auch die Thomas Sabo Ice Tigers besiegten die Iserlohn Roosters deutlich mit 7:1, die Kölner Haie beendeten bei den Fischtown Pinguins ihre Niederlagenserie.

▸ Weiterlesen





▸ Weitere Suchergebnisse "Anthony Rech" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (4)



CHL

Viertelfinale (4)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Krefeld Pinguine
-
ERC Ingolstadt



Fan-Trend anzeigen


41 %
 
 
59 %

Dresdner Eislöwen
-
Heilbronner Falken



Fan-Trend anzeigen


68 %
 
 
32 %

EHC Waldkraiburg
-
Selber Wölfe



Fan-Trend anzeigen


20 %
 
 
80 %

Nashville Predators
-
Ottawa Senators



Fan-Trend anzeigen


83 %
 
 
17 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Champions Hockey League

München erreicht d... (5)
Oberliga

25. Spieltag Nord:... (3)
EV Lindau Islanders

Viktor Lennartsson... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

ERC Bulls Sonthofen 99

Wayne Lucas
V


Saale Bulls Halle

Chris Francis
S


EV Lindau Islanders

Garrett Milan
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
NHL 12.12.2018, 03:00
Colorado Avalanche
-
Edmonton Oilers

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
30 Jahre

Erik Burgdoerfer
V
29 Jahre

Maxim Samankov
T
32 Jahre

Jiri Mikesz
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Gelingt der deutschen U20-Nationalmannschaft in Füssen der Aufstieg?







Ja








Nein








Weiß nicht




▸ Ergebnis